In Kooperation mit der Knopp-Media GmbH ANZEIGE
« Zurück zur Kategorie "Garten"

Kinderpool Vergleich - inkl. Kinderpool Test Ratgeber sowie einer Auswahl der besten Produkte

kinderpool testDie Abkühlung an heißen Sommertagen verspricht der Kinderpool. Durch ihn ist ein sicherer Boden geschaffen, in dem sich Kinder erfrischen und spielen können. Dabei ist er in unterschiedlichen Größen und Ausführungen erhältlich, um auch im kleinsten Garten eine Oase schaffen zu können. Nicht nur das erfrischende kühle Nass wartet hier auf die Kleinen, sondern die ersten Schwimmversuche sind hier gut umzusetzen, da Eltern und Kinder gleichzeitig agieren können.

Intex Kinderpool
Gewicht
3,57 Kg
Material
Kunststoff, Metallrahmen
Geeignet für
jüngere Kinder
Maße
122 x 30 x 122 cm
in verschiedenen Farben erhältlich
Wasserkapazität
n/a
aufblasbar
Extras
Montage dauert nur ca. 10 Minuten
Preis
19,99
 
Zuletzt aktualisiert am
21.01.2020 08:44
Intex Wasserspielcenter
Gewicht
4,22 Kg
Material
n/a
Geeignet für
ab 2 Jahren
Maße
249 x 191 x 109 cm
in verschiedenen Farben erhältlich
Wasserkapazität
216 Liter
aufblasbar
Extras
Mit Regelventil gesteuerter Wasserfluss über die Sprüher in Palmen und Wasserfall
Preis
19,99
 
Zuletzt aktualisiert am
21.01.2020 08:57
Bestway Planschbecken
Gewicht
658 g
Material
Strapazierfähiges Material
Geeignet für
Kinder ab einem Alter von 24 Monate
Maße
122 x 25 x 122 cm
in verschiedenen Farben erhältlich
Wasserkapazität
140 Liter
aufblasbar
Extras
Drei Luftringe mit Ablassventil
Preis
3,66
 
Zuletzt aktualisiert am
21.01.2020 08:57
Happy People Trolls Pool
Gewicht
1,5 Kg
Material
Strapazierfähiges Material
Geeignet für
Kinder ab einem Alter von 12 Monate
Maße
26,9 x 18,8 x 9,9 cm
in verschiedenen Farben erhältlich
Wasserkapazität
n/a
aufblasbar
Extras
Leichter Aufbau
Preis
19,49
 
Zuletzt aktualisiert am
21.01.2020 08:58
ABBILDUNGUnsere Arbeitsweise Transparenz für unsere Nutzer
ModellIntex KinderpoolIntex WasserspielcenterBestway PlanschbeckenHappy People Trolls Pool
Gewicht
3,57 Kg4,22 Kg658 g1,5 Kg
Material
Kunststoff, Metallrahmenn/aStrapazierfähiges MaterialStrapazierfähiges Material
Geeignet für
jüngere Kinderab 2 JahrenKinder ab einem Alter von 24 MonateKinder ab einem Alter von 12 Monate
Maße
122 x 30 x 122 cm249 x 191 x 109 cm122 x 25 x 122 cm26,9 x 18,8 x 9,9 cm
in verschiedenen Farben erhältlich
Wasserkapazität
n/a216 Liter140 Litern/a
aufblasbar
Extras
Montage dauert nur ca. 10 MinutenMit Regelventil gesteuerter Wasserfluss über die Sprüher in Palmen und WasserfallDrei Luftringe mit AblassventilLeichter Aufbau
Preis

Topseller Kinderpool

Intex Kinderpool


*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

In nur zehn Minuten lassen sich Folien und Gestell zu einem passablen Kinderpool zusammensetzen. Intex ist dabei bekannt für hochwertige Qualität und lange Freude am Schwimmerlebnis. Besonders kleine Kinder, die noch nicht schwimmen können, finden hier einen sicheren Platz mit einer Wasserhöhe von maximal 25 cm. Durch den stabilen Metallrahmen kann der Pool den Sommer über im Garten stehen bleiben. Der Aufbau erfolgt in drei einfachen Schritten und ebenso so leicht gestaltet sich die Demontage.

