In Kooperation mit der Knopp-Media GmbH ANZEIGE
« Zurück zur Kategorie "Drogerie"

Nasendusche Vergleich - inkl. Nasendusche Test Ratgeber sowie einer Auswahl der besten Produkte

Nasendusche TestNasenduschen eignen sich zur Spülung mit speziellem Nasenspülsalz. Um die Nase richtig zu spülen und zu pflegen, kommt entweder eine isotonische Salzlösung oder klassisches Kochsalz in Frage. Die isotonische Flüssigkeit enthält die für den Körper optimale Dosierung an Salzen. Mithilfe einer Nasendusche können die Nebenhöhlen gut erreicht und so das Riechorgan besonders gründlich gereinigt werden. Wer unter trockenen Nasenschleimhäuten leidet, dem kann das regelmäßige Spülen der Nase mit Salzlösung gut helfen. Die Anwendung hat sich zudem auch bei Erkältungskrankheiten und Grippe als wirksam erwiesen. Beschwerden aufgrund von Allergien lassen sich durch eine Nasenspülung ebenfalls oft lindern. Außerhalb der kurativen Anwendung kann die Flüssigkeit auch vorbeugend Verwendung finden. Schleimhäute erhalten so die benötigte Feuchtigkeit und sind oft weniger anfällig für Erkrankungen.

YogaMedic Nasendusche-Set
Farbe
blau
Größe
300 ml
Geeignet für
Kinder und Erwachsene
Spülmaschinenfest
Anwendung
Nasenkanne wird mit praktischem Druckknopf bedient
Lieferumfang
Set mit Flasche, Pulver und 3 Aufsätzen
Aufsätze
3 Stück
Bei Erkältungen und Allergien empfohlen
Preis
13,95
Sie sparen: 6.00€ (30%)
 
Zuletzt aktualisiert am
07.10.2019 07:03
Nasendusche-Set von iQ-med
Farbe
Blau, Rosa oder Türkis
Größe
500 ml
Geeignet für
die ganze Familie
Spülmaschinenfest
Anwendung
innovative Ventilknopfsystem sorgt für eine kinderleichte Handhabung
Lieferumfang
Nasendusche, 33x Nasenpülsalz, 4 Aufsätze, 1 Rezeptbuch
Aufsätze
4 Aufsätze
Bei Erkältungen und Allergien empfohlen
Preis
14,97
Sie sparen: 5.00€ (25%)
 
Zuletzt aktualisiert am
07.10.2019 07:04
CYOUH Set zur Nasendusche mit Zubehör
Farbe
blau
Größe
300 ml
Geeignet für
Erwachsene als auch für Kinder
Spülmaschinenfest
Anwendung
Die Spüllösung beginnt erst zu fließen wenn auf den am Boden befindlichen Knopf gedrückt wird
Lieferumfang
Flasche, Aufsätze, 30 Beutel Nasenspülsalz
Aufsätze
3 Aufsätze
Bei Erkältungen und Allergien empfohlen
Preis
12,95
Sie sparen: 6.93€ (35%)
 
Zuletzt aktualisiert am
07.10.2019 07:04
Tampen Hygiene Nasendusche 500 ml mit Zubehör
Farbe
türkis
Größe
500 ml
Geeignet für
die ganze Familie
Spülmaschinenfest
Anwendung
einfache Dosierung der Spüllösung durch das Ventilsystem
Lieferumfang
Flasche, Nasenspülsalz (300g), Aufsätze, Messlöffel, Gebrauchsinformation
Aufsätze
3 Stück ( 2 für Erwachsene, 1 für Kinder)
Bei Erkältungen und Allergien empfohlen
Preis
13,95
 
Zuletzt aktualisiert am
07.10.2019 07:04
ABBILDUNGUnsere Arbeitsweise Transparenz für unsere Nutzer
ModellYogaMedic Nasendusche-SetNasendusche-Set von iQ-medCYOUH Set zur Nasendusche mit ZubehörTampen Hygiene Nasendusche 500 ml mit Zubehör
Farbe
blau Blau, Rosa oder Türkis blau türkis
Größe
300 ml 500 ml 300 ml 500 ml
Geeignet für
Kinder und Erwachsene die ganze Familie Erwachsene als auch für Kinder die ganze Familie
Spülmaschinenfest
Anwendung
Nasenkanne wird mit praktischem Druckknopf bedient innovative Ventilknopfsystem sorgt für eine kinderleichte Handhabung Die Spüllösung beginnt erst zu fließen wenn auf den am Boden befindlichen Knopf gedrückt wird einfache Dosierung der Spüllösung durch das Ventilsystem
Lieferumfang
Set mit Flasche, Pulver und 3 Aufsätzen Nasendusche, 33x Nasenpülsalz, 4 Aufsätze, 1 Rezeptbuch Flasche, Aufsätze, 30 Beutel Nasenspülsalz Flasche, Nasenspülsalz (300g), Aufsätze, Messlöffel, Gebrauchsinformation
Aufsätze
3 Stück 4 Aufsätze 3 Aufsätze 3 Stück ( 2 für Erwachsene, 1 für Kinder)
Bei Erkältungen und Allergien empfohlen
Preis

