In Kooperation mit der Knopp-Media GmbH
« Zurück zur Kategorie "Werkzeug"

Brunnenpumpe Test & Vergleich Ratgeber

Drei der besten Brunnenpumpen 2021 im Vergleich

Mit einer speziellen Brunnenpumpe fördern Grundstücksbesitzer Grundwasser nach oben, um es beispielsweise im Garten zu verwenden. Ein Blick auf die maximale Tauchtiefe verrät unter anderem, in welcher Tiefe eine derartige spezielle Wasserpumpe arbeitet. Zudem ist die Fördermenge pro Stunde von wichtiger Bedeutung. Gute Brunnenpumpen leisten hier 5.000 bis 6.000 Liter. Möchten Gartenfreunde eine Brunnenpumpe kaufen, finden sich auf dem Markt verschiedene Hersteller sowie ihre Modelle. Bei der richtigen Wahl kommen einige Fragen auf, so etwa welchen Durchmesser ein Brunnenloch haben sollte. Im folgenden Ratgeber erfahren Sie Wissenswertes über die Brunnenpumpe und welche Merkmale Sie unter anderem beachten sollten.

Einhell Tiefbrunnenpumpe
Details
Breite: 14,00 cm
Länge: 73,00 cm
Höhe: 22,00 cm
Gewicht: 7,70 kg
Features
  • Die robuste Basispumpe zur Förderung von Klar- und...
  • Mehrstufiges Pumpenrad für konstanten Druck und ein starker...
  • Hochwertige Einzelkomponenten sowie ein robustes Pumpengehäuse aus rostfreiem...
  • Überlastschalter und hochwertige Gleitringdichtung für eine lange Lebensdauer.
Preis
175,61
 
Zuletzt aktualisiert am
26.10.2021 04:26
TROTEC Tiefbrunnenpumpe
Details
Breite: 9,20 cm
Länge: 78,30 cm
Höhe: 10,00 cm
Gewicht: 5,00 kg
Features
  • Kraftvolle 1.100 Watt zum Pumpen von bis zu...
  • Maximale Förderhöhe: 58 Meter | Maximaler Druck: 5...
  • Ideal zur Förderung von Klarwasser aus Brunnen Regenwasserzisternen...
  • IP68-Schutzart für die Pumpe staubdicht und geeignet für...
  • Zuverlässiges Rückschlagventil zum Schutz vor Rückfluss des Fördermediums
Preis
169,95
 
Zuletzt aktualisiert am
25.10.2021 20:38
3 Edelstahl Tiefbrunnenpumpe
Details
Gewicht: 12,50 kg
Features
  • Qualitäts-Tiefbrunnenpumpe 3 SKM100 + Schaltautomatik Pumpensteuerung BRIO SK-13
  • Motorleistung: 750 W Spannung: 230 V Max. Tauchtiefe:...
  • Pumpendurchmesser: 74 mm - 3 Anschluss Druckseite: 1...
  • Automatisches Ein- und Ausschalten der Pumpe bei Öffnen...
  • Anschluss: Ein- und Ausgang jeweils 2 54 cm...
Preis
160,20
 
Zuletzt aktualisiert am
24.10.2021 04:30
ABBILDUNGUnsere Arbeitsweise Transparenz für unsere Nutzer
ModellEinhell TiefbrunnenpumpeTROTEC Tiefbrunnenpumpe3 Edelstahl Tiefbrunnenpumpe
Details
Breite: 14,00 cm
Länge: 73,00 cm
Höhe: 22,00 cm
Gewicht: 7,70 kg
Breite: 9,20 cm
Länge: 78,30 cm
Höhe: 10,00 cm
Gewicht: 5,00 kg
Gewicht: 12,50 kg
Features
  • Die robuste Basispumpe zur Förderung von Klar- und...
  • Mehrstufiges Pumpenrad für konstanten Druck und ein starker...
  • Hochwertige Einzelkomponenten sowie ein robustes Pumpengehäuse aus rostfreiem...
  • Überlastschalter und hochwertige Gleitringdichtung für eine lange Lebensdauer.
  • Kraftvolle 1.100 Watt zum Pumpen von bis zu...
  • Maximale Förderhöhe: 58 Meter | Maximaler Druck: 5...
  • Ideal zur Förderung von Klarwasser aus Brunnen Regenwasserzisternen...
  • IP68-Schutzart für die Pumpe staubdicht und geeignet für...
  • Zuverlässiges Rückschlagventil zum Schutz vor Rückfluss des Fördermediums
  • Qualitäts-Tiefbrunnenpumpe 3 SKM100 + Schaltautomatik Pumpensteuerung BRIO SK-13
  • Motorleistung: 750 W Spannung: 230 V Max. Tauchtiefe:...
  • Pumpendurchmesser: 74 mm - 3 Anschluss Druckseite: 1...
  • Automatisches Ein- und Ausschalten der Pumpe bei Öffnen...
  • Anschluss: Ein- und Ausgang jeweils 2 54 cm...
Preis* *Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Unsere Brunnenpumpe Auswahl