  • Stabiler Aufbau
  • Hochwertiges Material
  • Niedrige Wasserhöhe auch für kleine Kinder
  • Leicht zu reinigen

Intex Wasserspielcenter


*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Wenn die Wasserwelt in den heimischen Garten kommt, dann liegt das am Wasserspielcenter von Intex. Der aufblasbare Parcours bietet eine kleine Rutsche, einen tropischen Wasserfall und eine kleine Sitzgelegenheit im Planschbecken selbst. Bereits Babys ab 2 Monaten können hier bei niedrigem Befüllungsstand nach Lust und Laune planschen. Der Rutschenauslauf ist mit einer zusätzlichen Polsterung versehen, um das Material zu schonen und Verletzungen zu vermeiden. Nach der Nutzung kann über das Bodenventil das Wasser abgelassen werden. Durch das Ablassen der Luft lässt sich das Planschbecken zu einem handlichen Quader zusammenlegen und eignet sich damit auch als Reisebegleiter.

  • Für Kinder bis 6 Jahre
  • Mit Spielbällen
  • Integrierter Wasserfall mit Regler
  • Lustiges Dino-Design

Bestway Planschbecken


*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Der kleine aufblasbare Badekreis setzt sich aus drei Luftringen zusammen. Dabei fasst das Becken bis zu 140 Liter Wasser. Flexibel gestaltet sich der Auf- und Abbau des Beckens, denn dies kann allein durch Einblasen oder Ablassen der Luft bewerkstelligt werden. Zusätzlich ist der Boden mit einem dichten Vinyl ausgestattet, um Beschädigungen durch Steine oder ähnlichem zu vermeiden. Alternativ ist das Planschbecken nicht nur Reisebegleiter zur Erfrischung, sondern kann auch die Badewanne ersetzen.

  • Aufblasbar
  • Leicht zu verstauen
  • Strapazierfähiges Material
  • Drei Luftringe mit Ablassventil

Happy People Trolls Pool


*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Hier können Kinder in der Trollwelt baden gehen. Die bekannten Figuren aus dem gleichnamigen Film zieren den quadratischen Minipool. In der Montage erscheint dieser sehr einfach, denn es reicht das Befüllen der Kammern mit Luft, um eine stabile Konstruktion zu erhalten. Durch ein Sicherheitsventil wird vermieden, dass er an Luft und damit an Standfestigkeit verliert. Nach dem Gebrauch und dem Ablassen des Wassers gestaltet sich die Reinigung mit einem Putztuch leicht und schnell. Der Hersteller gibt eine bedenkenlose Nutzung ab 3 Jahren an.

  • Für Kinder ab 3 Jahren
  • Moderne Trolls-Design
  • Strapazierfähiges Material
  • Leichter Aufbau

Intex Babypool


*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Auch die Kleinsten der Kleinen kommen hier im Sommer auf ihre Kosten. Mit dem besonders kleinen Babypool ist das Planschen in den warmen Sommermonaten auch mit Schwimmwindeln kein Problem. Der besonders weiche Boden erhält seine Polsterung durch zusätzliche Luftkissen, die die Babys nicht in den direkten Kontakt mit dem Boden bringen. Mit 57 Litern ist der Pool nach dem Aufblasen maximal befüllt. Bei diesem Modell kann der Käufer zwischen einem rosa oder grünen Modell wählen.

  • Für Kinder ab einem Jahr
  • Zusätzlicher Komfort durch Luftkissen im Boden
  • Niedrige Wasserhöhe
  • Leichter Aufbau

Kinderpool Test sowie ergänzende Details

User, die nach einem passenden Produkt Ausschau halten, suchen bevorzugt nach einem Kinderpool Test. Infolge eines detaillierten Tests werden grundlegende Daten recherchiert, mittels derer eine angemessene Präferenz eingeschränkt werden kann.

Interessenden fordern binnen eines solchen Tests prägnante zuzüglich augenfällige Inhalte. Ein ordentliches Testresultat ist lediglich vorhanden, wenn es sich um repräsentative zuzüglich neutrale Tests geht, die in immer den selben Testumfeld und mit einer repräsentativen Auswahl an Erzeugnissen umgesetzt wurden. Ein lobendes Vorbild sind bekannte Unternehmen und gelegentliche Publikationen, die anhand differenzierter Spezialisten Waren ausführlich prüfen und die individuellen Befunde leicht verständlich zeigen.

Ungünstigerweise sind Online zusätzlich Test Webseiten auffindbar, die soeben dargestellte Erwartungen unvollständig erfüllen. Solche Testurteile sind mitunter lückenhaft, denn häufig ist fragwürdig, wie die Ergebnisse bestimmt wurden und es mangelt an Transparenz und offensichtlicher Bewertungskriterien. Kunden, die Hilfe benötigen und sich nicht von nicht seriösen Tests durcheinander bringen lassen möchten, denen wird gesagt schlechte Angebote zu übergehen.

