In Kooperation mit der Knopp-Media GmbH
« Zurück zur Kategorie "Spiele & Musik"

Melodica Test & Vergleich Ratgeber

Drei der besten Melodicas 2021 im Vergleich

Eine Melodica ist ein Musikinstrument, welches als eine handliche Harmonika gilt. Durch das Hineinblasen erklingen Töne aus der Melodica. Anhand einer Klaviatur wird die Melodie gezielt gesteuert. Die Tasten sind wie bei einem Klavier angeordnet und ebenfalls in Weiß und Schwarz gehalten. Das Mundklavier selbst ist ein bekanntes Instrument, das auch von Kindern gern gespielt wird. Dieser Ratgeber beleuchtet die Melodica genauer und zeigt Ihnen, was in ihr steckt.

Die Blasharmonika mit 12 Tönen
Material
Edelstahl-Stimmzungen
Geeignet für
Kinder zur einfachen Einführung in die musikalische Früherziehung
Lieferumfang
1 x Melodica inklusive Spielanleitung mit Liedbespielen
Maße
29 x 6,4 x 3 cm
Tasten
12 Tasten
inkl. Tragetasche
in verschiedenen Farben erhältlich
Spielmodi
sowohl Einzelton als auch Akkordspiel möglich
Preis
25,00
 
Zuletzt aktualisiert am
22.09.2021 20:49
Melodica für Kinder mit 32 Noten
Material
Kunststoff
Geeignet für
Für Anfänger bestens geeignet
Lieferumfang
1 x Melodica, 2 x kurze Mundstücke, 2 x lange Mundstück Rohre, 1 x Tragetasche, 1 x Bedienungsanleitung (auf Englisch)
Maße
41,5 x 10,5 x 4,2 cm
Tasten
32 Tasten
inkl. Tragetasche
in verschiedenen Farben erhältlich
Spielmodi
Stehend oder sitzend spielbar
Preis
21,99
 
Zuletzt aktualisiert am
20.09.2021 17:59
Melodica mit 37 Tasten mit stabiler Tasche
Material
-
Geeignet für
-
Lieferumfang
-
Maße
-
Tasten
-
inkl. Tragetasche
-
in verschiedenen Farben erhältlich
-
Spielmodi
-
Preis
30,50
 
Zuletzt aktualisiert am
21.09.2021 19:00
ABBILDUNGUnsere Arbeitsweise Transparenz für unsere Nutzer
ModellDie Blasharmonika mit 12 TönenMelodica für Kinder mit 32 NotenMelodica mit 37 Tasten mit stabiler Tasche
Material
Edelstahl-Stimmzungen Kunststoff
-
Geeignet für
Kinder zur einfachen Einführung in die musikalische Früherziehung Für Anfänger bestens geeignet
-
Lieferumfang
1 x Melodica inklusive Spielanleitung mit Liedbespielen 1 x Melodica, 2 x kurze Mundstücke, 2 x lange Mundstück Rohre, 1 x Tragetasche, 1 x Bedienungsanleitung (auf Englisch)
-
Maße
29 x 6,4 x 3 cm 41,5 x 10,5 x 4,2 cm
-
Tasten
12 Tasten 32 Tasten
-
inkl. Tragetasche
-
in verschiedenen Farben erhältlich
-
Spielmodi
sowohl Einzelton als auch Akkordspiel möglich Stehend oder sitzend spielbar
-
Preis* *Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Melodica Topseller

Melodica für Kinder mit 32 Noten

Das umweltfreundliche Material aus Kunststoff ermöglicht den sicheren und harmlosen Gebrauch dieser Melodica. Damit kann von Kindern bedenkenlos Musik gespielt werden. Der Gurt ist komfortabel und bietet einen festen Halt. Das Instrument hat einen schönen Klang und ist genial verarbeitet. Mit den 32 Tasten, 19 weiße und 13 schwarze, ist sie ideal für Anfänger und kann zudem die musikalische Ausbildung fördern. Entweder stehend mit einem kurzen Mundstück oder mit dem langen an einem Tisch sitzend ist das Spielen des Instrumentes möglich.

  • Material aus Kunststoff
  • Gurt bietet festen Halt
  • schöner Klang mit 32 Tasten
  • für Anfänger bestens geeignet
  • stehend oder sitzend spielbar

Harmonika mit 37 Tasten

Mit ihrer Tragetasche, erweist sich die Melodica für begeisterte Spieler unter anderem als praktischer, musikalischer Reisebegleiter. Die Maße betragen ca. 55 x 13,5 x 7 cm mit einem Gewicht ohne Tasche von leichten 600 gr. Sie kann sowohl liegend mittels Anblassschlauch, als auch direkt mit beiliegendem Mundstück bespielt werden und verfügt über 37 Tasten mit Tönen von F bis F3. An der Unterseite des Musikinstrumentes, befindet sich eine Wasserablauftaste. 

  • Töne von F bis F3
  • kompakte Maße
  • mit Anblassschlauch und Mundstück
  • mit Tragetasche

Die Blasharmonika mit 12 Tönen

Die Triola besitzt 12 Töne und spielt nach bunten Noten. Die Edelstahl-Stimmzungen haben sich oft bewährt und bringen eine lange Lebensdauer mit. Für Kinder ist dieses Instrument einfach auszuführen und kann damit die musikalische Früherziehung fördern. Beim Blasen in das Instrument und gleichzeitigem Drücken der Tasten wird ein Ton freigesetzt. Es kann sich sowohl um einen Einzelton als auch um ein Akkordspiel handeln.

  • inklusive Spielanleitung mit Liedern
  • 12 Töne und gespielt wird nach bunten Noten
  • für Kinder gut geeignet zum frühen Musizieren
  • Einzelton oder Akkordspiel möglich

Was ist eine Melodica?

