In Kooperation mit der Knopp-Media GmbH

ersties kündigen

ersties online kündigen mit passender Vorlage

Sie haben sich für eine Mitgliedschaft bei Ersties entschieden und möchten diese nun wieder kündigen? Wir helfen Ihnen bei der richtigen Ausführung für eine sichere Kündigung ohne Folgekosten.

Über Ersties

Ersties steht für eine besondere Plattform, die sich am Vorgänger Youporn orientiert und junge Paare zeigt, die ohne den Aufbau eines professionellen Equipments und ohne Erfahrung vor der Kamera ihre ersten Erfahrungen auf sexueller Ebene filmen.

Der Bereich der Amateurpornoseiten gewinnt seit vielen Jahren an Zuspruch, da es sich hier um echte Menschen handelt, die sich nicht für eine geschriebene Handlung vor die Kamera stellen. Hier zählen noch wahre Gefühle, echte Aufregung und richtiger Sex zu den Ergebnissen der Produktion. Alle Darstellerinnen in diesem Bereich studieren an der gleichen Uni und stellen sich in den jeweiligen Filmen vor.

Hilfreich ist dies nicht nur für junge Menschen, sondern für alle die, die sich an neuen Dingen ausprobieren möchten, aber keine Ahnung haben, wie sie es umsetzen sollen. Porno-Plattformen sind nicht mehr nur ein Mittel zum Aufgeilen, sondern dienen auch als Hilfestellung und vermitteln den sexuellen Kontakt zwischen Menschen auf Basis der echten Gefühle und aller Dinge, die schiefgehen können.

Was bietet Ersties?

Ersties zählt zu den studentischen Projekten, die sich auf die Erkundung der Sexualität spezialisiert haben. Sie wollen mit den Filmchen dem Betrachter näherbringen, dass es mehr braucht als nur ein Paar, dass sich zum Sex trifft, sondern dass die ersten Erfahrungen immer ein bisschen anders sind, als bei Erwachsenen, die bereits wissen, was sie tun und was sie möchten.

Durch die klaren Vorgaben, die beim Dreh herrschen, lassen sich die Darstellerinnen schnell fallen. Dazu gehört auch, dass sie sich nicht nach einem Drehbuch richten müssen und einfache natürliche Persönlichkeiten sind, die sich nicht durch eine Schönheitsfantasie ausmachen oder oberflächlich zu betrachten sind.

Die Videos lassen sich auf allen Browsern streamen und sind auch für den Download geeignet. Durch eine Mitgliedschaft sind beide Optionen möglich. Diese teilt sich in vier unterschiedliche Modelle auf, die sich in der Laufzeit und den monatlichen Kosten unterscheiden. Je kürzer die Laufzeit, umso teurer ist der monatliche Betrag, der zu entrichten ist. Maximal beträgt der jährliche Beitrag 132.00 Dollar bei einer Laufzeit von 12 Monaten. Bei der Zahlung und dem Abschluss des Vertrages wird die gesamte Summe der Laufzeit in Rechnung gestellt.

Wann lässt sich der Vertrag kündigen?

Eine Kündigung richtet sich nach der Laufzeit, ist aber in jedem Falle erforderlich. Egal, welches Modell der Kunde gewählt hat, es besteht immer die Option der automatischen Verlängerung nach Ablauf der gewählten Zeit. Somit kommt es auch zur Belastung des Kontos des Nutzers. Eine Kündigung muss vor Ablauf der gewählten Zeit erfolgen. Dabei gilt die Faustregel: je länger die Laufzeit, umso eher die Kündigungsfrist.

ersties-Kündigungsfrist Informationen

Ersties KündigungAm Ende des Online Videothek-Vertrags mit begrenzter Gültigkeitsdauer, haben Kunden verschiedene Optionen für eine Kündigung. Dies gilt auch für ein Abonnementen-Modell oder eine länger andauernde Mitgliedschaft. Fristen einer Kündigung sind dabei stets zu bewahren. Diese Vertragsfristen werden im ersties-Vertrag aufgezeigt und legen dar, bis zu welchem Maximaldatum der Nutzer die Vertragsaufhebung einreicht. Versäumt der Anwender ein angegebenes Datum, erhöht sich die Laufzeit seines Vertragsproduktes. Meistens wird der letztmögliche Ablieferungstermin der Kündigung auch auf der Rechnung abgedruckt.

