In Kooperation mit der Knopp-Media GmbH
« Zurück zur Kategorie "Spiele & Musik"

Playseat Test & Vergleich Ratgeber

Sechs der besten Playseats 2022 im Vergleich

Gamer aufgepasst! Mit einem Playseat kommt realistisches Feeling auf, wenn Spieler Platz nehmen und in Rennsimulationen durchstarten. Denn sie sitzen in einem Schalen- bzw. Sportsitz, wie er auch im Sportwagen verbaut ist. Zusätzlich gibt es einen Aufbau mit Lenkrad und Pedal. Diese sind wahlweise mit oder ohne Gangschaltung erhältlich. Möchten Rennfreunde einen Playseat Rennsitz kaufen, stehen verschiedene Modelle zur Auswahl. Unter anderem ist es wichtig, dass sich der Sitz verstellen lässt, um ihn an die Körpergröße anzupassen. Aber auch die Kompatibilität mit verschiedenen Spiellenkrädern und der Komfort spielen eine wichtige Rolle. Diese und noch weitere Fragen klärt der folgende Ratgeber und hilft Ihnen dabei, das passende Modell zu finden.

Logitech G29 Driving Force...
Details
Breite: 32,30 cm
Länge: 45,00 cm
Höhe: 33,30 cm
Gewicht: 7,00 kg
Farbe: Schwarz
Features
  • Rennsimulator-Rennlenkrad: Erlaubt am PC, mit Playstation 4 oder...
  • Flüssige Bedienung: Das Lenkrad von Logitech G29 für...
  • Reaktionsschnelles Force-Feedback: Der Mechanismus mit zwei Motoren garantiert...
  • Behalten Sie die Kontrolle: Leistungsstarke Bodenpedaleinheit mit nichtlinearem...
  • Lange Produktlebensdauer: Robuste Kugellager aus Massivstahl, Schalthebel und...
Preis
299,90
 
Zuletzt aktualisiert am
28.12.2021 00:57
Playseat Challenge PlayStation Edition...
Details
Breite: 5,40 cm
Länge: 13,60 cm
Höhe: 9,60 cm
Gewicht: 9,00 kg
Farbe: Blau
Features
  • Kann in Sekunden auf- und abgebaut werden
  • Kompatibel mit Playstation 2, Playstation 3,Playstation 4, Xbox,...
  • Kompatibel mit allen Lenkrädern und Pedalen auf dem...
  • Ergonomisch justierbarer Sitz mit einstellbarer Lendenstütze
  • Ausgezeichnete Verarbeitung, Stabilität und Komfort
Preis
242,94
 
Zuletzt aktualisiert am
27.12.2021 15:33
Playseat Gearshift Holder Pro
Details
Breite: 17,78 cm
Länge: 58,42 cm
Höhe: 10,16 cm
Gewicht: 2,27 kg
Farbe: Schwarz
Features
  • Kompatibel mit folgenden Playseat Modellen: Evolution, Revolution, Gran...
  • Für die linke und rechte Seite des Sitzes...
Preis
53,94
 
Zuletzt aktualisiert am
26.12.2021 18:19
ABBILDUNGUnsere Arbeitsweise Transparenz für unsere Nutzer
ModellLogitech G29 Driving Force...Playseat Challenge PlayStation Edition...Playseat Gearshift Holder Pro
Details
Breite: 32,30 cm
Länge: 45,00 cm
Höhe: 33,30 cm
Gewicht: 7,00 kg
Farbe: Schwarz
Breite: 5,40 cm
Länge: 13,60 cm
Höhe: 9,60 cm
Gewicht: 9,00 kg
Farbe: Blau
Breite: 17,78 cm
Länge: 58,42 cm
Höhe: 10,16 cm
Gewicht: 2,27 kg
Farbe: Schwarz
Features
  • Rennsimulator-Rennlenkrad: Erlaubt am PC, mit PlayStation 4 oder...
  • Flüssige Bedienung: Das Lenkrad von Logitech G29 für...
  • Reaktionsschnelles Force-Feedback: Der Mechanismus mit zwei Motoren garantiert...
  • Behalten Sie die Kontrolle: Leistungsstarke Bodenpedaleinheit mit nichtlinearem...
  • Lange Produktlebensdauer: Robuste Kugellager aus Massivstahl, Schalthebel und...
  • Kann in Sekunden auf- und abgebaut werden
  • Kompatibel mit Playstation 2, Playstation 3,Playstation 4, Xbox,...
  • Kompatibel mit allen Lenkrädern und Pedalen auf dem...
  • Ergonomisch justierbarer Sitz mit einstellbarer Lendenstütze
  • Ausgezeichnete Verarbeitung, Stabilität und Komfort
  • Kompatibel mit folgenden Playseat Modellen: Evolution, Revolution, Gran...
  • Für die linke und rechte Seite des Sitzes...
Preis* *Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Playseats Topseller

