In Kooperation mit der Knopp-Media GmbH
« Zurück zur Kategorie "Werkzeug"

Werkzeugwagen Test & Vergleich Ratgeber

Fünf der besten Werkzeugwägen 2024 im Vergleich

Ein Werkzeugwagen ist für Privatanwender, aber auch kleine und große Werkstätten geeignet. Hierin finden diverse Werkzeuge und sämtliche elektrischen Geräte wie Akkuschrauber und Co. Platz. Je nach Bedarf stehen die Werkstattwagen in unterschiedlichen Größen zur Auswahl und verfügen auf Wunsch über ein integriertes Sortiersystem für Schubladen. So liegt alles an seinem Platz und ist sofort griffbereit. Möchten Handwerker einen Werkzeugwagen kaufen, stehen auf dem Markt verschiedene Hersteller und ihre Modelle zur Auswahl. Welche Werkzeugwagen Typen gibt es, wie groß sind die einzelnen Ausführungen und wie erfolgt die ordnungsgemäße Sortierung von Werkzeug? Diese und noch weitere Fragen beantwortet Ihnen der folgende Ratgeber.

Werkzeugwagen
Preis
514,99
 
Zuletzt aktualisiert am
24.02.2024 04:26
MASKO Werkstattwagen inkl. Koffer
Preis
139,80
 
Zuletzt aktualisiert am
24.02.2024 17:24
Werkzeugkiste + Werkzeug 220 tlg.
Preis
399,99
 
Zuletzt aktualisiert am
22.02.2024 16:42
Einhell Werkstattwagen TC-TW 100
Preis
124,99
 
Zuletzt aktualisiert am
24.02.2024 19:28
HYUNDAI Werkstattwagen SET 59005
Preis
769,00
 
Zuletzt aktualisiert am
24.02.2024 15:24
ABBILDUNGUnsere Arbeitsweise Transparenz für unsere Nutzer
ModellWerkzeugwagenMASKO Werkstattwagen inkl. KofferWerkzeugkiste + Werkzeug 220 tlg.Einhell Werkstattwagen TC-TW 100HYUNDAI Werkstattwagen SET 59005
Preis* *Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Unsere Werkzeugwagen Auswahl

Komplett bestückter Werkzeugwagen

Ein Blick in die einzelnen Schubladen dieses Werkzeugwagens lässt das Herz eines Handwerkers direkt höher schlagen. Hierin befinden sich insgesamt 247 Werkzeuge, welche praktisch in vorgeformten Sortierschalen liegen. Somit ist alles griffbereit, wenn es einmal schnell gehen muss. Die sieben Schienen der Werkzeugschubladen sind kugelgelagert, um ein einfaches Öffnen und Schließen zu ermöglichen. An der Unterseite sitzen vier hochwertige Lenkrollen mit Feststellbremse, um den Werkzeugwagen flexibel von A nach B zu bewegen. Die verschiedenen Werkzeuge wie Schraubenzieher oder Maulschlüssel bestehen aus Chrom Vanadium Stahl. Dies sorgt für Robustheit und eine lange Lebensdauer.

  • abschließbarer Werkzeugwagen bestückt mit 247 Teilen
  • Werkzeuge aus Chrom Vanadium Stahl
  • hochwertige Lenkrollen mit Feststellbremse
  • 7 Schubladen mit kugelgelagerten Schienen

Werkzeugwagen mit Begleiter

Dieser Werkzeugwagen besteht aus massivem Stahl und hält somit auch größeren Belastungen problemlos stand. Selbst das größte Chaos ist für dieses schöne Modell keinerlei Problem, wofür ein integriertes Sortiersystem sorgt. Jedes einzelne Werkzeug bekommt seinen Platz in einem der neun Fächer. Sind Monteure einmal außer Haus, nehmen Sie den abnehmbaren Werkzeugkoffer auf der Oberseite mit. Er ist abschließbar und verfügt links sowie rechts über zwei Tragegriffe. An der Unterseite des Werkzeugwagens sitzen praktische Lenkrollen, welche sich bei Bedarf fixieren lassen.

