In Kooperation mit der Knopp-Media GmbH
« Zurück zur Kategorie "Nahrung"

Kokosöl Test & Vergleich Ratgeber

12 der besten Kokosöle 2021 im Vergleich

kokosöl test vergleichIn den letzten Jahren entstand ein regelrechter Hype um Kokosöl. Es ist lecker und zudem ein wahres Wundermittel, mit allerlei positiven Auswirkungen auf unsere Gesundheit. Sogar Haustiere profitieren von Kokosfett. Die Kosmetikindustrie hat die Kokosnuss und ihre bemerkenswerte Wirkung auf Haut und Haare schon lange entdeckt. Unzählige Haut- und Haarpflegemittel wie Gesichtscremes, Shampoos oder Haarspülungen enthalten das wertvolle Öl. Wie gut tut Kokosöl dem Körper wirklich? Dieser Ratgeber klärt auf.

Sanct Bernhard Kokosöl Gesichtscreme
Menge
100 ml
Herkunft
Deutschland
Aggregatzustand
Cremig
Geeignet für
Gesichtspflege
Biologisch
Vegan
Verpackung
Kunststoffdose
Weitere Eigenschaften
Intensive Pflege, spendet Feuchtigkeit, angenehm zarter Duft
Preis
7,50
 
Zuletzt aktualisiert am
28.02.2021 07:55
Landkrone Bio Kokosöl nativ
Menge
200 g
Herkunft
Philippinen/Sri Lanka
Aggregatzustand
Unter 25 °C fest, bei Erwärmung flüssig
Geeignet für
Kochen, Backen
Biologisch
Vegan
Verpackung
Schraubglas
Weitere Eigenschaften
Nativ, aus reinem Kokosnussfleisch, für exotische Küche, zum leichten Anbraten und Backen geeignet
Preis
2,99
 
Zuletzt aktualisiert am
01.03.2021 21:46
Bio-Kokosöl für Tiere
Menge
200 ml
Herkunft
Philippinen
Aggregatzustand
Unter 24 °C fest
Geeignet für
Fellpflege, Schutz vor Zecken und Parasiten
Biologisch
Vegan
Verpackung
Schraubglas
Weitere Eigenschaften
Erntefrische Bio-Kokosnüsse, zum BARFen, Schutz für Hund, Katze, Pferde und Co.
Preis
0,00
 
Zuletzt aktualisiert am
28.02.2021 21:24
KOPFSACHE Bio-Kokosöl nativ
Menge
400 ml
Herkunft
Philippinen
Aggregatzustand
Unter 25 °C fest
Geeignet für
Braten und Backen, Haar- und Hautpflege
Biologisch
Vegan
Verpackung
Schraubglas
Weitere Eigenschaften
Frisch von der Palme, innerhalb von 48 Stunden verarbeitet
Preis
13,99
 
Zuletzt aktualisiert am
02.08.2019 10:19
ABBILDUNGUnsere Arbeitsweise Transparenz für unsere Nutzer
ModellSanct Bernhard Kokosöl GesichtscremeLandkrone Bio Kokosöl nativBio-Kokosöl für TiereKOPFSACHE Bio-Kokosöl nativ
Menge
100 ml 200 g 200 ml 400 ml
Herkunft
Deutschland Philippinen/Sri Lanka Philippinen Philippinen
Aggregatzustand
Cremig Unter 25 °C fest, bei Erwärmung flüssig Unter 24 °C fest Unter 25 °C fest
Geeignet für
Gesichtspflege Kochen, Backen Fellpflege, Schutz vor Zecken und Parasiten Braten und Backen, Haar- und Hautpflege
Biologisch
Vegan
Verpackung
Kunststoffdose Schraubglas Schraubglas Schraubglas
Weitere Eigenschaften
Intensive Pflege, spendet Feuchtigkeit, angenehm zarter Duft Nativ, aus reinem Kokosnussfleisch, für exotische Küche, zum leichten Anbraten und Backen geeignet Erntefrische Bio-Kokosnüsse, zum BARFen, Schutz für Hund, Katze, Pferde und Co. Frisch von der Palme, innerhalb von 48 Stunden verarbeitet
Preis* *Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Kokosöl Topseller

Inhaltsverzeichnis

War der Vergleich hilfreich?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...
Kokosöl 21 Bewertungen
4,38 von 5 Sternen

Sanct Bernhard Kokosöl Gesichtscreme


*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Die Kokosöl Feuchtigkeitscreme von Sanct Bernard bringt einen Hauch von Karibik in die tägliche Gesichtspflege. Die zarte Gesichtshaut ist schädlichen Umwelteinflüssen wie Sonne, Wind und Kälte ständig ausgesetzt. Eine schonende Pflege sollte sie davor schützen. Sanct Bernhard legt großen Wert auf Inhaltsstoffe pflanzlichen oder mineralischen Ursprungs. Diese versorgen unsere Hautzellen auf ganz natürliche Weise mit wertvoller Feuchtigkeit – und fördern zudem deren Fähigkeit, ihren Wasserhaushalt selbst auszugleichen. Mit echtem Bio-Kokosöl macht diese Beautycreme selbst empfindliche Gesichtshaut ganz geschmeidig.

· Inhalt: 100 ml
· Enthält u.a. Jojobaöl, Sheabutter, Kakaobutter, Maisstärke und Zuckerrüben
· Angenehmer Kokosduft


Landkrone Bio Kokosöl nativ


*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

An die Pfannen, fertig, los: Das Landkrone Bio Kokosnussöl ist ideal für alle, die gesund und lecker kochen möchten. Das naturbelassene Öl wird aus reinem Kokosnussfleisch hergestellt, was aus kontrolliert biologischem Anbau auf Sri Lanka und den Philippinen stammt. Es ist kaltgepresst und nicht raffiniert. So bleiben Geschmacksstoffe und Vitamine erhalten. Wie alle natürlichen, kaltgepressten Kokosöle, hat es bei Temperaturen unter 25 Grad eine feste Konsistenz. Beim Erwärmen wird es flüssig. Gebratenem Gemüse, Fisch oder Fleisch schenkt es einen dezenten Kokosgeschmack. Köstlich auch zu thailändischen, indischen oder anderen asiatischen Gerichten.