In diesem Beitrag ist kein Kinderpool Test dargestellt. An dieser Stelle handelt es sich lediglich um einen Kinderpool Vergleich sowie einem hilfreichen Erklärungsteil, der die Kaufrecherche mit nützlichen Informationen helfen soll. Anhand der Produktdarstellungen und der umfangreichen Infos hat es der Anwender bequemer, passgenaue Artikel zu selektieren und eine finale Kaufentscheidung zu treffen.

poolWelche Arten von Kinderpools gibt es?

Pools für Kinder lassen sich auf zwei Arten unterteilen: Art des Aufbaus und Form. Während die einen Modelle durch das Aufblasen von Luftringen ihre Form erhalten, sind andere dem Aufbau für Erwachsenen nachempfunden und verfügen über einen stabilen Metallrahmen. Nur sehr wenige Anbieter verfügen zusätzlich über Holzpools im nordischen Stil, die sich allerdings kaum für Kinder eignen. Außerdem heben sich die Formen des Pools voneinander ab. Das klassische Planschbecken in runder oder eckiger Gestaltung sind ausschließlich zur Befüllung mit Wasser vorgesehen. Zusätzlich gibt es Abenteuerpools, die über aufblasbare Elemente verfügen. Wasserfälle, Rutschen oder Sitzgelegenheiten sind integriert und bieten eine wahre Spielwelt.


Ab welchem Alter ist ein Kinderpool nutzbar?

Kinderpools sind mitunter schon für Babys einsetzbar. Dabei sollte das Augenmerk darauf liegen, dass die Wasserhöhe im Inneren 20 cm nicht übersteigt. Bei größeren Kindern kann auf größere Ausgaben zurückgegriffen werden, die sich an den Pools für Erwachsene orientieren. Dabei ist der Sinn der Kinderpools darin gelegen, dass sie aufgrund einer niedrigen Wasserhöhe selbständig spielen und erste Schwimmversuche unternehmen können. Bei der Nutzungsdauer ist erlaubt, was gefällt. Wer gern nur im niedrigen Wasser sitzt, kann den Pool auch im höheren Alter noch verwenden.


Welche Sicherheitsvorkehrungen sind zu treffen?

Unabhängig vom Alter der Kinder ist es wichtig, dass sie nie unbeaufsichtigt im Wasser spielen. Ein unachtsamer Moment und das Stolpern verursacht einen Sturz, wo Kinder mit dem Gesicht unter Wasser landen. Dabei kann es zum Verschlucken kommen. Was viele Eltern nicht wissen: Es gibt Formen des sekundären Ertrinkens. Das Wasser sammelt sich in der Lunge und erst in der Ruhephase drohen Kinder daran zu ersticken. Bei Babys sollte ohnehin immer eine erwachsene Person zur Beaufsichtigung zugegen sein.


swimming poolWie pflege ich den Pool?

In Pools für Kinder sollte auf die Verwendung von Chlorprodukten oder anderen Reinigungsmitteln zu Gunsten der Haut und der Augen verzichtet werden. Je kleiner das Becken, umso eher bietet sich der Tausch des Wassers nach jedem Tag an. Besonders kleine Kinder verfügen nicht über eine ausreichende Kontinenz und verunreinigen das Wasser ungewollt mit Urin oder aufgestoßener Milch. Zusätzlich bietet sich die Abdeckung des Pools mit einer Plane an, um Insektenbefall oder Verschmutzung von außen zu meiden. Nach dem Entleeren kann der Boden mit einem sauberen Putztuch ausgewischt werden.


Wie ist der Kinderpool zu lagern?

In den kalten Monaten ist der Kinderpool nicht in Benutzung. Vor dem Abbau sind Planen und Oberflächen auf Beschädigungen zu überprüfen und gründlich zu reinigen. Erst nach dem kompletten Austrocknen ist der Pool zusammenzulegen und an einem warmen und trockenen Ort aufzubewahren.


Fazit

Kinderpools geraten nie aus der Mode, da sie das Element Wasser und die Freude am Spielen für jedes Kind erlebbar machen. Aufblasbare Varianten eignen sich für Besitzer kleiner Gärten oder die Familien, die auch im Campingurlaub nicht auf den Badespaß verzichten wollen. Bereits die Kleinsten können das Schwimmen üben und genießen die Vorzüge einer Erfrischung an einem heißen Tag.

Weitere Themenbereiche

Garten Grillen Sanitär Werkzeug

Weitere interessante Vergleiche