In Kooperation mit der Knopp-Media GmbH

 

Foto & Kamera Produkte im Vergleich

Foto & Kamera testTrotz integrierter Fotokamera im Smartphone finden immer mehr Menschen gefallen an der klassischen Fotografie. Als Folge greifen sie auf Basismodelle zurück und probieren sich an analogen Geräten aus. Die Einmaligkeit und die Überraschung des entwickelten Bildes stehen im Vordergrund und reizen das Talent des Fotografen aus. Daneben steht die Sofortbildkamera im Fokus vieler Kunden, die gerne schnelle Schnappschüsse machen aber auf digitale Ergebnisse verzichten wollen.

Klassische Sofortbild-Apparate von Polaroid sind genauso erhältlich wie moderne Versionen, deren fertige Fotos eher an Selfies erinnern und sogar als Aufkleber dienen. Bunte Designs, viele lustige Gimmicks und Taschen sowie Filter runden das etwas andere Fotoerlebnis ab.

Professioneller geht es mit modernen Spiegelreflexkameras zur Sache, denn sie liefern fantastische Ergebnisse, weshalb jede Branche inzwischen vollumfänglich auf ihre Ausführungen vertraut. DSLRs, wie die digitalen Spiegelreflexkameras von Nikon, Canon, Olympus und co auch genannt werden sind bereits zu Einsteigerpreisen und als Set um etwa 300 Euro erhältlich. Top-Ausrüstungen für den Beruf erhalten Käufer ab etwa 900 Euro mit einer nach oben offenen Preisgrenze. Besonders die objektive der Produkte können das Hobby teuer machen, doch die Bilder sprechen für sich.


DSLRs und Kompaktkameras

Foto & Kamera vergleichenWer nur hin und wieder ein Foto machen möchte aber sein Smartphone zu unhandlich empfindet, nutzt die Möglichkeiten einer kleinen, digitalen Kompaktkamera, die inzwischen sogar viele Funktionen der DSLRs imitieren. Dadurch sind Unschärfe-Ergebnisse ausführbar, wie sie vorher nur mit Spezialobjektiven umsetzbar waren. Selbst nach dem Fotografieren dienen die Bilder als echte Alternative zur herkömmlichen Fotografie, denn die ausgedruckten Exemplare weisen eine erstaunlich hohe Auflösung auf. Nachtmotive oder Sportbilder setzen Fans hingegen mit dem Einsatz von Stativen um. Sie halten die Kamera gerade und sorgen für wackelfreie Fotos. Auch Langzeitbelichtungen sind auf diese Weise zu erzielen.


Profi-Equipment und Video-Funktionen

Passend zu den jeweiligen DSLRs oder Kompaktkameras existieren viele Taschen, wie Umhänge-Versionen oder Rucksäcke auf dem Markt, die den Transport der Apparate vereinfachen. Gleichzeitig schützen sie das sensible Innenleben und ermöglichen eine komfortable Sortierung einzelner Bestandteile. Wer eine DSLR nach neuesten Standards mit Full-HD bis 4K erwirbt hat in den meisten Fällen eine Kamera-Video-Funktion direkt mit dabei und kann professionelle Filme erschaffen. Hochwertiger sind in manchen Bereichen nur noch RED- ARI oder Panavision Modelle für das Kino, doch bei Kosten eines teuren Sportwagens eignen sie sich nicht für den herkömmlichen Hobby-Bereich.


Produkt melden
Contact Form
Bitte geben Sie Ihren Namen an
Bitte geben Sie Ihre e-Mail an
Bitte geben Sie Ihre Nachricht samt empfohlenen Produkt an.