· Inhalt: 100 Gramm
· Vegan
· Gluten- und Lactosefrei
· Ohne Konservierungsstoffe


Dr. Goerg Premium Bio Kokosöl für Tiere


*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Kokosöl für Haustiere? Ja, das gibt es. Das vielseitige Wundermittel hält auf natürliche Weise Zecken, Flöhe und andere Schädlinge von Hunden, Katzen, Pferden und weiteren Haustieren fern. Ein genialer Schutz vor Parasiten - ganz ohne Chemie. Des Weiteren ist es ideal für die Fellpflege unserer vierbeinigen Freunde. Denn das samtige Öl macht die Härchen glänzend und geschmeidig. Dazu einfach eine kleine Menge des Kokosfetts in das Fell des Vierbeiners massieren. Toller Nebeneffekt: Kleine, oberflächliche Wunden heilen dank des Kokosöls schneller.

· Inhalt: 200 ml
· Bio, vegan und Fair Trade
· Hergestellt aus reinen Bio-Kokosnüssen von den Philippinen


Kopfsache Bio-Kokosnussöl nativ


*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Das Kokosöl von Kopfsache ist ein Allrounder. Es eignet sich als gesunde Alternative zum Braten, Backen und zur Hautpflege. Die handverlesenen Kokosnüsse werden mit der Zentrifugen-Methode schonend zu Öl verarbeitet. Das garantiert ein hervorragendes unverändertes Aroma. Fisch, Fleisch und Geflügel schenkt es einen Hauch von geschmacklicher Exotik. Als Hautpflege verwendet, zieht das Öl schnell ein und spendet wertvolle Feuchtigkeit. Rundum etwas Gutes tun: Der Hersteller des Bio-Kokosnussöls garantiert eine sozial und ökologisch nachhaltige Produktion.

· Inhalt: 400 ml
· Vegan, ohne Gentechnik, glutenfrei
· Lässt sich als Haarmaske anwenden


Sanct Bernhard Kokosöl-Kapseln


*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Als Nahrungsergänzung sorgen die Kokosöl-Kapseln von Sanct Bernhard für Gesundheit und Wohlbefinden. Kokosnuss enthält Laurinsäure, die unser Körper nicht in der eigentlich benötigten Menge herstellen kann. Die Bio-Kapseln unterstützen somit unser Immunsystem. Zudem wirkt Kokosöl antibakteriell. Der Clou: Mücken verabscheuen den Geruch von Laurinsäure. Deshalb kann das Mittel helfen, die lästigen Insekten vom Körper fernzuhalten. Einfach ein bis zweimal täglich eine Kapsel unzerkaut zu den Mahlzeiten einnehmen.

· Inhalt: 240 Kapseln
· Eine Kapsel enthält 500 mg reines Kokosöl
· Nur Kokosnüsse aus kontrolliert biologischem Anbau auf den Philippinen


Bio Kokosöl CocoNativo


*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Das CocoNativo mit 1.000 ml Füllmenge ist ein biologisches, kaltgepresstes und reines Kokosöl, welches in den verschiedensten Bereichen Anwendung findet. Besonders in der Küche kann das Öl vielfältig eingesetzt werden – ob zum Kochen, Braten oder Backen. Es handelt sich hierbei um Premium Qualität und lässt sich mit vielen verschiedenen Ernährungsformen vereinbaren – Rohkost, Vegan, Gluten- und Laktosefrei, frei von Transfettsäuren, nicht raffiniert und desodoriert. Zudem enthält das CocoNativo Bio Kokosöl nativ bis zu 53% Laurinsäure. Diese wirkt antimikrobiell, hilft Insulin besser aufzunehmen, schützt vor Zecken sowie sonstigen Insekten und kann beim abnehmen unterstützen. Aber auch im Badezimmer findet es Verwendung. So eignet es sich beispielsweise Ideal für die Haut- beziehungsweise Haarpflege, da es mild zur Haut ist und trotzdem eine Menge Feuchtigkeit spendet. Ob als Nachtpflege oder Intensivmaske, Kokosöl verschafft Ihnen in kürzester Zeit ein Ergebnis, welches nur mit den wenigsten teuren Produkten erreichbar ist.

  • 1.000 ml
  • Bio, nativ, kaltgepresst, rein
  • Rohkostqualität

Mituso Bio Kokosöl


*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Dieses Mituso Bio Kokosöl ist ein echter Allrounder für verschiedene Einsatzzwecke. Liebhaber der guten und leckeren Küche können es sowohl zum Kochen und Braten, als auch Backen verwenden. Genauso ist es für Rohkost, vegane, Gluten- oder Laktosefreie Rezepte geeignet. Darüber hinaus enthält es keinerlei Transfettsäuren, ist nicht raffiniert, desodoriert und gehärtet, sowie gebleicht. Weitere Eigenschaften, welche sich positiv auf den Körper auswirken sind zum Beispiel 53% enthaltene Laurinsäure, welche antimikrobiell wirkt und beim Abnehmen unterstützt, sowie 8% Caprylsäure, die gegen Pilze, Bakterien und Viren stärkt. Hinzu kommt 6,5% Caprinsäure, welche ähnliche Effekte erzielt und den Körper aktiv unterstützt. Zudem handelt es sich um erstklassige Qualität aus kontrolliert biologischem Anbau von Kleinfarmen in Sri Lanka. Ein weiteres Merkmal ist die kalte Pressung, bei der wichtige, gesunde Stoffe erhalten bleiben. Auch für kosmetische Zwecke wie Haar- und Hautpflege ist dieses Produkt vielseitig einsetzbar.