  • mit abnehmbarem Werkzeugkoffer auf der Oberseite
  • 9 Fächer für jede Menge Ordnung
  • aus massivem Stahl
  • 4 lenkbare Rollen mit Feststellbremse

Bestückter Werkzeugwagen

Möchten Hobby- sowie Profihandwerker direkt loslegen und haben keine Ausrüstung, hilft dieser komplett bestückte Werkzeugwagen weiter. Er bietet insgesamt 220 Teile, welche hochwertig verarbeitet wurden und aus Chrom Vanadium Stahl bestehen. Alles liegt auf sechs Schubladen verteilt und ist sofort greifbar. Ziehen Nutzer die Schubladen heraus, geschieht dies angenehm leicht und leise. Hierfür sorgen kugelgelagerte Schienen des Werkzeugwagens. Auf der Unterseite sitzen vier praktische Lenkrollen, wobei eine Fixierung mittels Feststellbremse möglich ist. Steht einmal keine Arbeit an, schließen Monteure alle Schubladen mit einem Schlüssel ab. Somit erhalten Arbeitskollegen und Langfinger keine Chance.

  • komplett bestückter Werkzeugwagen mit 220 Teilen
  • 6 Schubladen mit kugelgelagerten Schienen
  • hochwertige Lenkrollen mit Feststellbremse
  • Werkzeug aus Chrom Vanadium Stahl

Werkzeugwagen für verschiedene Ansprüche

Der Werkzeugwagen des bekannten Herstellers bietet jede Menge Platz für verschiedene Werkzeuge wie Ratsche und Steckschlüssel. Hierfür dienen vier leichtgängige Schubladen, in denen immer ein genauer Überblick geboten ist. Im Inneren ist zwar kein Sortiersystem integriert, doch dieses lässt sich nachträglich einbauen. Gehören kleine und mittlere Werkzeuge zum Inventar, wurde zusätzlich ein entsprechendes Fach auf der Unterseite integriert. Für jederzeit griffbereites Werkzeug verfügt der Werkzeugwagen über vier Lenkrollen auf der Unterseite, mit denen der Werkzeugwagen immer in der Nähe stehen kann. Um ein Wegrollen des Wagens zu vermeiden, können die Räder einfach mithilfe der Feststellbremse fixiert werden.

  • 4 leichtgängige Schubladen
  • Lenkrollen auf der Unterseite mit Feststellbremse
  • aus massivem und langlebigem Material
  • Auflagenmatte mit Rollwiderstand auf der Oberseite

Werkzeugwagen Komplettset

Suchen Interessenten einen hochwertigen und robusten Werkzeugwagen für die Werkstatt, eignet sich diese Ausführung des Werkzeugwagens gut. Er besteht aus massivem Material und lässt sich bei Bedarf schnell sowie einfach verschieben. An der Unterseite sitzen vier lenkbare Rollen inkl. Feststellbremse, um ein Wegrollen zu vermeiden. Darüber hinaus ist der Werkzeugwagen bestückt und bringt insgesamt 298 Teile mit. Darunter Bits, Steckschlüssel, Schraubendreher und Maulschlüssel. Selbst, voll beladen, sind die kugelgelagerten Schubladen leise und einfach herausziehbar, in zwei ist sogar noch freier Platz. Alle beigelegten Werkzeuge bestehen aus Chrom Vanadium Stahl, was für eine lange Lebensdauer steht.

  • hohe Qualität, für private Handwerker und Profis geeignet
  • mit 298 Teilen bestückt
  • Werkzeug aus Chrom Vanadium Stahl
  • 7 kugelgelagerte Schubladen laufen einfach und leise

Was ist ein Werkzeugwagen?

Werkzeugwagen dienen der praktischen Aufbewahrung von diversen Werkzeugen wie Schraubschlüssel sowie verschiedenen Geräten. Im Gegensatz zu einem Werkzeugkoffer lassen sie sich in der Werkstatt oder auf dem Hof bequem von A nach B schieben. Hierfür sitzen vier praktische Lenkrollen an der Unterseite.