Ersties Kündigung FristWer Fristen nicht direkt entdeckt, durchsucht die ersties-AGBs. Auch Infos auf der Webseite oder in einer Werbebeilage geben Einsicht über die Kündigungsfrist. Verschiedene Angebote der Themenrubrik Online Videothek sind zumeist nicht mit gleicher Frist kündbar. Einige Abschlüsse verfügen über die Mindestvertragslaufzeit. Die Mindestvertragslaufzeit definiert, für welche Dauer der Nutzer die Leistung des Abschlusses mindestens annehmen muss. Trotzdem profitieren Nutzer von der rechtzeitigen Vertragsbeendigung, denn sie erspart die potenzielle Verlängerung über die eigentliche Laufzeit hinaus.

Mit einer rechtzeitigen Kündigung, erteilt der Verbraucher dem Vertragspartner zudem eine Möglichkeit, ein vorteilhaftes Gegenangebot für die Kategorie "Online Videothek" vorzuschlagen. Das heißt, ein Kunde könnte am Schluss von einem überaus interessanten Angebot Vorzüge erfahren. Der Slogan lautet: Je stärker sich das Ende des Vertrags nähert, desto besser die vorgelegten Vertragskonditionen. Es lohnt sich also in einer derartigen Phase Kontaktversuche unbekannter Anrufer zu beantworten, um die interessanten Vorschläge zu erfahren.


Wird ein Sonderkündigungsrecht im ersties-Vertrag dargestellt?

Angrenzend zur Mindestvertragslaufzeit existiert vielfach ein Sonderkündigungsrecht zur Vertragsauflösung eines Online Videothek-Angebots. Dieses kommt manchmal bei speziellen Fällen zum Einsatz. Deshalb sind bspw. regionale Leistungen an den Wohnsitz gebunden. Ein Wechsel des Wohnsitzes in ein anderes Bundesland kann deshalb eventuell zum definierten Sonderkündigungsrecht mit anschließender, außerordentlicher Kündigung führen. Der Sterbefall einer vertragsbezogenen Person kann in vielen Sachverhalten zu so einer Lage führen.

Auf die deutsche Rechtssprechung können sich Anwender bei nicht im Vertrag vorab vereinbarter, jedoch nachträglich eingesetzter Preisaufschläge durch ersties verlassen. Anschließend dürfen Kunden diese entsprechenden Teile des Vertragdokumentes beenden. Laut Vertragsabschluss trifft der Vorgang zumeist nur vereinzelte, aktuell integrierte Bedingungen, weniger oft das umfassende Angebot. Damit Anwender abgesichert sind ist es von Vorteil, die Anforderungen des Anbieters unbedingt vorab auf der ersties-Webpage oder in Infobroschüren zu analysieren. Auch wenn es anstrengend erscheint, rechnet sich die Anstrengung.


Gibt es spezielle Daten die in jedem Fall in das Kündigungsschreiben eingefügt werden?

Im Zusammenhang mit einer gesetzlichen Gültigkeit des Kündigungsbriefes ist es unabdingbar wichtige Daten zu hinterlegen. Hierzu gehören im besonderen der richtige Vorname wie Zuname sowie je nach Fall der Mitgliedsname des Anwenders. Wenn vorhanden wird außerdem die Kundennummer oder die Mitgliedsnr. oder die Vertragsnr. eingetragen.

