In Kooperation mit der Knopp-Media GmbH
« Zurück zur Kategorie "Freizeit"

Handventilator Test & Vergleich Ratgeber

Drei der besten Handventilator 2021 im Vergleich

 

An unerträglich heißen Tagen darf ein Handventilator in keiner Tasche fehlen, er spendet unterwegs angenehm kühle Luft, besonders, wenn man im Auto, im Bus oder in der Bahn sitzt. Während frühere Produkte mit einer herkömmlichen Batterie betrieben wurden, besitzen viele Modelle mittlerweile einen integrierten Akku inkl. USB-Aufladung. Möchten Interessenten einen Handventilator kaufen, finden sich auf dem Markt verschiedene Hersteller und deren Produkte – somit fällt es oftmals nicht leicht, einen geeigneten Ventilator zu finden. Dieser Ratgeber stellt Ihnen einzelne Merkmale und Kaufkriterien vor, zudem gibt er Ihnen nützliche Tipps und Tricks!

iEGrow USB Ventilator
Gewicht
299 g
Akku-Laufzeit
2-4-8 Stunden
Lieferumfang
1 x Hand Batterie-Ventilator, 1 x 18650 Li-Ionen-Akku, 1 x Mikro-USB-Kabel, 1 x Metallclip, 1 x Benutzerhandbuch
Maße
11,8 x 10,6 x 6,8 cm
mehrere Geschwindigkeitsstufen
Funktionen
faltbar
in verschiedenen Farben erhältlich
Akku Leistung
2000mAh
Preis
12,58
 
Zuletzt aktualisiert am
21.09.2021 10:56
Tinksky Handventilator
Gewicht
90,7 g
Akku-Laufzeit
n/a
Lieferumfang
1 x batteriebetriebener Handheld Mini Fan
Maße
15 x 9,5 x 4 cm
mehrere Geschwindigkeitsstufen
Funktionen
Lüfterflügel Weichschaum-design
in verschiedenen Farben erhältlich
Akku Leistung
2ST-AA-Batterien
Preis
8,47
 
Zuletzt aktualisiert am
21.09.2021 07:31
Handventilator Tragbarer Mini Lüfter Elektrischer
Gewicht
-
Akku-Laufzeit
-
Lieferumfang
-
Maße
-
mehrere Geschwindigkeitsstufen
-
Funktionen
-
in verschiedenen Farben erhältlich
-
Akku Leistung
-
Preis
9,99
 
Zuletzt aktualisiert am
23.09.2021 18:42
ABBILDUNGUnsere Arbeitsweise Transparenz für unsere Nutzer
ModelliEGrow USB VentilatorTinksky HandventilatorHandventilator Tragbarer Mini Lüfter Elektrischer
Gewicht
299 g 90,7 g
-
Akku-Laufzeit
2-4-8 Stunden n/a
-
Lieferumfang
1 x Hand Batterie-Ventilator, 1 x 18650 Li-Ionen-Akku, 1 x Mikro-USB-Kabel, 1 x Metallclip, 1 x Benutzerhandbuch 1 x batteriebetriebener Handheld Mini Fan
-
Maße
11,8 x 10,6 x 6,8 cm 15 x 9,5 x 4 cm
-
mehrere Geschwindigkeitsstufen
-
Funktionen
faltbar Lüfterflügel Weichschaum-design
-
in verschiedenen Farben erhältlich
-
Akku Leistung
2000mAh 2ST-AA-Batterien
-
Preis* *Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Handventilator Topseller

Mit USB-Schnittstelle

Der Hersteller liefert bei diesem Angebot einen tragbaren Handventilator mit USB-Schnittstelle – sobald die integrierten Akkus mit einer Kapazität von 2.000 mAh leer sind, kann das Produkt über den USB-Anschluss aufgeladen werden. Eine kleine LED-Lampe an der Vorderseite zeigt zusätzlich an, wie weit der Ladefortschritt ist – nach Wunsch besteht die Möglichkeit, alle Akkus nach einiger Zeit durch neue auszutauschen! Soll die Lüftung nicht per Hand erfolgen, lässt sich das Gerät zudem zusammenfalten, außerdem verfügt es über ausreichend Halt, um problemlos auf einem Tisch stehen zu können.