Der Hersteller spendiert dieser Tiefbrunnenpumpe 1.100 Watt, was sich als recht kraftvoll erweist! Damit schafft die Pumpe es zu einer Förderleistung von etwa 6.000 Liter pro Stunde – gleichzeitig liegen maximale Förderhöhe und Druck bei jeweils 58 Meter sowie 5,8 bar. Die Pumpe ist in den verschiedensten Bereichen einsetzbar, beispielsweise zur Förderung von Klarwasser im Brunnen. Wer möchte, kann damit aber auch Regenwasser aus Zisternen oder großen Schächten an die Oberfläche transportieren. Schmutz und Feuchtigkeit haben keine Chance, in das Innere der Pumpe zu gelangen, dafür sorgt der IP68 Schutzstandard. Damit es zu keinem Rückfluss kommt, sitzt im Gehäuse ein zuverlässiges Rückschlagventil.

  • 1.100 Watt Leistung
  • Fördermenge: 6.000 Liter pro Stunde
  • maximale Förderhöhe: 58 Meter, Druck: 5,8 bar
  • Förderung von Klarwasser aus Brunnen, Regenwasserzisternen und Schächten

Tiefbrunnenpumpe mit mehrstufigem Pumpenrad

Diese Tiefbrunnenpumpe ist sämtlichen Aufgaben gewachsen, sie wurde äußerst robust konzipiert und fördert auf Wunsch sowohl Klar- wie auch Brauchwasser im Garten oder im Haushalt. Im Innenbereich arbeitet ein mehrstufiges Pumpenrad, welches einen dauerhaft konstanten Druck erzeugt – dabei bringt es das Gerät auf die passable Menge von guten 6.500 Liter Wasser pro Stunde. Das Gehäuse besteht vollständig aus hochwertigem Edelstahl, darüber hinaus verwendet der renommierte Hersteller hochwertige Einzelkomponenten. Kommt es zu einer größeren Belastung, greift automatisch der integrierte Überlastschalter ein.

  • robuste Basispumpe für Garten und Haushalt
  • fördert Klar- und Brauchwasser
  • mehrstufiges Pumpenrad für bis zu 6.500 Liter pro Stunde
  • Überlastschalter und hochwertige Gleitringdichtung

Hochwertige Tiefbrunnenpumpe mit Schaltautomatik

Bei diesem Modell handelt es sich um eine hochwertige drei Zoll Tiefbrunnenpumpe, welche mit einer praktischen Schaltautomatik ausgestattet daherkommt. Dreht der Verbraucher beispielsweise einen Wasserhahn auf, erkennt die Pumpe dies und beginnt automatisch zu fördern. Dabei entstehen 750 Watt Leistung, die Fördermenge liegt bei rund 2.400 Liter in der Stunde. Bis zu einer Förderhöhe von maximal 60 Meter entstehen sechs bar Druck, die Tauchtiefe liegt bei 15 Meter. Wird aktuell kein Wasser benötigt, hält ein Rückschlagventil das restliche Wasser im Kreislauf. Zudem wurde ein Trockenlaufschutz integriert, der die Langlebigkeit dieser Tiefbrunnenpumpe unterstützt.

  • Schaltautomatik für eigenständigen Betrieb
  • Förderhöhe 60 m, max. 6 bar Druck
  • max. Fördermenge von 2.400 Liter pro Stunde
  • Pumpendurchmesser von 74 mm

Wie funktioniert eine Brunnenpumpe?

Eine Brunnenpumpe funktioniert vom Prinzip her ähnlich wie die herkömmliche Gartenpumpe, jedoch mit dem Unterschied, dass sie um einiges kompakter, sprich schmaler, ausfällt.

Häufig sind derartige schmale Schächte für Tiefbrunnenpumpen auch als Bohrbrunnen bekannt. Sie bestehen lediglich aus einem Wasserrohr, welches in die Tiefe ragt.


Welche Vorteile bietet eine Tiefbrunnenpumpe?

Im Folgenden sind entscheidende Vorteile von Tiefbrunnenpumpen aufgeführt:

  • Förderung von Wasser aus besonders tiefen Ebenen
  • das rostfreie und stabile Gehäuse ist langlebig
  • kann privat bis zur maximalen Brunnentiefe verwendet werden
  • weitaus tiefere Fördermenge gegenüber herkömmlichen Gartenpumpen

Wie tief kann eine Brunnenpumpe tauchen und pumpen?

Interessenten verwechseln häufig genannte Herstellerangaben. So beispielsweise, wie tief eine Pumpe tauchen kann und wie groß die maximale Förderhöhe ist!

