In Kooperation mit der Knopp-Media GmbH ANZEIGE
« Zurück zur Kategorie "Baumarkt"

Malervlies Vergleich - inkl. Malervlies Test Ratgeber sowie einer Auswahl der besten Produkte

malervlies testBei sämtlichen Arbeiten wie beispielsweise Streichen, Tapezieren oder Verspachteln der Wände entsteht allerhand Dreck, welcher auf den Boden fällt. Aus diesem Grund ist es äußerst wichtig, diesen vor Verschmutzungen oder sogar Beschädigungen zu schützen. Malervlies ist reißfest und saugfähig, somit nimmt es auch größere Farbkleckse problemlos auf. Es schützt einen Fußboden in sämtlichen Situationen.

Was es beim Malervlies kaufen zu beachten gilt und welche Merkmale entscheidend sind, zeigt der folgende Ratgeber. Fleißige Arbeiter lernen unter anderem, was eine gute Grammatur ausmacht und warum Antirutschfolie so wichtig ist. Außerdem gibt es Tipps und Tricks, wo beispielsweise Malervlies nach der Verwendung zu entsorgen ist.

ProfessionalTree Malervlies
Gewicht
8 kg
Größe
für 50 m²
Durchmesser
17,5 cm
Größe (H x B x T)
101 x 17,5 x 17,5 cm
für Außenbereich verwendbar
Stärke
180 g/m²
Premium-Qualität
PE-Folien beschichtet
Preis
24,49
Sie sparen: 5.50€ (18%)
 
Zuletzt aktualisiert am
07.10.2019 20:09
Abdeckvlies mit PE-Schicht
Gewicht
9 kg
Größe
für 50 m²
Durchmesser
17,5 cm
Größe (H x B x T)
100 x 17,5 x 17,5 cm
für Außenbereich verwendbar
Stärke
180 g/m²
Premium-Qualität
PE-Folien beschichtet
Preis
23,78
 
Zuletzt aktualisiert am
07.10.2019 20:09
Meister Malervlies
Gewicht
2 kg
Größe
für 10 m²
Durchmesser
11 cm cm
Größe (H x B x T)
101 x 11 x 11 cm
für Außenbereich verwendbar
Stärke
220 g/m²
Premium-Qualität
PE-Folien beschichtet
Preis
14,99
 
Zuletzt aktualisiert am
07.10.2019 20:10
STIER Malervlies
Gewicht
12,4 kg
Größe
für 50 m²
Durchmesser
25 cm cm
Größe (H x B x T)
100,2 x 25 x 25 cm
für Außenbereich verwendbar
Stärke
260 g/m²
Premium-Qualität
PE-Folien beschichtet
Preis
35,95
 
Zuletzt aktualisiert am
07.10.2019 20:10
ABBILDUNGUnsere Arbeitsweise Transparenz für unsere Nutzer
ModellProfessionalTree MalervliesAbdeckvlies mit PE-SchichtMeister MalervliesSTIER Malervlies
Gewicht
8 kg 9 kg 2 kg 12,4 kg
Größe
für 50 m² für 50 m² für 10 m² für 50 m²
Durchmesser
17,5 cm 17,5 cm 11 cm cm 25 cm cm
Größe (H x B x T)
101 x 17,5 x 17,5 cm 100 x 17,5 x 17,5 cm 101 x 11 x 11 cm 100,2 x 25 x 25 cm
für Außenbereich verwendbar
Stärke
180 g/m² 180 g/m² 220 g/m² 260 g/m²
Premium-Qualität
PE-Folien beschichtet
Preis

Malervlies Topseller

Malervlies mit Anti Rutsch Beschichtung

*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Hierbei handelt es sich um ein hochwertiges Malervlies vom Hersteller Hinrichs. Es hat eine Breite von einem Meter und seine Gesamtlänge beträgt 50 Meter. Die Stärke von 180 g/m² sorgt dafür, dass das Material saugfähig ist und auch größere Farbkleckse problemlos aufnimmt. Damit Maler auf der sicheren Seite stehen, befindet sich darüber hinaus eine PE Anti Rutsch Beschichtung auf der Oberfläche. Sind viele Räume zu renovieren, findet das Malervlies von Hinrichs mehrfache Verwendung, ohne gleich im Müll zu landen. Neben Malerarbeiten kommt das hochwertige Vlies auch bei handwerklichen Tätigkeiten zum Einsatz. So beispielsweise, wenn Handwerker Bauteile ablegen und empfindliche Bodenbeläge wie Laminat oder Fliesen schützen müssen. Das Malervlies ist sowohl für den Innen-, als auch Außenbereich geeignet, sowie zum Abdecken von sämtlichen Möbeln.