  • wahlweise in der Hand oder freistehend auf dem Tisch nutzbar
  • integrierte Akkus mit 2.000 mAh Kapazität
  • per USB wiederaufladbar
  • integrierter Metallclip für einfache Befestigung

Blauer Handventilator

Ob zu Hause, Outdoor oder in Zug oder Bus – dieser Mini-Handventilator ist überall einsatzbereit und liefert per Knopfdruck eine angenehme Luftbrise. Zum Einsatz dieses Gerätes kommen für den Betrieb zwei kleine AA-Batterien, welche nicht im Lieferumfang enthalten sind. Verletzungen sind bei diesem Modell ausgeschlossen, da die Lüfterflügel dieses Mini-Handventilators aus Weichschaum bestehen – somit können ihn auch Kinder problemlos in der Hand halten und eine Abkühlung genießen. Auf den Tisch gestellt, ist der Kopf in einem bestimmten Winkel nach oben und unten verstellbar.

  • Betrieb mit zwei AA-Batterien (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Lüfterflügel aus Weichschaum, keine Verletzungsgefahr
  • einfache Bedienung über einen On-Off Knopf
  • Kopf ist verstellbar, um Winkel anzupassen

Handventilator mit wiederaufladbaren Batterien

Der kleine Ventilator ist zwar mit Batterie betrieben, dafür sind diese Modelle aber wiederaufladbar. Dadurch entsteht ein schneller Wechsel der Energiequelle, wenn den Lüfter die Kraft verlässt. Mit dem breiten Griff kann sich die Hand entspannt darum legen und an heißen Tagen für eine Abkühlung sorgen. Die Lüfterblätter sind mit einem zusätzlichen Gitter ummantelt, damit sie nicht abbrechen können.

  • Betrieb mit wiederaufladbaren AA-Batterien
  • angenehmer breiter Griff
  • einfache Bedienung
  • handliches Format

Wie viele Stufen hat ein Handventilator?

Es ist nicht immer angenehm, wenn die frische Luft zu stark in das Gesicht bläst – aus diesem Grund sollten sich Kunden für einen kleinen Handventilator mit mehreren Stufen entscheiden. Während einige Geräte über drei Stufen verfügen, bieten andere Fabrikate bis zu fünf. Die Einstellung bei Handventilatoren erfolgt in der Regel über einen Knopfdruck am Power-Schalter.


Kann ein Handventilator Wasser versprühen?

Wer mehr als eine herkömmliche Lüftung wünscht, für den bieten Handventilatoren mit Wasser eine besondere Erfrischung. Hierbei füllt der Nutzer Wasser in einen kleinen Tank, von dem aus die Verteilung in die Lüfterflügel erfolgt. Unter anderem bieten einige Hersteller einen passenden Handventilator mit Sprühnebel, der für noch kühlere, frische Luft sorgt.


Wie groß ist die Akkukapazität eines Handventilators?

Der Großteil aller Ventilatoren verfügt über einen oder mehrere Akkus, welche dementsprechend wiederaufladbar sind. Hersteller geben die Kapazität von den Akkus in mAh an – je größer der angegebene Wert ist, desto länger halten die Handventilatoren im Betrieb durch. Während kleine Handventilatoren bei etwa 2.500 mAh starten, bieten größere 4.000 mAh oder mehr.


Was bedeutet mAh?

Bei mAh handelt es sich um eine Maßeinheit, welche als Abkürzung für "Milliamperestunden" steht. Diese Zahl gibt an, über welche Kapazität eine Batterie bei Raumtemperatur (ideale Betriebstemperatur) in einer Stunde verfügt! Beispiel: Hat ein Akku eine Kapazität von 1.000 mAh, kann dieser bei Raumtemperatur in einer Stunde 1.000 mA abgeben.


Wie wird ein Handventilator aufgeladen?

Nahezu alle auf dem Markt erhältlichen Handventilatoren verfügen über eine USB Ladebuchse, hierüber erhalten Akkus Strom, wodurch folglich die Aufladung erfolgt. Dabei reicht es aus, ein herkömmliches USB-Ladekabel mit 5 Volt Spannung zu verwenden; diese kommen unter anderem bei Smartphones oder Powerbanks zum Einsatz – zudem besteht auch die Möglichkeit, Handventilatoren mit USB am Laptop aufzuladen.