  • Nativ
  • Kaltgepresst
  • Zum Backen, Kochen, Braten, für Aufstriche, ...
  • Für die Haut- und Haarpflege

MonteNativo Bio Kokosöl


*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Das 1.000 ml MonteNativo Bio Kokosöl ohne Zusatzstoffe in dem praktischen Schraubglas findet für viele verschiedene Einsatzzwecke Verwendung. Unter anderem in der Küche, beim Braten, Kochen oder Backen kommen die vielen positiven Eigenschaften dieses Öls zum Vorschein. Es handelt sich hierbei um ein Öl in Premium Qualität, welches roh, vegan, frei von Gluten, Laktose und Transfettsäuren ist, sowie nicht raffiniert beziehungsweise desodoriert wurde. Das Kokosöl enthält besonders viele wichtige Nährstoffe, da die Herstellung beziehungsweise Gewinnung schonend in der ersten Kaltpressung stattfindet. Dadurch, dass es bis zu 53% Laurinsäure beinhaltet, wirkt das Öl antimikrobiell, was sowohl beim inneren, als auch äußeren Gebrauch vorteilhaft ist. So findet das Kokosöl Anwendung bei der Haut- und Haarpflege, da es den Körper mit Nährstoffen versorgt und eine Menge Feuchtigkeit spendet. Wer also zu trockener und angespannter Haut neigt, sollte es einmal mit diesem Öl versuchen.

  • Aus Sri Lanka
  • Premiumqualität
  • Kaltgepresst – dadurch sehr nährstoffreich
  • Zur inneren und äußeren Anwendung

PureBIO Kokosöl


*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

PureBIO Kokosöl in Premium Qualität stammt von einem kontrolliert biologischen Anbau in Sri Lanka. Es wird aus der ersten Kaltpressung gewonnen und ist dadurch besonders nährstoffreich sowie vielseitig einsetzbar. Es eignet sich perfekt zum Kochen, Braten oder Backen und ist dabei nicht nur gesund, sondern bietet einen tollen, intensiven beziehungsweise leckeren Geschmack. Keineswegs nur für Menschen, sondern auch Haustiere bietet Kokosöl gesundheitliche Vorteile. Beispielsweise schützt die darin enthaltene Laurinsäure vor Zecken und sonstigen Insekten, pflegt das Fell und wirkt antimikrobiell. Außerdem überzeugt Kokosöl als Haut- und Haarpflegeprodukt. Im Gegensatz zu herkömmlichen Pflegeprodukten gibt es hierbei keine Spuren von Chemie und irgendwelchen anderen Zusätzen, welche den Körper in irgendeiner Weise belasten könnten. Hierbei kommen ebenfalls die nativen sowie reinen Eigenschaften zugute, welche Mensch und Tier durchaus gut tun. Freunde der veganen Küche kommen mit dieser Rohkost ebenfalls auf ihre Kosten.

  • Bio-Qualität
  • Für Mensch und Tier
  • Innere und äußere Anwendung
  • Nativ und rein
  • Kaltgepresst
  • Rohkost, vegan

Ölmühle Solling Bio Kokosöl


*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Virgin Coconut Oil von der Ölmühle Solling stammt aus anerkannt ökologischem Anbau in EG Bio-Qualität. Es ist weder raffiniert, noch gehärtet, gebleicht oder desodoriert. Es wird in der ersten Kaltpressung aus frischem Fruchtfleisch gewonnen und durch akkreditierte Fachlabore in Deutschland rückstandskontrolliert. So erreicht das Produkt eine optimale Qualität und es entsteht ein vielseitig einsetzbares natives Kokosöl. Es findet sowohl in der Küche zum Kochen, Backen oder Braten, als auch im Bad zur Haar- und Hautpflege Verwendung. Dadurch, dass keine Zusatzstoffe enthalten sind und das Öl viele wichtige Nährstoffe beinhaltet, stellt es eine optimale Ergänzung zu einer gesunden Ernährung und Lebensweise dar. Besonders die darin enthaltene Laurinsäure bietet unzählige Vorteile wie beispielsweise eine antimikrobielle Wirkung, sowie den Schutz vor Insekten und Unterstützung beim Abnehmen. Enthalten sind 1.000 ml im praktischen wiederverschließbaren Bügel-Glas.

  • Vegan und Laktosefrei, enthält ausschließlich natürliche Stoffe
  • Reich an Laurinsäure, für einen Rundum-Schutz
  • Im Bügel-Glas
  • Von den Philippinen
  • Bio-Qualität

Mituso Bio Kokosöl


*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Mituso Bio Kokosöl besitzt die Besonderheit, dass es desodoriert und damit geschmacks- sowie geruchsneutral ist. So findet es beim Kochen, Braten und Backen für alle möglichen Lebensmittel Verwendung, ohne dass darauf geachtet werden muss, dass der eigentlich typische Kokosgeschmack dazu passt. Beauty-Freunde verwenden es zudem am besten für ihre Haut- und Haarpflege, ohne dass ein Geruch zurückbleibt, welchen andere Personen in der Umgebung möglicherweise als störenden Geruch empfinden. Das desodorierte Mituso Kokosöl wird mithilfe von Kokosnüssen aus kontrolliert biologischem Anbau auf den Philippinen gewonnen. Dadurch, dass die Pressung rein kalt erfolgt, ist es besonders reich an wichtigen Nährstoffen und wirkt sich positiv auf das innere, sowie äußere aus. Zudem verfügt es über weitere positive Eigenschaften: Dazu gehören vegan, Laktose- und Glutenfrei, sowie weder gebleicht, noch gehärtet.

  • Ohne Konservierungsstoffe, künstliche Aromen oder andere Zusatzstoffe
  • Ohne Eigengeschmack oder Geruch
  • Für die Innen- und Außenanwendung geeignet
  • BIO-zertifiziert, aus einem hochwertigen, kontrollierten Anbau

Naissance Kokosöl fraktioniert


*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Eine Besonderheit dieses Naissance Kokosöls ist neben der Geruchslosigkeit die Tatsache, dass es immer, egal bei welcher Temperatur, flüssig bleibt. Dadurch lässt es sich besonders einfach anwenden und beispielsweise auch als Basis Öl mit anderen Ölen mischen. Zudem zieht es schnell ein und ist somit perfekt für die Feuchtigkeitspflege am ganzen Körper und Massagen geeignet. Dieses vielseitige Öl zeigt sich so optimal für jeden, der eigene Kosmetikprodukte – wie zum Beispiel Haarpflege, Massageöl, Seifen, Körperbutter oder ähnliches – herstellen möchte. Dadurch, dass bei diesem Produkt die langkettigen Fettsäuren mittels eines Destillierungs- und Fraktionierungsprozesses vorher entfernt wurden, ist das Öl deutlich länger haltbar. Darüber hinaus erweist es sich als besonders vorteilhaft für die Körperpflege, da viele wertvolle gesättigten Fettsäuren, Caprinsäure und Caprylsäure enthalten sind. Wer häufig an trockener Haut leidet, erhält mit diesem Öl zudem eine feuchtigkeitsspendende Quelle, welche dem Gesicht gut tut.