Playseat für PC und Spielekonsolen

Haben Rennsport-Liebhaber gerade Lust eine Runde zu drehen, ist der Playseat Challenge blitzschnell aufgebaut. In puncto Kompatibilität hat der Hersteller mitgedacht und den Rennsitz sowohl für Computer, als auch Spielekonsolen optimiert. Welches Lenkrad ein Spieler besitzt, ist vollkommen egal. Denn der Gaming Seat passt zu sämtlichen auf dem Markt erhältlichen Modellen. Je nach Größe vom Spieler besteht die Möglichkeit, den Playseat zu verstellen und anzupassen. Auch die Lendenstütze lässt sich problemlos einstellen. Dieses Produkt punktet mit hochwertiger Verarbeitung, Stabilität und Komfort.

  • blitzschnell auf- und abgebaut
  • kompatibel mit dem Computer und Spielekonsolen
  • findet mit allen Lenkrädern und Pedalen Verwendung
  • Sitz ist ergonomisch justierbar, Lendenstütze lässt sich ebenfalls verstellen

Playseat in Schwarz/Silber

Bei den Materialien und der Verarbeitung gab es seitens des Herstellers Gioteck keinerlei Einsparungen. Er besitzt einen schönen Kunststoffbezug, welcher sich wie echtes Leder anfühlt. Zudem punktet das Modell mit hohem Komfort und jeder Menge Stabilität, was auch über mehrere Stunden für ungebremsten Spielspaß sorgt. Der Raceseat ist zudem mit sämtlichen Lenkrädern und Pedalen kompatibel, egal ob es sich dabei um Geräte für den PC oder die PlayStation handelt. Um zu spielen, erleichtert ein patentierter Faltmechanismus den Aufbau, welcher in wenigen Minuten erledigt ist.

  • hochwertiger Kunststoffbezug fühlt sich wie echtes Leder an
  • mit allen Lenkrädern und Pedalen kompatibel
  • gute Verarbeitung, Stabilität und hoher Komfort
  • einfache Montage und schnelles Aufstellen

Playseat aus Kunststoff

Dieser Playseat für PS4, Xbox und Co. bringt jede Menge Spaß mit sich. Zudem sieht er besonders edel aus, wofür unter anderem der Überzug aus Kunststoff sorgt. Er fühlt sich wie echtes Leder an. Hierauf finden alle verfügbaren Pedalen und Lenkräder Platz, die auf dem Markt erhältlich sind. Das Gestell inkl. Sitz punktet mit Stabilität, Komfort und einer hervorragenden Verarbeitung. Soll ein Spiel beginnen, erfolgt der Aufbau mit nur wenigen Handgriffen. Gleiches gilt für den Abbau. Darüber hinaus ist der Playseat klappbar und nimmt dadurch nur wenig Platz ein.

  • hochwertiger Kunststoffbezug, fühlt sich wie echtes Leder an
  • mit allen Lenkrädern und Pedalen auf dem Markt kompatibel
  • gute Verarbeitung, Stabilität und Komfort
  • schnell sowie einfach auf- und abgebaut

Welcher Playseat ist der Beste?

Diese Frage lässt sich pauschal nur recht schwierig beantworten. Hierbei spielen die erforderlichen Merkmale und Wünsche an den Racing Simulator eine wichtige Rolle.
Dazu gehören folgende Kriterien:

  • Welche Systeme (Spielekonsolen oder Computer) sollen verbunden werden?
  • Ist das Modell mit allen oder einem bestimmten Lenkrad und Pedal wie dem Logitech G27 kompatibel?
  • Spielen mehrere Personen mit dem Playseat, wie lässt sich dieser am besten verstellen?
  • Ist der Playseat klappbar?
  • Möchten Spieler mit einer Gangschaltung spielen, ist eine spezielle Halterung notwendig

Wer das nötige Kleingeld übrig hat und in die absolute High End Klasse einsteigen möchte, entscheidet sich für einen Playseat mit Hydraulik. Hierbei sorgen hydraulische Zylinder dafür, den Rennsitz zu bewegen. In Kurvenfahrten dreht sich der Playseat mit, sodass ein abgefahrenes und realistisches Gefühl aufkommt.