Die Angabe der gegenwärtigen, vollumfänglichen Anschrift gemeinsam mit der Straße, Hausnummer, Postleitzahl, der Stadt und des Landes unterstützt bei einer zügigen Zuordnung des abgesendeten Kündigungsschreibens. Auch die Eintragung des Geb.Datums oder eine E-Mail sowie Telefonnummer für Nachfragen ist förderlich für die Abarbeitung. Bestehen Ansprüche auf Zahlungen, geben Nutzer weiterführend ihre Kontodaten an, um eine einfache Rückbuchung zu erhalten.

Liste essenzieller Basisdaten:

Auflistung wesentlicher Daten
  • Vollständiger Name
  • Kundennummer
  • Anschrift
  • Geb.Datum
  • Tel.Nr & E-Mail
  • Bankverbindung
  • Zeitpunkt der Kündigung
Angenommen der Zeitpunkt der Kündigung ist nicht bekannt, so raten Kenner den Rücktritt zum nächstbaldigen Datum anzugeben. Um sicher zu sein loggen sich Nutzer in ihr Mitgliedskonto ein oder konstatieren den Service, um Hilfe beim Kündigungsablauf bzw. fehlenden Informationen zu erhalten.

Ist der ersties-Kündigungsvorgang per E-Mail möglich?

Zumeist ist ein Kündigungsschreiben im Allgemeinen auf simplen und rasanten Weg per Mail umsetzbar. Im Vorfeld sollten Kunden auskundschaften, ob eine solche Art einer Kündigung auch bei ersties akzeptiert wird. Die benötigte Mail-Adresse hierfür entdecken diese anschließend üblicherweise im Impressum von ersties auf der Homepage oder in der Kontaktkategorie. Selbst bei einem Kündigungsschreiben durch die Versendung einer zeitgemäßen E-Mail werden Kunden dazu verpflichtet, Vertragskündigungsfristen zu berücksichtigen.

Alleine das termingenaue Absenden vor dem Ende der Frist schützt in solchem Fall. Zusätzlich Schutz erlaubt nur die nachfolgende Kündigungsausführung als handgeschriebene Zuschrift via Einschreiben durch die Post, denn so erhalten Verbraucher einen Nachweis des Versendungsvorgangs, den diese bei Nachfragen darlegen. Schreiben per Fax-Gerät sind dank eines Sendungsbelegs eine willkommene Variante.

Übrigens:

Bei ersties-Kündigungen dürfen Verbraucher zudem unverzüglich die Adresse info@ersties.com gebrauchen.


ersties über Fax kündigen?

Obwohl neue Technologien die Fax-Maschine zumeist ablösen, gewähren gewisse Firmen Verbrauchern die Wahl, eine Vertragsbeendigung über diesen Weg zu versenden. Absender erfahren, ob ihre Übermittlung an den Empfänger funktionierte, indem sie allzeit das Sendeprotokoll drucken. Ein Fax-Protokoll kann als Schriftstück einer Vertragskündigung dienen.

Dennoch ist es überlegter eine Kündigung zusätzlich durch die althergebrachte Post zu schicken, da auch die neuartigste Technik Störungen aufweisen kann. Wer kein Faxgerät hat, nimmt die helfende Hand von Copy-Shops in Anspruch. In diesen Shops nutzen Kunden die Sendung für wenige Euro-Cents. Zumeist stellt eine Kündigung über die Fax nur eine von zahlreichen Maßnahmen dar, den Kündigungsprozess auszuführen. Ist keine ersties-Faxnummer aufgeführt, nutzen Kunden einen abweichenden Weg zur Umsetzung der Kündigung, beispielsweise über Kontaktformular und Post.

Wer sofort ein Fax zur ersties-Kündigung absenden will, verwendet einfach die Nummer: +41 447326073.


Kündigen über die ersties Hotline?