  • Vielseitige Feuchtigkeitspflege für die Haut
  • Tierversuchsfrei und vegan
  • Längere Haltbarkeit
  • Flüssig und nahezu geruchlos

Kokosöl Test und weiterführende Informationen

Suchen Interessenten nach einem Produkt für Körperpflege oder um gesund zu kochen, erkundigen Sie sich häufig nach einem Kokosöl Test. Dieser ist durchaus sinnvoll, um wichtigen sowie entscheidenden Eigenschaften und Merkmale herauszufinden. Mit einem solchen Test fällt es um einiges leichter, eine Kaufentscheidung zu treffen. Wichtig ist dabei, ausschließlich auf seriöse Testportale zuzugreifen. Denn diese stehen für neutrale, sowie repräsentative Ergebnisse. Die Stiftung Warentest bietet beispielsweise objektive Berichte an. Mitarbeiter der Verbraucherorganisation sind geschult und überprüfen jedes einzelne Produkt detailliert sowie unter genauen Vorgaben.

Dies ist leider nicht immer der Fall. Vermehrt tauchen online unseriöse Portale auf, die angeblich einen Kokosöl Test durchgeführt haben. Dies ist allerdings zum Teil ein Trugschluss. Die Seiten bieten weder sachkundige, noch repräsentative Informationen an. Manchmal erwecken die Seiten den Eindruck, dass nie ein wirklicher Test stattfand. Aus diesem Grund ist zu empfehlen, auf derartige Angebote zu verzichten.

In unserem Vergleich erhalten Endverbraucher keinen Kokosöl Test, sondern lediglich einen Vergleich verschiedener Produkte. Darüber hinaus finden sich im Ratgeber-Teil weitere wichtige Informationen wie Tipps, um näheres über den richtigen Umgang zu erfahren.

Wie gesund ist Kokosöl wirklich?

In den letzten Jahren bekam Kokosöl bei Vielen einen festen Platz auf der Beliebtheitsskala - zur Zubereitung von Speisen und als Pflegemittel für Haut, Haare sowie Körper. Tatsächlich soll es zahlreiche Vorteile für die Gesundheit mitbringen. Woher kommt das?

Naturbelassenes Öl

Kokosnussöl gehört zu den natürlichsten Ölen. Denn die Kokosnuss an sich besteht schon zu etwa 35 Prozent aus Fett. Deshalb kann es unkompliziert gewonnen werden. Öl aus Raps, Soja, Sonnenblumen oder ähnlichen Samen herzustellen ist um einiges aufwendiger.

Für reines, ungehärtetes Kokosöl wird das Fruchtfleisch getrocknet, geraspelt und anschließend kaltgepresst. Zuletzt läuft die Kokosmasse durch einen feinen Filter. Dank dieses ursprünglichen Herstellungsverfahrens schmeckt es nach Kokosnuss und enthält noch alle Vitamine sowie Antioxidantien. Im Gegensatz dazu sind andere Öle oft raffiniert, künstlich deodoriert oder gehärtet.

Die Bezeichnung „Öl“ täuscht etwas. Flüssig ist das Kokosfett erst bei Temperaturen über 25 Grad Celsius. Ansonsten hat es eine cremige bis feste Konsistenz, ähnlich wie Butterfett oder Schmalz.

Gesättigte Fettsäuren – gut für die Gesundheit

Es ist allseits bekannt, dass Fette, abhängig von der Zusammensetzung der Fettsäuren, gut oder schlecht für den Körper sein können. Transfettsäuren wirken sich schädlich auf den menschlichen Organismus aus und beeinflussen den Cholesterinspiegel negativ. Gesättigte Fettsäuren fördern  im Allgemeinen das Gesundsein.
Die Kokosnuss besteht zu über neunzig Prozent aus gesättigten Fettsäuren. Im Unterschied zu vielen anderen Ölen verwandeln sich diese beim Erhitzen nicht in Transfettsäuren. Optimal für Gerichte aus Pfanne oder Backrohr.

Das Kokosöl ist zudem das einzige Öl, was einen Anteil von über fünfzig Prozent mittelkettiger Fettsäuren hat. Diese sind wasserlöslich und gelangen direkt über die Blutbahn in die Leber. Dort nutzt sie unser Körper zur Energiegewinnung. Kurzum: Mittelkettige Fettsäuren haben weniger Kalorien und werden besonders leicht verdaut. Keine Einlagerung in unschöne Fettpolster. Kokosöl ist somit kein Dickmacher, sondern eine wunderbare Alternative für eine gesunde Küche.

So unterstützt Kokosöl unsere Gesundheit

Die mittelkettigen Fettsäuren wirken zudem gegen Viren, Bakterien und Pilze. Ganz natürlich, ohne unangenehme Begleiterscheinungen. Kokosöl in den Speiseplan zu integrieren, kann also positive Effekte mit sich bringen:

· Die in der Kokosnuss enthaltene Laurinsäure wandelt der Körper in Monolaurin um. Dieses unterstützt den Organismus von Mensch und Tier bei der Abwehr bestimmter Viren, darunter Herpes- oder Grippeviren
· Laurinsäure stärkt das Immunsystem
· Es wirkt entzündungshemmend

Äußerlich angewendet, hilft Kokosöl bei:

· Pilzerkrankungen. Einfach die betroffene Stelle regelmäßig mit dem Kokosöl waschen
· Als natürliches Mittel gegen Zecken, Flöhe, Läuse und Milben. Beim Menschen ebenso wie bei Tieren
· Der Linderung von Hauterkrankungen wie Akne oder Neurodermitis, dank seiner antimikrobiellen Wirkung

Kokosöl macht schön

Kokosöl kann noch mehr. Dank der Feuchtigkeit spendenden, straffenden Wirkung, eignet sich das Kokosfett hervorragend als Beautyprodukt für Haut und Haare. Darauf schwören auch viele VIPs. 2010 brachte Gisele Bündchen eine Pflegeserie auf den Markt, deren hauptsächlicher Inhaltsstoff Kokosöl ist.