Welches Lenkrad passt für einen Playseat?

Der größte Teil aller auf dem Markt erhältlichen Playseats sind mit allen Lenkrädern und Pedalen kompatibel. Es spielt also keine Rolle, ob der Playseat F1 tauglich oder für andere Lenkradarten geeignet sein soll.


Was kostet ein Playseat?

Je nach Umfang der Ausstattung starten einige Modelle bei etwa 150 Euro und kosten bis zu 300 Euro. Es sind aber auch einzelne Playseats erhältlich, die bis zu 1.000 Euro kosten. Doch hierfür bekommen Gamer einen Racing Chair der Luxusklasse. Alleine der Sitz ist identisch mit dem aus einem echten Rennfahrzeug.


Kann man einen Playseat selber bauen?

Wer handwerkliches Geschick besitzt und Metall schweißen kann, ist durchaus in der Lage, sich seinen eigenen Playseat zu bauen. Doch hierfür ist allerhand Können gefragt, um alles auf Maß zusammenzubauen und die Konstruktion komplett fertig zu stellen.

Um sich den Aufwand zu sparen und einen perfekten Playseat zu erhalten, lohnt sich dennoch der Griff zu einem Produkt vom Markt.


Ist ein Playseat für den PC auch mit einer PlayStation kompatibel?

Mittlerweile sind so gut wie alle erhältlichen Playseats mit sämtlichen Systemen kompatibel.
Dazu gehören:

  • Computer
  • PlayStation
  • Xbox
  • Wii


Fazit zum Playseat

Playseats bringen jede Menge Spaß mit und sind vor allem eines: realistisch. Spieler sitzen dabei in einem speziellen Rennsitz, vor ihnen befinden sich Lenkrad und Pedale. Gamer erhalten somit ein realistisches Gefühl und denken, sie würden selbst ein Rennauto steuern. Moderne Gaming Seats sind komfortabel gepolstert, sodass das Sitzen auch nach mehreren Stunden Spielspaß als angenehm empfunden wird. Gute Modelle punkten damit, indem Sie sich bei Nichtnutzung schnell und einfach zusammenklappen lassen. Dort nehmen sie in die Ecke gestellt nur wenig Platz weg. Nahezu alle Playseats sind mit Lenkrädern sowie Pedalen von anderen Herstellern kompatibel.

Glossar

Nunchuk

Dies ist eine Erweiterung des Wii Controllers, der für die meisten Spiele zusätzlich gebraucht wird.

Wii

Heimkonsole von Nintendo.

Justierbar

Bedeutet, dass etwas genau ausgerichtet werden kann.

Gaming

Etablierter englischer Begriff für das Spielen von Computer- und Videospielen.

Hydraulik

Über ein Pumpsystem mit Druckluft und Öl lassen sich über eine Hydraulik Klappen oder Schaufeln anheben und in der Höhe stabilisieren. Die Funktion ist in Fahrzeugen verbaut und bedarf keines körperlichen Aufwandes.

Gangschaltung

Gangschaltung ermöglicht die Fahrweise des Fortbewegungsmittels zu verbessern. Stärkere Gänge benötigen mehr Kraft, setzen aber auch mehr Leistung um. Die Nabenschaltung veranlasst das Einrasten des Ganges in eine Nabe, um die gewünschte Einstellung nutzen zu können.

Ergonomie

Ergonomie stammt auch dem Griechischen und beschreibt alle Vorgänge des ausgeglichenen Körpers. Heute werden ergonomische Produkte vertrieben, die besonderen Wert auf eine gute Haltung und Statik des Körpers legen.

Kompatibilität

Fachbegriff für das Zusammenpassen. Wird häufig angewendet in der technischen Richtung, wenn Zubehör für Räder oder Smartphones einsetzbar ist, muss es mit den technischen Voraussetzungen kompatibel, also nutzbar, sein.

Offerieren

Anderer Begriff für anpreisen, anbieten oder präsentieren.

Stiftung Warentest

Institut, das sich um den Test von Produkten in Sicht auf Effektivität, Qualität und Funktion kümmert und die Bevölkerung mit Informationen hierzu versorgt.

Quellen

Weitere Themenbereiche

Camping & Outdoor Schreibwaren Spiele & Musik Spielzeug

Mehr Vergleiche aus Spiele & Musik


Produkt melden
Contact Form
Bitte geben Sie Ihren Namen an
Bitte geben Sie Ihre e-Mail an
Bitte geben Sie Ihre Nachricht samt empfohlenen Produkt an.