Der wahrscheinlich simpelste Prozess die Vertragskündigung zu starten ist anzurufen. Die jeweilige Telefonnummer entwenden Verbraucher der Homepage oder den Informationen des Dienstleisters. Zumeist ist die Kündigungstelefonnummer parallel auch die Telefonnummer für Kundenfragen. Wer solch eine Telefonnummer nicht ohne Umwege findet blickt im Anbieterimpressum nach oder betrachtet die Oberseite seiner Rechnungen oder E-Mails. In Nutzerforen stehen auch manchmal weiterleitende Kontaktinformationen. Im Idealfall wurde die Kündigungshotline speziell zur Kündigung installiert. Die Erreichbarkeit ist allerdings nur manchmal 24 Stunden und wird aus dem Grund auf bestimmte Uhrzeiten begrenzt. Außerdem sollten Verbraucher die Kosten des jeweiligen Telefongesprächs im Vorfeld prüfen.

Speziell Telefongespräche in das Ausland oder Servicehotlines verschlingen hohe Gebühren. Alternativ stellen einige Unternehmen jedoch auch kostenlose Hotlines bereit.
Verbale Beschränkungen verkomplizieren die Kündigung, wenn es zum Beispiel um ausländische Dienstleistungen gehen soll.

Telefonhotlines in deutsch vereinfachen die Kündigung über das Telefon. Dennoch sollte sich kein Anwender auf eine ausschließliche Kündigungsausführung über Smartphone verlassen, denn oft besteht für solchen verbalen Prozess am Schluss kein Beweis.
Als Folge dessen empfehlen Fachleute zwingend noch zusätzlich eine geschriebene Kündigung nachzusenden, die den Anbieter ebenfalls innerhalb der Kündigungsfrist erreicht. Teilweise handelt sich bei der Kündigung per Anruf nur um eine Vormerkung, welche ebenfalls noch eine schriftliche Kündigung benötigt.

Außerdem sollte sich der Kunde die Kündigung parallel auch noch über Brief zusenden lassen, um so einen Beleg vorliegen zu haben.

Auf die Art funktioniert die Kündigung per Kontaktformular über die ersties Webpage

Vielen bereitet das Formulieren einer Mail sowie eines Briefs Schwierigkeiten. Daher ermöglichen die meisten Kundenkategorien zahlloser Anbieter die Lösung zur Kündigung durch eine vorab gefertigte Vorlage. In diese Vorlage schreiben Nutzer einfach alle Angaben in ein vordefiniertes Formular. Falls das Angabenfeld fehlt oder die Angabe unzureichend ist, wird dies oft vor dem Versand gezeigt.


Essenziell ist es, verifizierte Kündigungsvorlagen zu gebrauchen um sicher zu sein, dass die Vertragskündigung zum Anbieter kommt. Für den Echtheitsabgleich wird meistens auch ein zuvor ausgeführter Login in die Kundenrubrik abverlangt.


Es ist auch realisierbar, das Kündigungsformular auszudrucken und anschließend via postalischer Absendung zum Unternehmen zu überbringen.

Auf diesem Weg wird der Versand gesichert und der Nutzer könnte die Kündigung als Einschreiben mit Rückverfolgung sowie Kassenbon auswählen. Bezeichnete Kündigungsangebote bestehen meist zusätzlich von neutralen Plattformen.
Diese eröffnen dem Leser die kompatible ersties Kündigungsvorlage sowie die Option zur weiterführenden Übertragung per Postfiliale. Wer ein paar Kosten für einen eben genannten Service sparen will kann sich das Druckmuster üblicherweise kostenlos drucken und persönlich zur Poststelle bringen. Anwender sehen die ersties-Präsentation im Internet unter: www.ersties.com.


ersties Kündigung über die Post als Einschreiben

Ersties Kündigung VorlageKündigungen mit der Post zählen inklusive Nachweis als bekannter Weg und gleichzeitig als gesetzlich sicherste Wahl. Vorab klären Nutzer, ob der Dienstleister eine verfasste Vorlage für ein Kündigungsschreiben zum ausdrucken anbietet. Viele Unternehmen bieten die Text Vorlage zudem als PDF zum Herunterladen. Andernfalls verfassen Kunden den Brief im Idealfall am Computer oder schreiben diesen deutlich und frei von Rechtschreibfehlern, um Fehleinschätzungen oder Zuteilungsfehler zu vermeiden.