Benötigen Handwerker Werkzeug, liegt dieses in herausziehbaren Schubladen. Hier ist oftmals ein Sortiersystem integriert, damit alles ordnungsgemäß an seinem Platz liegt.


Welche Werkzeugwagen Typen gibt es?

Prinzipiell gibt es zwei verschiedene Typen an Werkzeugwägen. Diese sind im Folgenden näher erläutert:

  • Werkstattwagen: Ein Werkstattwagen ist in verschiedenen Größen erhältlich und mit vier Lenkrollen ausgestattet. Das Ablegen und Herausnehmen von Werkzeug erfolgt über herausziehbare Schubladen, welche 200 Teile oder mehr aufnehmen können.
  • Werkzeugtrolley: Auch ein Werkzeugtrolley verfügt über verschiedene Fächer, in denen Werkzeug Platz findet. Allerdings ist der Trolley mehr eine Mischung aus Werkstattwagen und Tragekoffer. Um den Werkzeugtrolley zu bewegen, ist einfach ein Teleskopgriff auszuziehen. Dies ist besonders dann von Vorteil, wenn Handwerker längere Strecken zurücklegen müssen.

Was ist beim Kauf von einem Werkzeugwagen zu beachten?

Möchten Interessenten einen Werkzeugwagen kaufen, hilft ein Blick auf die verschiedenen Merkmale und Eigenschaften:

  • Typ (Werkzeugwagen oder Trolley)
  • Material und Verarbeitung
  • Maße/Größe
  • Gewicht
  • Anzahl der Schubfächer
  • ist der Werkzeugwagen leer oder mit Werkzeug gefüllt?
  • Gummieinlagen
  • abschließbar
  • weitere große Ablagefächer für Arbeitsgeräte

Wie wird das Werkzeug richtig einsortiert?

Ist der neue Werkzeugwagen leer, erfolgt das Befüllen mit verschiedenen Werkzeugen. Dabei legen Handwerker die Werkzeuge am besten gruppiert in eine der einzelnen Schubladen. Sprich: Schraubendreher kommen beispielsweise in die erste, Maulschlüssel in die zweite Schublade. Möchten Interessenten noch professioneller vorgehen, kaufen sie sich am besten noch ein Sortiersystem dazu. Dadurch sind alle Werkzeuge in weiteren Fächern unterteilt, um einen noch besseren Überblick zu gewährleisten.


Fazit zum Werkzeugwagen

In einem Werkzeugwagen bringen Handwerker ihr vollständiges Hab und Gut, wie Schraubendreher oder Maulschlüssel, unter. Die Sortierung erfolgt dabei in mehreren Schubfächern, welche sich schnell und einfach herausziehen lassen. Einige Werkzeugwagen sind zudem mit einem praktischen Sortiersystem ausgestattet, in welchem alle seinen Platz findet.

Wahlweise ist ein Werkzeugwagen leer oder vollständig gefüllt. In der zweiten Ausführungen liegt ein großes Set mit sämtlichen Werkzeugarten bei. Um das Werkzeug sicher unterzubringen, lassen sich die Schubladen zudem verschließen. An der Unterseite sitzen praktische Lenkrollen, um den Wagen bei Bedarf in der Werkstatt oder auf dem Hof zu verschieben. Somit ist der Allrounder immer an Ort und Stelle.

Glossar

Langfinger

Bezeichnet jemanden, der sich Dinge aneignen will, die ihm nicht gehören.

Stahl

Gehärtetes und verarbeitetes Eisen, dass durch eine Hochtemperaturbehandlung zusätzlich an Halt und Belastbarkeit gewinnt. Stahl dient als Baumittel und ist Grundlage für Schrauben, Halteplatten oder Bauträgern.

Trolley

Bezeichnung für einen Koffer oder eines Transportbox mit Griff und Rollen.

Quellen

Weitere Themenbereiche

Garten Grillen Sanitär Werkzeug

Mehr Vergleiche aus Werkzeug


Produkt melden
Contact Form
Bitte geben Sie Ihren Namen an
Bitte geben Sie Ihre e-Mail an
Bitte geben Sie Ihre Nachricht samt empfohlenen Produkt an.