Einfach ein wenig Kokosöl zwischen den Fingern verreiben, bis es flüssig wird und sparsam auf die gewünschten Stellen auftragen.

Kokosöl für das Gesicht

Kokosöl als Creme für das GesichtDas wertvolle Öl spendet der zarten Gesichtshaut Feuchtigkeit und wirkt straffend. Zudem zieht es schnell ein und hinterlässt keine fettige Schicht. Pur angewendet, eignet es sich nichtsdestotrotz eher für trockene Haut.

Kokosöl als Gesichtspflege hilft vor allem gegen:

· Kokosöl lässt die Haut straffer wirken und kann Faltenbildung vorbeugen
· Das Wunderöl lindert Augenringe
· Als Gesichtsmaske über Nacht sorgt es für eine zarte Haut
· Kokosöl ist ein idealer Makeup-Entferner – selbst für wasserfeste Schminke. Natürlich, sanft und gründlich
· Vorsicht bei großporiger Haut: Kokosöl ist komedogen. Bei großen Poren besteht die Gefahr, dass das Fett sie verstopft. Bei diesem Hauttyp lieber auf andere Mittel zurückgreifen.

Kokosöl für den Körper

Kokosöl verwöhnt auch die Haut am ganzen Körper mit samtiger Pflege. So positiv ist der Effekt:

· Kokosöl lindert Cellulite, indem es Feuchtigkeit spendet und strafft
· Schwangerschaftsstreifen bilden sich durch den Einsatz des Öls schneller zurück
· Es beugt die Bildung von Altersflecken vor
· Nach einem Sonnenbrand beruhigt sich die Haut
· Pflegt als Bodylotion trockene Haut weich und geschmeidig

Kokosöl für die Haare

Selbst für die Haare ist der Alleskönner eine wahre Wohltat. Vor allem trockenem, strapaziertem Haar bringt Kokosöl Glanz und Frische zurück. Das Öl pflegt, spendet Feuchtigkeit und regt das Haarwachstum an. Außerdem wirkt es gegen Schuppen und Spliss.

So funktioniert die Kokos-Haarpflege:
Eine etwa haselnussgroße Menge des Kokosöls in den Händen schmelzen lassen und in die Haare einmassieren - direkt nach dem Waschen, solange die Haare noch feucht sind. Die Kopfhaut dabei nicht vergessen, denn diese profitiert ebenso vom Kokosöl. Anschließend die Haare in ein Handtuch einwickeln, damit das Öl warm und flüssig bleibt. Mindestens 45 Minuten oder über Nacht einwirken lassen. Dann das Kokosöl mit Shampoo auswaschen und die Haare wie gewohnt stylen.

Hilft Kokosöl wirklich beim Abnehmen?

Ja, tatsächlich. Kokosöl unterstützt den Körper bei der Gewichtsabnahme auf ganz natürliche Weise. Mehrere Studien bestätigen, dass sich der Genuss von Kokosöl weniger negativ als andere Öle auf das Körpergewicht auswirkt. Das liegt zum einen an dem hohen Anteil gut verdaulicher mittelkettiger Fettsäuren. Zum anderen kurbelt es den Stoffwechsel an – das kann zu einem höheren Kalorienverbrauch führen. Somit ist es ideal für alle, die gesund und langfristig Gewicht verlieren möchten.

Abnehmen mit Kokosöl geht ganz leicht, ohne komplizierten Kalorienrechner. Täglich einen Teelöffel oder Esslöffel Kokosöl zu sich nehmen - entweder pur oder zusammen mit anderen Nahrungsmitteln. Beispielsweise kann Kokosöl herkömmliche Öle in Küche und Haushalt ersetzen. Ergänzend empfiehlt sich eine gesunde, ausgewogene Ernährung.

Kokosnussöl für Haustiere

Kokosöl hilft gegen Mücken, Zecken und andere ParasitenTatsächlich hilft das Kokosfett auch vierbeinigen Freunden: Als Fellpflege und gegen Parasiten. Im Fell angewendet hält es die feinen Härchen geschmeidig, weich und glänzend. Zecken, Flöhen und anderen Ungeziefern ist der Kokos-Duft zuwider. Deshalb kann das Öl beim Schutz gegen die Insekten unterstützen. Dazu eine kleine Menge Kokosöl in Fell und Haut des Hundes oder der Katze einmassieren.

Mit dem Futter vermischt, hat das Öl für Vierbeiner folgende Vorteile:

· Es verhindert die Ausbreitung von Darmparasiten
· Es stärkt die Darmflora der Tiere
· Wirkt auch bei Tieren gegen Pilze und Bakterien
· Als Nahrungsergänzung liefert es wertvolle Proteine, Mineralien und Vitamine

Kokosöl richtig lagern

Damit das Kokosnussöl lange haltbar bleibt, wird es am besten im Küchen- oder Badezimmerschrank aufbewahrt. Zudem folgende Punkte beachten:

· Das Kokosöl lichtgeschützt lagern
· Das Glas, indem sich das Öl befindet, gut verschließen
· Bei Raumtemperatur aufbewahren
· Das Öl mit einem sauberen Löffel entnehmen

Kokosöl Aufstellung März 2020: Simpel das für Sie beste Kokosöl Produkt nutzen:

  • #
  • Produkt
  • Preis
  • Marke
  • Anbieter

Gegenwärtige Kokosöl Preisknaller

Einige der dargestellten und zusätzlichen Kokosöle Artikel veranschaulichen preisverkleinerte Angebote. Aufgrund diverser Preiskonzepte ist dadurch manchmal ein Sonderangebot zu entdecken:

Derzeit sind keine vergünstigten Produkte erfasst.