  • PE Anti Rutsch Beschichtung für glatte Böden
  • Stärke von 180 g pro m², somit saugfähig
  • Flexibel einsetzbar und mehrfach verwendbar
  • Auch für Handwerker und zum Abdecken von Möbeln geeignet

Abdeckvlies mit PE Schicht

*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Dieses Abdeckvlies ist ein wahrer Allrounder und findet bei sämtlichen Arbeiten im Zuge einer Renovierung Verwendung. Auf der Unterseite sitzt eine hochwertige PE Schicht. Diese wirkt rutschhemmend und verhindert, dass Personen hinfallen oder sich verletzen. Wie oftmals üblich, besitzt diese Rolle eine Gesamtlänge von 50 Meter und Breite von einem Meter. Sie reicht aus, um eine Gesamtfläche von 50 m² abzudecken. Mit einem Gewicht von 180 Gramm auf den Quadratmeter ist das Material saugfähig, sodass kleine sowie größere Farbflecken kein Problem darstellen. Das Gesamtgewicht einer Rolle liegt bei neun Kilogramm. Das Schöne an diesem Abdeckvlies ist die Wiederverwendbarkeit. Zusammengerollt findet es im Keller oder auf dem Dachboden Platz. Bei einem erneuten Arbeitseinsatz findet es einfach wieder Verwendung.

  • PE Schicht auf der Unterseite verhindert ein Ausrutschen
  • Gewicht: 180 g pro m²
  • Länge: 50 m, Breite 1 m
  • Zusammengerollt später wiederverwendbar

Staubfreies und saugfähiges Renoviervlies

*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Das Malervlies vom Hersteller Meister zeichnet sich durch eine hochwertige Qualität, sowie mehrere Einsatzmöglichkeiten aus. Durch das Material mit einer Dichte von 200 Gramm auf den Quadratmeter ist es sowohl stabil, als auch saugfähig. Pro Rolle sind 10 Meter Vlies aufgewickelt, die Breite beträgt 1 Meter. Auf Wunsch sind auch 3 oder 25 Meter erhältlich. Die rutschfeste Rückseite verhindert ein Stürzen während der Arbeit und zudem das Durchdringen von sämtlichen Flüssigkeiten wie Farbe. In Puncto gesundheitsschädliche Inhaltsstoffe ist dieses Abdeckvlies unbedenklich und enthält keine giftigen oder metallischen Giftstoffe. Es entstehen auch keinerlei Fussel- oder Staubpartikel, was gerade bei frischer Farbe an der Wand wichtig ist. Neben dem Schutz vom Boden dient das saugfähige Renoviervlies auch zur Abdeckung von Möbeln.

  • Material: 20 % Baumwolle, 80 % Synthetik
  • Für sämtliche Arbeiten wie Malern, Renovieren und Bauvorhaben
  • Mehrfach verwendbar, reißfest
  • PE Folienbeschichtung verhindert ein Ausrutschen und Durchdringen von Flüssigkeiten

STIER Schutzvlies in grau

*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Im Gegensatz zu herkömmlichen Malervlies Produkten zeichnet sich das STIER Schutzvlies durch deine hohe Materialdichte von 260 g/m² aus. Es ist somit stabil und besitzt darüber hinaus eine gute Saugfähigkeit. Dank der PE Anti Rutsch Beschichtung ist ein Ausrutschen oder Umfallen ausgeschlossen, was für eine erhöhte Sicherheit sorgt. Maler decken mit dem Vlies sowohl Fußböden, als auch Möbel ab, um diese während der Renovierung zu schützen. Pluspunkte gibt es auch für die Langlebigkeit, außerdem findet es mehrfache Verwendung und landet nicht gleich im Müll. Oberflächen wie Teppich, Laminat oder Parkett sind hiermit rundum geschützt und lassen sich auf Wunsch hervorragend fixieren. Klebeband haftet auf der Unterseite recht gut, womit eine noch bessere Fixierung möglich ist.

  • Feste Grammatur mit 220 g/m²
  • Frei von Schadstoffen wie Metall oder Gift
  • PE Folie auf Unterseite verhindert Ausrutschen
  • 10 x 1 m, auch in den Längen 3 und 25 m erhältlich

Malervlies zum Streichen mit Anti Rutsch Beschichtung

*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Die Malerprüftechnik Dreifeld nahm dieses Malervlies genau unter die Lupe und bestätigt dessen gute Qualität. Insgesamt befinden sich 10 Meter auf der Rolle, bei einer Breite von einem Meter. Das rutschhemmende Malervlies wurde mit einer Anti Rutsch Beschichtung verstehen, damit es auf glatten Oberflächen zu keinen Komplikationen kommt. Die Stärke beträgt 180 Gramm auf den Quadratmeter, was für Festigkeit und Saugfähigkeit bei Flüssigkeiten sorgt. Das Renoviervlies ist keinesfalls nur einmal verwendbar und kommt mehrere Male zum Einsatz. Die fusselfreien Eigenschaften ermöglichen eine saubere Arbeit, ohne dass es zu unnötigem Dreck kommt. Darüber hinaus findet das Vlies auch zum Abdecken von Möbeln sowie anderen Gegenständen Verwendung, damit es hierauf keine Farbspritzer gibt.