Nasendusche Topseller

Isolierte und wasserdichte Picknickdecke von SONGMICS

*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Die YogaMedic Dusche für die Nase wird mit drei Aufsätzen geliefert. Davon eignen sich zwei für Erwachsene, während einer speziell für Kinder und Babys ausgelegt ist. Neben der Nasendusche enthält dieses Set auch 30 Beutel Pulver. Das Salz im Beutel wird in Wasser aufgelöst und ergibt die Lösung zum Spülen. Selbst Verbraucher, die noch nie ihre Nase gespült haben, arbeiten mit dem Produkt intuitiv und problemlos. Aus diesem Grund eignet es sich sogar für Kinder. Nach dem Reinigen der Nase kann die Dusche in drei Teile zerlegt werden. Wer möchte, säubert sie im Geschirrspüler, denn der medizinische Artikel ist spülmaschinentauglich. Insgesamt hat die Flasche der Nasendusche eine Kapazität von 300 Millilitern, sodass sie für das Spülen beider Nasenlöcher ausreicht.

  • Set mit Flasche, Pulver und 3 Aufsätzen
  • 300 ml Fassungsvermögen
  • Für Kinder und Erwachsene
  • Einfache Anwendung
  • Spülmaschinengeeignet

Nasendusche-Set von iQ-med

*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Zum Spülen der Nasennebenhöhlen ist diese Dusche besonders gut geeignet. Deshalb kommt sie häufig bei Erkältungen oder Allergien zum Einsatz. Im Set erhalten Verbraucher hier vier Aufsätze in verschiedenen Ausführungen. So besteht die Möglichkeit, das Set für die ganze Familie einzusetzen. Zudem sind neben der Flasche auch 33 Päckchen Pulver im Lieferumfang enthalten. Der Behälter steht in den Farben Blau, Türkis und Rosa zur Auswahl. Mit einem halben Liter Fassungsvermögen eignet sich die Nasendusche auch für längere Spülungen. Verbraucher, die bei der Anwendung dieses Artikels unsicher sind, sollten die Informationen und Tipps auf der Verpackung oder Webseite des Herstellers beachten.

  • 4 Aufsätze
  • Wahlweise in Blau, Rosa oder Türkis
  • Fassungsvermögen 500 ml
  • Bei Erkältungen und Allergien empfohlen
  • Ideal zum Spülen der Nebenhöhlen

CYOUH Set zur Nasendusche mit Zubehör

*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Dieses Nasendusche-Set beinhaltet 30 Beutel Salz zur Spülung des Nasenraumes. Neben einer Flasche mit 300 Millilitern Fassungsvermögen erhalten Verbraucher zusätzlich drei Aufsätze in diesem Set. Sie sind sowohl für Erwachsene als auch für Kinder geeignet. Um die optimale Wirkung zu erzielen, empfiehlt der Hersteller eine Wassertemperatur von 36 bis 38 Grad. Praktisch ist das mitgelieferte Thermometer, welches sich leicht auf der Flasche anbringen lässt und dem Benutzer die entsprechende Gradzahl anzeigt. Es wird angegeben, dass die Spülung zur Behandlung von Erkältungen und Allergien hilfreich sein kann. Die Reinigung des Produktes erfolgt bequem im Geschirrspüler, denn die Flasche ist zur einfachen Säuberung in drei Teile zerlegbar.