Im Folgenden eine Erklärung:

  • Max. Tauchtiefe: Dieser Wert in Metern gibt an, wie tief eine Brunnenpumpe maximal im Wasser schwimmen darf. Beim Überschreiten des Wertes kann das Gehäuse durch zu hohen Druck Schaden nehmen.
  • Max. Förderhöhe: Bei der Förderhöhe handelt es sich um die maximale Tiefe vom Brunnen, bei der eine Brunnenpumpe Wasser nach oben befördern kann. Bei einem höheren Wert kommt eine Pumpe an ihre Grenzen, da die Leistung nicht mehr ausreicht.

Je nach Hersteller und Modell (zum Beispiel Brunnenpumpe) fallen die Angaben der maximalen Tauchtiefe und Förderhöhe unterschiedlich aus. Diese liegen etwa bei 19 und 50 Meter.


Was ist beim Kauf von einer Brunnenpumpe zu beachten?

Möchten Interessenten eine Brunnenpumpe kaufen, sollten sie auf die folgenden Eigenschaften und Merkmale achten:

  • Durchmesser in mm oder cm
  • Länge vom Stromkabel
  • Startautomatik (Brunnenpumpe mit Druckschalter)
  • maximale Tauchtiefe in Meter
  • maximale Förderhöhe in Meter
  • maximale Fördermenge in Liter
  • Nennleistung in Watt
  • Anzahl der Pumpenräder (je mehr Räder verbaut sind, desto schneller fließt das Wasser nach oben)
  • Material vom Gehäuse (Edelstahl ist robust und rostfrei)
  • Gewicht in kg

Welchen Durchmesser sollte ein Brunnen für eine Brunnenpumpe haben?

Durchmesser von Brunnen und Brunnenpumpe spielen eine wichtige Rolle, dies ist besonders der Fall bei künstlich angelegten Brunnenrohren, welche auch als Bohrbrunnen bekannt sind. Normalerweise haben gängige Tiefbrunnenpumpen einen Durchmesser zwischen etwa 8 und 10 cm - weswegen es sinnvoll ist, sich beim Brunnenrohr für einen Mindestdurchmesser von etwa 11 bis 13 cm zu entscheiden.


Fazit zur Brunnenpumpe

Dank einer Brunnenpumpe gehört das Gießen mit herkömmlichem Hauswasser der Vergangenheit an. Die Pumpen ragen tief in den Boden hinein und sind dazu in der Lage, Grundwasser nach oben zu befördern – dabei sind maximale Förderhöhen von bis zu 60 Meter keine Seltenheit. Zudem hilft ein Blick auf die maximale Tiefe, bei welcher das Gehäuse dem Druck standhält.

Brunnenpumpen bestehen in der Regel aus Edelstahl, damit ist das Gehäuse rostfrei und hält größeren Belastungen problemlos stand! Eine weitere vorteilhafte Funktion stellt der sogenannte Druckschalter dar – dieser erkennt automatisch das Aufdrehen vom Wasserhahn und schaltet die Brunnenpumpe daraufhin automatisch ein; manuelles Ein- und Ausschalten gehört somit der Vergangenheit an.

Glossar

Periode

Mit dem Beginn der Blutung kann eine Frau sich fortpflanzen.

Förderhöhe

Bezeichnet die tatsächliche Arbeit von der Pumpe aus auf das Medium.

Watt

Den Umsatz von Energie pro Zeiteinheit wird durch den Begriff Watt gekennzeichnet. Sie steht heutzutage häufig für die Leistung von Haushalts- oder Gartengeräten.

Edelstahl

Unlegierter, besonders reiner Stahl besitzt die Norm EN 10020 und trägt die Bezeichnung Edelstahl. Er kommt in der Industrie, in der Produkterstellung oder in der Medizin zum Einsatz.

Liter

Liter ist eine Messeinheit, die das Volumen eines Körpers beschreibt.

Kilo

Kilo ist ein veraltetes Gewichtsmaß, heutzutage messen viele Hersteller oder Mediziner in Kilogramm.

Durchmesser

Den größtmöglichen Abstand von Kugeln oder Kreise berechnen Anwender und Hersteller über die Maßangabe „Durchmesser“.

Zoll

Zoll ist eine andere Maßeinheit für Länge. Wird von Zoll an Ländergrenzen gesprochen, so definiert dieser eine Gebühr, eine Steuer oder einen Grenzposten zur Überwachung der Einfuhr von Personen und Waren.

Nennleistung

Wirkungsstärke, die elektronische Geräte durch einen Wandlungsprozess erzeugen.

Rückschlagventil

Flüssigkeiten können durch solch ein Ventil lediglich in eine bestimmte Richtung strömen.

Quellen

Videos zu Brunnenpumpe Vergleich

Weitere Themenbereiche

Garten Grillen Sanitär Werkzeug

Mehr Vergleiche aus Werkzeug


Produkt melden
Contact Form
Bitte geben Sie Ihren Namen an
Bitte geben Sie Ihre e-Mail an
Bitte geben Sie Ihre Nachricht samt empfohlenen Produkt an.