Weitere Infos zum Produkt

Welche Hersteller bieten Kokosöle an?

Es existieren verschiedene Markenfirmen, die oft gekaufte Kokosöle offerieren. In der Kokosöl Tabelle werden 12 Hersteller verglichen. Dazu gehören unter anderem: Kräuterhaus Sanct Bernhard KG, Landkrone Naturkost und Naturwaren GmbH und Dr. Goerg GmbH.

Gewährleistungen

Kokosöl SupportDie Garantie ist vom Staat vorgeschrieben und ist somit vom Produzent nicht abzuwenden. Darüber hinaus kann die Ware unausgepackt innerhalb und einer bestimmten Frist üblicherweise problemlos retourzuschicken. Hier ist zu berücksichtigen, welche Partei die Rücksendekosten übernimmt. Im Besonderen Amazon ist als äußerst großzügiges Unternehmen berühmt. Unkompliziert ist der Service zur Hilfe rund um das Thema von Beanstandungen der georderten Produkte zugänglich, auch insofern die Zusendung nicht direkt von Amazon direkt umgesetzt wurde. Einkäufer kommen via Mail, Telefon und Chat mit dem Support-Team in Verbindung.

Das Wesentliche zu Amazon Prime

Kokosöl TippIst das ausgewählte Erzeugnis ein qualifiziertes Fabrikat und ist der Kunde ein Amazon Prime Kunde, so ist der Paketversand gratis. Überdies profitieren Mitglieder in selbigen Vorfällen sogar von einem Premiumversand. Ist der Kunde noch nicht Amazon Prime Mitglied ist es wahrscheinlich, dass zusätzliche Kosten für den standardisierten Versand anfallen. Ergänzende Feinheiten sind innerhalb vom passenden Artikeln zu finden. In der Kokosöl Vergleichstabelle zählen nun aufgelistete Produkte als primefähige Produkte:

  • Landkrone Bio Kokosöl nativ Versandkostenfrei in DE, Zustellbar in ca. 3 Tagen
  • Dr. Goerg Bio-Kokosöl für Tiere Versandkostenfrei in DE, Zustellbar in ca. 3 Tagen

Amazon Prime könnte außerdem kostenlos getestest werden und ermöglicht viele zusätzliche Aspekte:

  • Kostenfreier Versand von Prime Produkten unter 29,00 €
  • Streaming diverser Filme sowie Serien
  • Gratis bevorzugter Versand für Millionen Artikel

amazon primeHier klicken und direkt alle Vorteile von Amazon Prime ansehen

Bestsellerrang Waren bei Amazon

Kokosöl BestsellerDie besten Rangordnungen besetzt das Produkt Bio4Fit Bio Kokosöl, nativ im Glas,... mit der Platzierung 1 innerhalb der Kategorie Schmalz, Koch- & Backfette, ebenso wie das Produkt Bio Kokosöl CocoNativo - 1000mL (1L)... mit der Platzierung 2 innerhalb der Kategorie Schmalz, Koch- & Backfette bei Amazon. Die ausgezeichneten Bestseller werden bei Amazon aufgrund der Verkaufsanzahl im Stundentakt aktualisiert und kategoriespezifisch dargestellt. Häufig verkaufte Kokosöl Artikel helfen dabei eine leichte Richtschnur auf Basis der am primär georderten Waren unter Einfluss derer Beurteilungen zu selektieren. Das am häufigsten bewertete Produkt laut unserer Umfrage ist: Dr. Goerg Premium Bio-Kokosöl... mit insgesamt 6 Kritiken. Im Anschluss folgt Ölmühle Solling Bio Kokosöl... mit 2 Bewertungen.

Was für eine Preisspanne haben die Kokosöl Produkte?

Solche im Überblick vorgestellten Kokosöle manövrieren bei 2,99 EUR sowie 33,00 EUR. Der billigste Schlager des Vergleiches präsentiert der Markenartikel Landkrone Bio Kokosöl nativ mit dem Preis von lediglich 2,99 EUR. Dem steht das kostenaufwendigste Erzeugnis aus existierender Gliederung Sanct Bernhard Kokosöl-Kapseln mit Kosten von 33,00 EUR gegenüber. Der Mittelwert beläuft sich daher auf zirka 12,50 EUR.

Kokosöl Disponibilität sowie Zustellbarkeit

Kokosöl LieferungZum heutigen Datum sind von den 12 präsentierten Produkten 12 Artikel erwerbbar. Die kürzliche Validierung der verfügbaren Produkte wurde zuletzt ausgeführt am 13. März 2020. Im Einzelfall können die Produkte vielleicht nicht mehr vorrätig sein. Dennoch stehen unterschiedliche Waren häufig schon in naher Zukunft wieder Verfügung. Sofern können ebenfalls weitere Internetshops auf das Vorhandensein des priorisierten Artikels geprüft werden.

Zusammenstellungen zum ausgewählten Kokosöl Produkt

Nutzer die sich z.B. für Landkrone Bio Kokosöl nativ aus unserem Vergleich entschließen, erwerben in den meisten Fällen parallel folgende Artikel:

Auch mit dem Artikel Dr. Goerg Bio-Kokosöl für Tiere wird häufig ergänzend auf folgende Artikel zurückgegriffen:

Genau solche Käufe unterstützen dabei den Artikel noch flexibler zu benutzen. Insbesondere ist auf die konkreten Herstellerbezeichnungen zu achten und ob passende Utensilien separat hinzuerworben werden müssen oder schon entahlten sind.

Was für Kokosöl Erzeugnisse werden bald gezielt unter die Lupe genommen?

Konkret werden in absehbarer Zeit die Artikel Landkrone Bio Kokosöl nativ, Dr. Goerg Bio-Kokosöl für Tiere, KOPFSACHE Bio-Kokosnussöl nativ und Sanct Bernhard Kokosöl-Kapseln gegenüber gestellt. Nebenbei wurden schon führende Produktangaben von mituso Bio Kokosöl, Geschmacksneutral (desodoriert), 1er..., Ölmühle Solling Bio Kokosöl nativ im..., BIOASIA Bio Kokosöl, kaltgepresst, naturbelassen ohne..., Dr. Goerg Premium Bio-Kokosöl - 1000..., Bio4Fit Kokosölnativ im Glas1Liter und in Augenschein genommen. Unsere Seite wird weitere Auflistungen via unterschiedlicher Grundlagen ausführen, um eine bestmögliche Auswahl interessanter Artikel zu offerieren.