  • Flasche mit Thermometer
  • Inkl. 30 Beuteln Salz
  • Enthält 3 Aufsätze
  • Fassungsvermögen 300 ml
  • Bei Allergien und Erkältungen eine gute Wahl

Tampen Hygiene Nasendusche 500 ml mit Zubehör

*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Diese Nasendusche enthält drei Aufsätze und gleich 120 Beutel mit Salzpulver. Verbraucher erhalten so einen großen Vorrat an Salz und damit die Anwendungsoption über mehrere Monate. Das Modell empfiehlt sich bei Erkältungen und wird oft in Kombination mit anderen Produkten wie Wick, Nasanita und Nasentropfen oder Sprays angewendet. Die Flasche im Lieferumfang fasst bis zu 500 Milliliter Flüssigkeit. Mit der genauen Kennzeichnung von je 100 Millilitern können Verbraucher die jeweils richtige Dosis schnell finden. Im Beipackzettel sind zusätzliche Informationen zur optimalen Dosierung des Salzes enthalten. Diese wird außerdem durch den beiliegenden Löffel erleichtert. Damit gewährleistet das Set eine gut dosierte und wirksame Nasenspüllösung.

  • Inkl. 120 Beuteln Pulver
  • Enthält 3 Aufsätze
  • Mit Messlöffel
  • Fassungsvermögen 500 ml
  • Für die ganze Familie geeignet

Nasendusche von Emser zur Körperpflege

*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Wer Erkältungen mit der Emser Nasendusche vorbeugt, kann die Schnupfenzeit im besten Fall unbeschadet überstehen. Die Nasendusche wird mit vier Beuteln des Emser Salzes geliefert und kann daher gleich nach Erhalt zum Einsatz kommen. An dieser Dusche befindet sich ein fester Aufsatz, sodass Verbraucher keine anderen Alternativen und Größen zur Verfügung haben. Besonders vorteilhaft ist das Emser Salz für die Nasendusche, denn dieses enthält weder Konservierungsstoffe noch chemische Zusätze. Die rein natürlichen Inhaltsstoffe machen das Spülen für den Verbraucher besonders angenehm. Ideal erweist sich diese Nasendusche bei Nasennebenhöhlenentzündungen, Schnupfen und Allergien.

  • Ausschließlich natürliche Inhaltsstoffe
  • Frei von Konservierungsmitteln und chemischen Zusätzen
  • Leicht anzuwenden
  • Enthält 4 Beutel mit Salz
  • Bei Erkrankungen der Nasenwege und Allergien

Nasenduschen Test und weiterführende Informationen

nasenspülung

Wer häufig unter trockenen Schleimhäuten, Erkältungskrankheiten oder Allergien leidet, kann mit der speziellen Dusche seine Nase pflegen und sauber halten. Um das richtige Produkt zu finden, greifen Verbraucher gerne auf einen sogenannten Nasenduschen-Test zurück. Es soll natürlich qualitativ hochwertig sein und zu den persönlichen Anforderungen passen. Dementsprechend muss auch der Test aussagekräftige und nachvollziehbare Ergebnisse von unabhängigen Experten liefern, so wie es beispielsweise bei der Stiftung Warentest der Fall ist. Über solch seriöse Quellen findet der Nutzer aufschlussreiche Informationen, die anschließend für einen passenden Kauf zu Rate gezogen werden können.

Leider finden sich online aber auch viele unseriöse Test-Seiten, die mit teilweise mangelhaften Methoden vorgehen und kaum verwertbare Resultate liefern. Zum Großteil ist sogar anzuzweifeln, ob die vermeintlichen Tester die Modelle auch wirklich in Gebrauch hatten. Aufgrund nicht nachvollziehbarer, sowie intransparenter Darstellung ist dem Nutzer mit derartigen Inhalten in aller Regel nicht geholfen, sodass es sich empfiehlt derartige Seiten direkt zu meiden.

Hier finden Interessenten keinen Nasenduschen-Test, sondern einen informativen Ratgeber mit nützlichen Tipps sowie den Vergleich ausgewählter Produkte, um einen Überblick zu liefern und eventuell die Kaufentscheidung zu erleichtern.


Wissen: Was ist eine Nasendusche?

Die Nasendusche bezeichnet Gefäße aus Glas, Kunststoff oder Keramik, in die eine warme Salzlösung gefüllt wird. Dabei ist zu beachten, dass das Salz in einem bestimmten Verhältnis zum Wasser stehen sollte. Nur so kann die Wirkung der entsprechenden Substanz optimal erfolgen. Nach dem Einfüllen der Lösung fließt sie durch den Aufsatz in die Nase des Anwenders und reinigt auf diese Weise sanft den Nasenraum. Bei einem solchen Vorgang wird immer jeweils ein Nasenloch behandelt. Es sind also zwei Spülungen notwendig, um das Riechorgan vollständig zu pflegen.


Wann sollte ich eine Nasendusche anwenden?