Sind Handventilatoren klappbar?

Klappbare Handventilatoren sind sehr zu empfehlen, da sie im zugeklappten Zustand Platz in jeder Tasche finden. Das macht sie ideal für unterwegs, wenn man beispielsweise mit dem Bus, Zug oder Auto auf Reisen ist und während der Fahrt eine Abkühlung benötigt.


Fazit zum Handventilator

Gerade an heißen Sommertagen darf ein Handventilator in keinem Haushalt und keiner Tasche fehlen. Das auch als „Fan“ bekannte Gerät ist kompakt, leistungsfähig und bietet auf Knopfdruck erfrischende Luft. Handventilatoren mit mehreren Stufen bieten dabei die Möglichkeit, ausgegebene Luft zu regulieren – zudem punkten einige Ventilatoren mit einem kleinen Wassertank, welcher auf Knopfdruck feinen Sprühnebel ausgibt.

Klappbare Handventilatoren lassen sich überall mit hinnehmen und darüber hinaus stabil aufstellen – sie dienen gleichzeitig als Tischventilator und sollten somit in keinem Büro und auf keinem Armaturenbrett im Auto fehlen! In modernen Handventilatoren ist ein Akku integriert, welcher sich ganz einfach per USB-Kabel aufladen lässt.

Glossar

Periode

Mit dem Beginn der Blutung kann eine Frau sich fortpflanzen.

Holster

Es handelt sich dabei um eine Tasche, die einen schnellen Zugriff des Inhalts zulässt.

Akku

Ein Akku ist eine eingebaute, wiederaufladbare Batterie. Häufige Formen von Akkus sind Li-Ionen-Akkus.

USB

PCs, Laptops und manche Smartphones oder Fernseher und Tablets besitzen eine Lösung zur Anbindung weiterer Geräte, wie Eingabelösungen oder Speichermedien via USB-Verbindung, auch als Universal Serial Bus bekannt. Der aktuellste Standard heißt USB 3.0.

Outdoor

Englische Bezeichnung für „Draußen“. Heutzutage besitzen diverse Artikel die Eigenschaft „Outdoor“ auf ihren Verpackungen, um die Option des Einsatzes im Freien zu signalisieren.

mAh

Die Messeinheit mAh steht für Milliamperstunden und betrifft häufig Batterien oder Akkugeräte. Nutzer erkennen anhand der mAh Zahl die Leistung.

Ah (Amperestunden)

Ah = Amperestunden, eine Einheit für elektrische Ladungen.

Winkel

Winkel in der Mathematik entstehen, wenn zwei Linien aufeinandertreffen. Der Vollwinkel beträgt 180°, stumpfe Winkel liegen darunter bis 91°, der rechte Winkel ist nur mit 90° bezeichnet und alle spitzen Winkel sind kleiner als der rechte Winkel. Winkel können aber auch einen Baustoff darstellen, da sie die Form eines Winkels haben und dienen zum Anbringen von Regalen oder der Abstützung von 2 Ebenen.

Handventilator

Kleine Ausführung des Ventilators, der mit einem Rotor ausgestattet ist, der Luft aufwirbelt und so abkühlen kann.

USB

Universal Serial Bus bekannt als Bussystem in der Datenübertragung oder der Bewegung von Energie von der Steckdose zum Akku.

Weichschaum

Kunststoffverbindung mit einer hohen Flexibilität

Lüfterflügel

Bauteil von Lüftern und Ventilatoren, die jeweilig ein Rotorblatt des Flügelaufbaus ausmachen.

Powerbank

Mobile Energiespeicher, die vollgeladen als Energiebank für Handyakkus dienen.

Quellen

Videos zu Handventilator Vergleich

Weitere Themenbereiche

Camping & Outdoor Schreibwaren Spiele & Musik Spielzeug

Mehr Vergleiche aus Freizeit


Produkt melden
Contact Form
Bitte geben Sie Ihren Namen an
Bitte geben Sie Ihre e-Mail an
Bitte geben Sie Ihre Nachricht samt empfohlenen Produkt an.