Kokosöl Test und aufschlussreiche Ausführungen

Die nachfolgende Liste zeigt vielfältige Kokosöl Aufmachungen diverser redaktionell hochwertiger Inhalte. Hierdurch erhält der User fortführende wissenswerte Inhalte, die für fortführende Erläuterung stehen oder auch reale Prüfungen bereitstellen. Besonders Stiftung Warentest und Ökotest besitzen umfangreiche und hochwertig recherchierte und praxisorientierte Tests. Selten werden sämtliche erwerbbaren Produkte von nachfolgenden Institutionen geprüft, dennoch lassen sich über weiterführende Berichte, auch außerhalb von Testinhalten, dienliche Infos aufspüren, die zum einzelnen entsprechenden Artikel leiten.

Weitere nützliche Tests & Analysen

Welches der Kokosöl Produkte spricht Sie am meisten an?

Schaubild das sich nach den Userentscheidungen aufteilt:

Lädt
Vielen Dank für Ihre Teilnahme
Sie haben bereits eine Stimme abgegeben.
Bitte wählen Sie eine Option.
    An dieser Befragung haben zusammen 8 Anwender teilgenommen. Auf Wunsch können auch weitere Produkte zur Abstimmung innerhalb der Befragung über diesen Link gemeldet werden.

    Fazit zum Kokosöl

    Kokosöl hat viele Vorteile für unser Wohlbefinden und die Gesundheit. Aus gutem Grund wird es seit einigen Jahren als Wunder-Allrounder gelobt. In der Schönheitspflege angewendet, lässt es die Haut dank antibakterieller Wirkung rein und klar wirken. Zudem spendet Kokosöl wertvolle Feuchtigkeit. Das hält die Haut weich, glatt, geschmeidig – und kann selbst Falten lindern. Es wirkt gegen Haarausfall, Schuppen, Spliss und lässt strapazierte, trockene Haare wieder glänzen. Als Nahrungsergänzung stärkt es unser Immunsystem, hilft gegen Bakterien, Viren und Pilze. Dank des hohen Anteils an gesättigten Fettsäuren, die selbst beim Erhitzen stabil bleiben, ist es eine hervorragende Alternative für gesundes Kochen.

    Glossar

    Konservierungsstoffe

    Konservierungsstoffe dienen zur Aufrechterhaltung der Haltbarkeit von Lebensmitteln und können aus biologischen oder chemischen Bestandteilen bestehen. Künstliche Stabilisatoren sind Lebensmittelzusatzstoffe die in der EU über E-Nummern Deklaration erhalten. Natürliche Konservierungen sind beispielsweise Salz, Essig oder Vakuumierungen.

    Soja

    Soja ist eine Jahrtausende alte Nutzpflanze, die ursprünglich aus Asien stammt und heute für die Grundlage zur Herstellung von Ölen, proteinreichen Nahrungsmitteln(Tofu) oder Mehl und Milch aber auch Tierfutter dient.

    Jojobaöl

    Das Öl stammt aus gleichnamigen Strauch, einem Hartlaubgewächs aus Spanien. Als Bestandteil von Cremes hilft es zum Beispiel gegen eine Austrocknung der Haut.

    Sheabutter

    Vom Afrikanischen Butterbaum stammend, sorgen die Beeren mit ihren Kernen mit ihren Inhaltsstoffen für die Pflegeeigenschaft in Salben und Cremes, besitzen jedoch auch in manchen Regionen der Erde eine Nutzung als Lebensmittel.

    Kakaobutter

    Der Samen des Kakaobaums bietet die Grundlage zur Erschaffung der Kakaobutter. Sie überzeugt bei Linderungen von Insektenstichen, in Parfüms oder bei Lebensmitteln, in Cremes und in der Pharmazie.

    Maisstärke

    Gemahlener und aufwendig gewaschener Mais wird zur Maisstärke und ist als Speisestärke im Handel gekennzeichnet. Mit ihr binden Soßen schneller oder Teigwaren erhalten eine gesteigerte Festigkeit.

    Vegan

    Vegane Ernährung setzt sich aus dem Konsum pflanzlicher Lebensmittel zusammen. Auf Fleisch sowie Fisch und weitere tierische Produkte, wie Eier oder Milch und Käse ist bei einer veganen Ernährungsweise zu verzichten. Aus diesem Grund erweitern viele Veganer ihren Lebensstil mit Nahrungsergänzungen, um Omega-Fettsäuren und wichtige Vitamine oder Mineralien zu erhalten. „Vegan“ bezeichnet Produkte, die ohne tierische Produkte und Herstellung erschaffen wurden.

    Fair Trade

    Das Label Fair Trade steht für Produkte, die aus einem kontrolliertem Handel stammen und häufig regionale Anbauweisen finanziell sogar fördern.

    Gentechnik

    Gezielte Eingriffe in das Erbgut von Pflanzen und Tieren wird als Gentechnik zusammengefasst.

    Kaltgepresst

    Häufig entdecken Verbraucher die Eigenschaft „kaltgepresst“ als Aufdruck von Ölen, wie Oliven-Ölen. Es steht für die höchste Qualität in der Herstellung.

    Sri Lanka

    Sri Lanka ist ein Inselstaat im indischen Ozean mit knapp 20 Millionen Einwohnern.

    Laurinsäure

    Als gesättigte Fettsäure findet sie in der Produktion von Seifen oder in Ölen für Industrieprodukte ihre Anwendung.

    Cellulite

    Auch als Orangenhaut bekannt, stellt sie eine optische Veränderung des subkutanen Fettgewebes dar. Häufig trifft Cellulite bei Frauen auf Oberschenkeln ein, seltener bei Männern.