Die Anwendung einer Dusche für die Nase erweist sich bei nahezu jedem Menschen als sinnvoll. Häufig sind unsere Schleimhäute durch die Heizungsluft stark ausgetrocknet, was Infekte begünstigen kann. Die Nasendusche beugt Erkältungen vor, indem sie die Schleimhaut feucht hält. Dafür ist allerdings die regelmäßige Anwendung wichtig. Nur so entfaltet die Dusche ihre schützende Wirkung.

Wer unter zähflüssigem Schleim leidet, kann ebenso von diesem Produkt profitieren. So fließt das Nasensekret meist besser ab und die Atmung wird wieder erleichtert. Bei Allergien kann eine Nasendusche ebenfalls Linderung verschaffen. Durch das Spülen mit dem Salz regeneriert sich die Nasenhaut und der Niesreiz sinkt oder verschwindet bestenfalls komplett.

Auch bei akuten Erkältungen und Nasennebenhöhlenentzündungen sowie einem Tubenkatarrh kann die Anwendung der Dusche sinnvoll sein. Die Symptome der Erkrankung können unter Umständen reduziert und die Heilung beschleunigt werden.


Nasendusche: Wie oft ist eine Anwendung sinnvoll?

Hierbei kommt es ganz auf den Anwendungszweck an. Vorbeugend gilt die Verwendung der Nasendusche etwa ein- bis zweimal pro Woche als empfehlenswert. Wer das Produkt häufiger einsetzen möchte, kann dies bedenkenlos tun, da es weder gefährlich noch schädlich ist.

Bei akuten Erkrankungen oder Allergien kann ein mehrmaliges Spülen am Tag die Nasenatmung verbessern. Auf diese Weise werden Bakterien und Viren aus der Nase gespült. Gleichzeitig wird häufig die Abwehrkraft der Schleimhäute gesteigert, sodass Krankheitserreger schneller zu bekämpfen sind.

Auch bei trockener Heizungsluft oder der Arbeit in staubigen Räumen kann die Spülung mehrmals am Tag erfolgen. Sobald die Nasenschleimhaut gereizt ist, fühlen Verbraucher ein Spannungs- und Trockenheitsgefühl, es treten häufig Niesanfälle auf. Wer diese Symptome bei sich erkennt, sollte zu einer Nasendusche greifen.


Nasendusche: Warum kommt Salz zum Einsatz?

Salz hat meist eine reinigende Wirkung auf den Körper. Aus diesem Grund kommt es häufig zur Säuberung des Hals-, Nasen- und Rachenraums zur Anwendung. Neben dem desinfizierenden Effekt in Verbindung mit warmem Wasser spült das Salz in der Regel die Krankheitserreger aus Nase und Mund. Speziell im Riechorgan soll Salz zudem stimulierend auf die Flimmerhaare wirken. Dadurch steigern diese ihre Aktivität, was zu einer besseren Krankheitsabwehr führen soll.


Welche Nasendusche ist sinnvoll?

nasenspülsalz

Auf dem Markt gibt es eine riesige Auswahl an Nasenduschen. Diese unterscheiden sich in verschiedenen Kriterien wie Zubehör oder Material. Doch auch die im Lieferumfang enthaltenen Pulverbeutel können unterschiedliche Inhaltsstoffe haben. Weiterhin gibt es Nasenduschen mit differenzierten Aufsätzen. Diese sind insbesondere dann sinnvoll, wenn ein Produkt in der ganzen Familie zum Einsatz kommen soll. Während Kinder kleine Aufsätze benötigen, sollte das Zubehör für Erwachsene größer ausfallen. Auch die Füllmenge der im Lieferumfang enthaltenen Flaschen variiert. Die meisten Artikel enthalten Behälter mit einem Fassungsvermögen von 300 bis 500 Millilitern.

Viele Verbraucher finden die folgenden Pflegeartikel am besten:

  • Nasenspülsalz und Nasenspülung von dm
  • Emcur Nasendusche
  • Nasendusche von Lidl
  • Emser Nasendusche

Nasendusche richtig anwenden: Wie geht das überhaupt?

Die Benutzung einer Nasendusche erweist sich für die meisten Personen als kinderleicht. In der Packungsbeilage finden Verbraucher Hinweise zur richtigen Anwendung sowie zur exakten Dosierung des Salzes. Dieses wird mit warmem Wasser vermischt und in die Flasche der Nasendusche gefüllt.