Zum Versand des Schreibens wird von vielen ein herkömmlicher Briefversand ausgewählt. Er stellt die günstigste Versandart dar, besitzt gleichwohl keinen Sendungsnachweis. Bei extrem knapper Befolgung der Kündigungsfrist, empfehlen Kenner zur Nutzung von weiteren Optionen, denn das Schreiben kann unter Umständen einige Wochentage im Auslieferungsverfahren stecken. Zügiger ist der Express-Brief, seine Grundform ist auch als Briefeinschreiben bekannt.

Einschreiben als Einwurf oder Einschreiben-Standard kosten jeweils 2,20 EUR bzw. 2,50 EUR, plus Postporto. Weitere Infos: https://www.deutschepost.de/de/e/einschreiben.html Beide Versionen werden dokumentiert ausgeführt. Die praktische Lösung bietet eine belegte Zustellung zum Briefkasten beziehungsweise der Firma. Im Internet beobachten Käufer ganz einfach den Zustellungsverlauf. Selbiges geschieht beim Einschreiben Standard.


Überbracht wird die Briefsendung über die Unterschrift des Empfängers oder eines Empfangsberechtigten. Außerdem stellt die Post die Abwandlungen Eigenhändiges Einschreiben sowie Einschreiben-Rückschein zur Verfügung. Sie haben Kosten von 4,70 EUR + Briefmarke.
Bei ihnen unterschreibt der persönliche Empfänger und sie bietet mit Auslieferungsverfolgung und Beleg ein optimales Modell für das Senden wichtiger Briefe.


Der tiefste Preis für einen Expresspostbrief ist bis 500 Gramm zur Zeit bei 11,90 Euro. Hierbei erfolgt die Überbringung bereits am folgenden Wochentag, wenn er vor 18:00 Uhr bzw. vor Wochentagsauslieferung (je nach Postfiliale variieren sich die Zeit-Richtlinien) aufgegeben wird. Um + 4,90 € summieren sich die Kosten, wenn eine Briefankunft vor 12 Uhr Mittags am nächsten Werktag bestellt ist. Auf dazugerechnete 12,90 EUR klettert der Preis, wenn die Versendung für eine Zeit von vor 10:00 Uhr angedacht wurde.
+ 24,90 Euro begleichen User, die ihren Kündigungsbrief noch weit vor 9.00 Uhr in dem Bearbeitungscenter ihres Dienstleisters wissen möchten.

Alle dieser Modelle besitzen eine Sendungsverfolgung des Verlaufs vom Exit bis hin zum Ankommen des Anbieters. Ein Auslieferungsbeleg beweist die Absendung im Zweifelsfall, wenn der Vertragspartner geltend machen sollte, die Kündigung sei nicht zugestellt worden. Auch in einer Postauslieferung muss das Kündigungsschreiben sämtliche wichtigen Angaben fehlerfrei dargestellt haben. Für eine definitive Überbringung ist zudem wichtig, die Postadresse akkurat und optimal leserlich am Umschlag zu platzieren.

Die vorliegenden Informationen sind hier zu entdecken


ersties Kündigung mit unserer Musterkündigung

Dank unseres angebotenen Kündigungsmusters klappt die Kündigung noch komfortabler. Das Formular erlaubt eine Ausführung des Kündigungsbriefes, selbst falls Dienstleister kein vorgefertigtes Kündigungsdokument auf ihrer Webseite darstellen. Nun brauchen Verbraucher einen kleineren Zeitrahmen bei der Konstruktion ihres Kündigungsschreibens. Nebenbei ist unser Kündigungsmuster generell {kostenlos|gratis|umsonst.

Die dargestellte gratis Kündigungsvorlage stützt User, welche nach der einfachen Methode Ausschau halten und keine Motivation besitzen, ein eigenes Schreiben mit diversen Variationen eigenständig aufzusetzen. Logisch und unkompliziert aufgebaut füllen Interessierte sie aus, um den Kündigungsprozess zu starten.