Es ist nicht unbedingt einfach auf diese Frage eine deutliche Antwort zu geben. Bei der Melodica handelt es sich eigentlich um eine Kombination aus zwei Musikinstrumenten. Sie besitzt einerseits ein Mundstück, in welches hinein geblasen werden muss, um damit Töne jeglicher Art erzeugen zu können und andererseits hat es schwarz-weiße Tasten, die zum Spielen von Tönen dienen. Es ist also eine Mischung aus einem Blasinstrument und einem Tasteninstrument.


Wie wird auf einer Melodica gespielt?

Das Prinzip des Spielens auf einer Melodica ist einfach. Die Luft wird durch das Mundstück oder einen Luftschlauch ins Instrument geblasen. Über die Tasten kann die Luft wieder entweichen. Wird dabei eine Taste gedrückt, öffnet sich ein Ventil und die Luft wird in eine Kammer hineingeleitet. Die Stimmzunge, welche sehr empfindlich ist, fängt an zu schwingen und erzeugt somit einen Ton. Über die Tasten entweicht die Luft, da sich an der Unterseite einer jeden Taste ebenfalls eine Öffnung befindet. Zusätzlich kann aus diesen Öffnungen auch Kondenswasser ablaufen, das durch die Feuchtigkeit der Atemluft entstanden ist.


Welche Nachteile hat die Melodica?

Das Musizieren mit der Melodica hat eigentlich keine Nachteile. Es kann nur problematisch werden, wenn billige Kopien als Kinderspielzeug vermarktet werden. Sie bestehen meist vollständig aus Plastik. Damit werden hauptsächlich dünne Töne herausgebracht und die Melodica geht schneller als üblich kaputt.


Welche Vorteile hat die Melodica?

Die Melodica dient als vollwertiges Instrument. Gruppen wie UB40 oder Billy Preston haben diese in ihren Stücken verwendet, da sie gute Töne erzeugt. Zudem ist sie einfach zu erlernen. Kleine Kinder können schnell klangfarbige Musik machen. Die Tasten sind wie bei einem Klavier angeordnet. Da die Melodica aus zwei Instrumenten besteht, wird so auch gleich erlernt, das Eine oder das Andere zu spielen. Durch das Musik machen, wird die Entwicklung jedes Kindes gefördert. Außerdem lernt es schneller und kann mit Konflikten und Stress besser umgehen und diesen leichter abbauen.


Wie teuer ist eine Melodica?

Eine gebrauchte Melodica kostet um die 20 Euro. Mehr als 50 Euro sollte sie als Instrument für Anfänger nicht kosten. Dazu gehört meist ein Anblasschlauch, sodass das Instrument auch wie ein Keyboard auf dem Tisch platziert werden kann.


Fazit zur Melodica

Die Melodica ist kein Spielzeug, sondern ein echtes Instrument. Sie ist eine Kombination aus einem Blasinstrument und einem Tasteninstrument. Sie eignet sich gut, um Kindern Musik beizubringen. Besonders Kleinkinder kommen mit diesem Instrument schnell in Berührung. Gerade in ihrer Entwicklung kann dies ein großer Fortschritt sein. Es ist wichtig, dass auf die Qualität geachtet und sie von einem Fachhändler erworben wird.

Glossar

Retro

Richtung, die an alten Traditionen und Stilen wieder anknüpft.

Holster

Es handelt sich dabei um eine Tasche, die einen schnellen Zugriff des Inhalts zulässt.

Kondenswasser

Sich niederschlagendes Wasser auf eine Objektfläche.

Melodica

Musikinstrument bzw. Tasteninstrument, dass einem kleinen Keyboard ähnelt und den Ton erzielt, in dem Luft über das Mundstück eingeblasen wird. Alternativ ist die Belüftung mit einer Schlauchpumpe möglich.

Musikalische Früherziehung

Schaffen des Kontakts von Musikinstrument mit einem Kleinkind, um das Spielen zu erlernen. Kinder sind sehr lernfähig und können durch Maßnahmen dieses Bereiches das musikalische Gefühl und die Beherrschung eines Musikinstrumentes lernen.

Akkordspiel

Form des Musizierens, bei der sich drei Töne zusammengesellen als Akkord und somit die Begleitung für eine Liedstimme bedeuten. Möglich ist das Spielen von diesen Tonstufen mit einem Klavier oder einer Gitarre, sowie allen anderen Zupfinstrumenten.

Keyboard

Form eines Klaviers ohne Saiten, sondern die Erzeugung eines mechanischen Tons über Tastendruck. Für die Bedienung ist eine Verbindung zum Strom notwendig. Zusätzlich verfügen Keyboards über Programme, wie Rhythmen oder Begleitungen, die sich zum Spiel einstellen lassen. Ebenso ist die Imitation von Instrument per Soundeinstellungen möglich.

Stimmzungen

Holzblätter in Instrumenten, die durch Schwingungen der einströmenden Luft Töne verursachen.

Ton

Grundstoff der Erde, der sich mit Wasser formen lässt. Durch das Brennen im Anschluss wird dem Ton die Feuchtigkeit entzogen und die Form fungiert als Schale oder Grundlage für einen Ofen, da große Hitze nichts ausrichten kann.

Quellen

Videos zu Melodica Vergleich

Weitere Themenbereiche

Camping & Outdoor Schreibwaren Spiele & Musik Spielzeug

Mehr Vergleiche aus Spiele & Musik


Produkt melden
Contact Form
Bitte geben Sie Ihren Namen an
Bitte geben Sie Ihre e-Mail an
Bitte geben Sie Ihre Nachricht samt empfohlenen Produkt an.