Bevor Nutzer den Aufsatz am Gerät an das Nasenloch halten, sollten sie ihren Mund leicht öffnen, sodass das Wasser abfließen kann. Danach wird die Öffnung der Nasendusche an ein Nasenloch gehalten. Die Flüssigkeit läuft dann von dem angesteuerten Loch in das andere und von dort aus über den Rachen in den Mund. Durch den weit geöffneten Mund fließt es nach außen direkt in das Waschbecken oder einen Eimer ab. Es ist empfehlenswert, diese Reinigungsmethode immer auch auf der anderen Nasenseite einzusetzen.

Tipp: Wer eine reinigende Wirkung der Nasendusche unterstützen möchte, sollte sich die Nase nach der Säuberung putzen.


Welches Salz setze ich zur Nasenspülung ein?

Wer die Nasenspülung selbst herstellt, greift oftmals zu einfachem Kochsalz. Hierbei handelt es sich um Natriumchlorid, welches für die Nasenpflege bedenkenlos zum Einsatz kommen kann. Im Vergleich zu anderen Salzen hat es sich jedoch als weniger wirksam gezeigt. Empfehlenswerter ist das Emser Salz. Es besteht aus einer Mischung von etwa 30 Mineralstoffen. Aufgrund der hohen Menge an Hydrogencarbonat hilft Emser Salz meist besser als klassisches Kochsalz bei Erkältungen und Allergien.


Wo kann ich eine Nasendusche kaufen?

Nasenduschen sind in Drogerien wie Müller, dm oder Rossmann erhältlich. Hier gibt es zudem auch das entsprechende Salz zu kaufen. Auch in Apotheken gehört das Produkt zum Sortiment – entweder vor Ort oder online. Ebenso finden sich die Produkte verschiedener Hersteller in Supermärkten. Wer in größeren Märkten wie Kaufland oder real einkauft, hat hier meist mehr Entscheidungsfreiheit. Ansonsten stehen verschiedenste Modelle auch im Internet bei Amazon und Co. zur Verfügung.


Wie teuer sind Nasenduschen?

Hierbei kommt es auf den Hersteller und das Zubehör des jeweiligen Produktes an. Neben Artikeln namhafter Hersteller wie EMS gibt es auch preiswertere Produkte für weniger Geld. Für circa 15 Euro sind hochwertige Sets mit guter Ausstattung zu erwerben. Artikel und Zubehör von bekannten Marken kosten üblicherweise 20 Euro oder mehr. Wer lediglich eine einfache Nasendusche ohne Zubehör kaufen möchte, der sollte mit Ausgaben in Höhe von 10 Euro rechnen.


Nasenspülung ohne Nasendusche – geht das?

Ja, mithilfe eines Nasenspülkännchens haben Verbraucher die Möglichkeit, die Nase zu säubern und zu pflegen. Wer die Vorzüge der Schleimhautbefeuchtung genießen will, der kann auch zu Meersalz-Nasensprays greifen. Zwar reinigt dieses weniger effektiv, spendet jedoch häufig die benötigte Feuchtigkeit. Auf diese Weise kann ebenso Grippe oder Schnupfen vorgebeugt werden. Außerdem gilt ein Dampfbad als befeuchtend und wohltuend. Dazu empfehlen sich spezielle ätherische Öle, welche positive Wirkung auf die Nasenschleimhaut haben können.


Fazit

Die Nasendusche stellt ein wertvolles medizinisches Hilfsmittel in jedem Haushalt dar. Bei regelmäßiger Anwendung haben Verbraucher die Möglichkeit, die Abwehrkraft der Nasenschleimhaut zu verbessern. Grippale Infekte treten mit gesunden und feuchten Schleimhäuten oft deutlich seltener auf. Doch auch bei Allergien hat sich eine Nasendusche als wirksames Mittel erwiesen. Weiterhin übt sie positiven Einfluss auf die Flimmerhaare aus. Diese tragen dazu bei, Allergene und andere Stoffe aus der Luft zu filtern, die dem Körper schaden können. Auch vorbeugend kann der Einsatz der Dusche für die Nase oftmals wirksam sein.

Wer eine Alternative zur klassischen Nasendusche sucht, kann ein Nasenkännchen testen. Auch Meerwassersprays oder Dampfbäder können helfen, die Abwehrkräfte zu stärken. Am effektivsten zeigt sich jedoch in der Regel die Verwendung einer Nasendusche mit Salz und warmem Wasser. Da die meisten Salze aus rein natürlichen Inhaltsstoffen bestehen, sind sie gut verträglich und bedenkenlos einzusetzen. So können Nasenduschen auch bei Kindern und Babys angewendet werden.