Ein komplett eingetragenes Muster kann anschließend dann umsonst gedruckt, oder gegen einen klein ausfallenden Kostenanteil direkt via Internetangebote durch die Post verschickt werden. Wenn der User die Option Nr.1 wählt, so muss der ausgedruckte Brief selbstständig zur Poststelle gebracht werden. Um sämtliche nachführenden Schritte kümmert sich alternativ der Kündigungsdienstleister.


ersties Kündigung persönliches abgeben realisierbar?

Ist dies eine Kündigung vor Ort und geht der Anwender sowieso persönlich beim Anbieter vorbei, so kann das Schreiben oder der unterschriebene Kündigungsvordruck auch sofort überreicht werden. User sollten bemerken, sich den Erhalt der Vertragskündigung nach Gegebenheit ebenfalls kurz signieren zu lassen.


Wie wird die Adresse für eine ersties Kündigung ermittelt?

Des Öfteren könte es schwer sein, exakte Adressen zum Kündigungsschreiben zu recherchieren. Im Regelfall ist die eingetragene Dienstleisteranschrift nicht ebenso verantwortlich für die Kündigungseinleitung ihrer Nutzer. Daher sollten Nutzer exakt darauf achten und idealerweise bei Zweifeln im Kontaktabschnitt von Firmenseiten recherchieren. Neben des Internets sind Anschriften zur Kündigung meist zusätzlich auf Flyern oder Rechnungen zu entdecken.

Wenn es kaum weiter geht, unterstützt eventuell die Servicehotline. Ebendort ermöglichen Kundenbetreuer ausreichend Auskünfte darüber, wohin eine Kündigung letztlich zu transferieren ist. Internet Communities liefern ebenso weiterführende Anlaufstellen zur Recherche nach einer gewünschten Anschrift für die Vertragskündigung. Es wird allerdings bei nicht offiziellen Internetpages angeraten, die aufgestöberten Anschriften zu überprüfen.

Zur ersties Kündigung lautet die Adresse:
EFC GmbH
Seedammstr. 3
8808 Pfäffikon
Switzerland


Inwiefern finden Interessierte die richtige, eingetragene ersties Firmenbezeichnung?

Ebenso wie die Adresse eines Unternehmens besitzt zudem die zutreffende Benennung eine wichtige Bedeutung, denn schließlich muss die Vertragskündigung gesetzlich bestehen können, um eine Vertragsverlängerung zu umgehen. Daher sollten Verbraucher darauf achten, falls Namenszusätze auszuführen sind.


Ein paar Dienstleister verzichten aus kommerziellen Beweggründen auf Abkürzungen ihrer vorhandenen Firmenzusätze, wie TM oder Bros. und einige andere. Inkorrekt dargelegte Anbieternamen führen möglicherweise dazu, dass eine Postsendung nicht rechtzeitig oder gar nicht zugestellt werden kann.

Für eine ersties-Kündigung lautet die richtige Beschreibung: EFC GmbH.


Weitere Kündigungskategorien

Abonnements Automobilclub Bankkonto Bausparvertrag Bonität DSL/Internet Fernsehen Fernsehen über Antenne Fernverkehr Finanzen Fitnessstudio Fitnessstudio Abos Gasanbieter Gewerkschaft Handyvertrag Hausratversicherungen Hilfsorganisation Internet Abos Internet und Telefon Kabelanschlüsse Kreditkarte Lotto Miete Mitgliedschaft Mitgliedschaften Musik- und Videostreaming Online Videothek Online-Dating Partnerbörse Pay-TV Reiseversicherungen Rentenversicherungen Sportverein Strom/Gas/Wasser Stromanbieter Unfallversicherungen Verein Verlag Versicherungen Zahlungsanbieter Zeitschriftenabo Zeitungsabo

 

Weitere interessante Kündigungsvorlagen


Produkt melden
Contact Form
Bitte geben Sie Ihren Namen an
Bitte geben Sie Ihre e-Mail an
Bitte geben Sie Ihre Nachricht samt empfohlenen Produkt an.