    Bio-zertifiziert

    Bezeichnung für ein Produkt, dass auch ausschließlich aus natürlichen Inhaltsstoffen, ohne die Verwendung von Düngemitteln herstellen lässt. Somit ist es Bio.

    Antioxidantien

    Nährstoffe, die für einen gesunden Stoffwechsel sorgen, in dem sie schädliche Stoffe binden und diese zur Ausscheidung bringen.

    Gentechnik

    Wissenschaftliche Erforschung und Veränderungen von Genen für die Züchtung robuster Pflanzen und die Erforschung von Krankheiten.

    Gluten

    Bindestoff und Inhaltsstoff in Getreide und anderen kohlenhydrathaltigen Produkten, was bei manchen Menschen zu starken Magenkrämpfen und Durchfällen führen kann. In diesem Fall wird von einer Glutenunverträglichkeit gesprochen.

    Neurodermitis

    Haut, die zu Ausschlag neigt und auf sämtliche Chemikalien oder Stoffe mit einer Entzündungreaktion agiert.

    Akne

    Unreine von Pickeln übersähte aus. Akne entsteht bei hormonellen Veränderungen, Stress oder fehlender Körperpflege

    Wasserfest

    Produkte mit dieser Kennzeichnung sind gegen Wasser geschützt. Doch Vorsicht: Manche Geräte besitzen lediglich einen Spritzwasserschutz vor Regen oder Nebel, andere überstehen sogar den Wasserdruck von mehreren Metern Unterwasser. Es gilt die beiliegenden Angaben zu lesen.

    Kalorien

    Als „cal“ gemessen sind sie ausschlaggebend für Energie, die als Wärme die Temperatur ansteigen lässt. Im Lebensmittelbereich heißt ihre Maßangabe „kj“ oder „kcal“, dort stehen sie für den Brennwert, der laut Verordnung der EU in „kj/g“ anzugeben ist.

    Kalorienverbrauch

    Der womögliche oder tatsächliche Verbrauch von Kalorien durch eine Diät oder durch sportliche Tätigkeiten.

    Liter

    Liter ist eine Messeinheit, die das Volumen eines Körpers beschreibt.

    Kilo

    Kilo ist ein veraltetes Gewichtsmaß, heutzutage messen viele Hersteller oder Mediziner in Kilogramm.

    Celsius

    Eine Temperatur Maßeinheit für europäische Temperatur Modelle. In Amerika wird beispielsweise häufig die Angabe Fahrenheit verwendet.

    Kokosnuss Öl

    Gewonnen aus Kopra aus der Kokosnuss, gilt es als wertvolles Pflanzenfett. Es findet Anwendung in Lebensmitteln und Kosmetika.

    Läuse

    Blattläuse leben auf Pflanzen und ernähren sich von ihrem Saft. Kopfläuse hingegen gelten als Parasiten. Sie leben auf Tieren und Menschen und besiedeln ihre Haare, wissenschaftlich lautet ihr Befall Pedikulose.

    Parasiten

    Organismen die auf einem und von einem anderen Lebewesen profitieren.

    Laktose

    Natürlich vorkommender Zucker in der Milch von Kühen auch Milchzucker genannt. Einige Menschen reagieren allergisch auf Laktose/Lactose.

    Maisstärke

    Organisches Produkt zur Bindung von Soßen und Teigen.

    Akne

    Talgdrüsen in der Haut, die eine Erkrankung aufweisen und als Pickel sichtbar sind.

    Spliss

    Andere Bezeichnung für einen Haarbruch, den Menschen anhand weißer Punkte an ihren Haarenden feststellen können.

    Hauttyp

    Beschaffenheit der Haut beim Menschen und zeigt auf, ob eher eine dunkle oder helle und damit sensible Hautstruktur vorliegt, die beispielsweise besonderen Schutz in der Sonne benötigt.

    Geschmacksneutral

    Lebensmittel oder Produkte die keinerlei Geschmack an ihre Umgebung abgeben.

    Handtuch

    Ein Laken aus Stoff. Es dient zur Abtrocknung des Körpers oder von Gegenständen aber auch als Unterlage, beim Liegen auf der Wiese.

    Milbe

    Schädlinge, die sich von Hautzellen ernähren und in Textilien ein Zuhause finden. Milbenbefall auf der menschlichen Haut für zu Infektionen und starkem Ausschlag mit Juckreiz. Meist wirkt sich schon der Kot der Tiere negativ auf die Gesundheit aus.

    Veggie

    Ernährungsform, bei der alle tierischen Stoffe aus der Nahrung gemieden und durch pflanzliche Alternativen, wie Soja, ersetzt werden.

    Antiseptisch

    Eigenschaft von Oberflächen, die keinen Angriffspunkt für Bakterien bieten und so die Übertragung von Infektionen reduzieren.

    Konsistenz

    Zusammensetzung eines Stoffes aus dem sich der Aggregatzustand und dessen Eigenschaften ergeben. Flüssig ist nicht gleich flüssig (s. dickflüssig etc.)

    Naturbelassen

    Form der Verarbeitung eines natürlichen Rohstoffes ohne den Einsatz von zusätzlichen chemischen Konservierungsstoffen oder Haltbarmachungen, was aus ökologischer Sicht von Vorteil ist.

    Geschmacksneutral

    Eigenschaft von Stoffen, die keinen eigenen Geschmack besitzen oder diesen nicht an Lebensmittel abgeben.

    Offerieren

    Anderer Begriff für anpreisen, anbieten oder präsentieren.

    Stiftung Warentest

    Institut, das sich um den Test von Produkten in Sicht auf Effektivität, Qualität und Funktion kümmert und die Bevölkerung mit Informationen hierzu versorgt.

    Quellen

    Videos zu Kokosöl Vergleich

    Weitere Themenbereiche

    Drogerie-Sortiment Gesundheit Nahrung Style Tiere

    Mehr Vergleiche aus Nahrung


    Produkt melden
    Contact Form
    Bitte geben Sie Ihren Namen an
    Bitte geben Sie Ihre e-Mail an
    Bitte geben Sie Ihre Nachricht samt empfohlenen Produkt an.