  • Für sämtliche Arbeiten wie Renovierungen, Handwerken und Co. geeignet
  • Stärke von 180 g/m², daher reißfest und saugstark
  • PE Folienbeschichtung schützt vor Rutschen und sorgt für Sicherheit
  • Vor allem für glatte Böden geeignet

Malervlies Test und weiterführende Informationen

malerbedarf

Egal ob beim Tapezieren, Malern oder handwerklichen Arbeiten. Bevor es losgeht, müssen einige Vorbereitungen getroffen werden. Dabei ist allerhand Malerbedarf notwendig, bei dem Farbe, Tapete und Pinsel vorhanden sein müssen. Um den Fußboden ausreichend zu schützen, ist hierfür eine spezielle Abdeckplane erforderlich, damit es zu keinen ungewollten Farbflecken oder anderen Beschädigungen kommt. Anstatt Zeitungen oder anderen Materialien eignet sich Malervlies hervorragend. Es ist saugfähig und äußerst reißfest. Doch welche Grammatur (Gewicht pro Quadratmeter) und Eigenschaften wie Anti Rutsch Beschichtung oder Reißfestigkeit sind wirklich erforderlich? Hierbei kann ein Malervlies Test weiterhelfen, welcher unterschiedliche Fragen beantworten kann. Interessenten sollten hierbei ausschließlich auf seriöse Testanbieter zurückgreifen, welche sich in erster Linie durch sachkundige und repräsentative Inhalte auszeichnen. Unter anderem ist die Stiftung Warentest für gute Testberichte bekannt und überprüft einzelne Waren unter genauen Vorgaben, sowie äußerst detailliert.

Im Internet tauchen allerdings auch unseriöse Portale auf, die mit einem durchgeführten Malervlies Test werben. Diese sind jedoch alles andere als hilfreich, da sie wenig Objektivität und neutrale Ergebnisse liefern und nur mit intransparenten Darstellungen aufwarten. Von diesen Seiten ist besser Abstand zu nehmen, da Kunden keinen wirklichen Mehrwert erhalten.

Der Ratgeber auf dieser Seite bietet keinen Malervlies Test, sondern einen Vergleich unterschiedlicher Produkte und zeigt, welches Malervlies wirklich brauchbar ist.

Malervlies – was ist das?

Malervlies ist ein Stoff, bei dem Fasern ineinander gewoben sind. Es ist gerade bei Handwerkern und Malern beliebt, da es während sämtlicher Arbeiten daheim oder in Firmen einen Rundumschutz von Fußböden bietet. Aber auch in anderen Bereichen verhindert es unnötige Verschmutzungen oder gar Schäden.

Dies ist vor allem dann der Fall, wenn ein Fußboden neu verlegt wurde und die letzten Pinselstriche an Decke sowie Wand zu erledigen sind. Malervlies kommt in einer großen Rolle daher, typisch sind Längen zwischen 10 und 50 Metern, sowie eine Breite von einem Meter. Das Gute daran: Bei normaler Nutzung und keiner übermäßigen Verschmutzung ist Malervlies wiederverwendbar. Steht also irgendwann beispielsweise ein Umzug an, findet das Malervlies erneut Verwendung.

Hier kommt Malervlies unter anderem zum Einsatz:

Handwerkliche Arbeiten: Damit Bohrmaschine, Schraubendreher und andere Werkzeuge empfindliche Oberflächen wie Laminat oder PVC-Boden schonen, dient Malervlies zum Schutz vor Kratzern und anderen Beschädigungen.

Malerarbeiten: Trotz noch so großer Vorsicht kommt es beim Streichen oder Tapezieren früher oder später zu kleinen Farbklecksen. Teppich, Laminat und Co. bleiben dadurch geschützt und es gibt keine ärgerlichen Flecken, welche den Fußbodenbelag ruinieren.

Umzug: Bei einem Umzug stellen die Helfer Kartons, Möbel und andere Gegenstände in den neuen Wohnräumen ab. Damit es hier zu keinen Schäden auf Fußböden kommt, eignet sich Malervlies hervorragend zum darauf abstellen.

Möbel aufbauen: Auch beim Herrichten vom neuen Kleiderschrank oder der Kommode im Flur liegen Bretter, Werkzeug und Schrauben wahllos auf dem Fußboden. Das Vlies schützt einerseits glatte und somit empfindliche Oberflächen, aber auch neue Möbelteile vor Kratzern.

Achtung: Verwechslungsgefahr
Bei der Suche nach Malerbedarf verwechseln viele Käufer häufig Malervlies mit Begriffen wie Glattvlies, Variovlies und Anstrichvlies. Dabei handelt es sich allerdings um verschiedene Typen Tapeten vom Hersteller Erfurt und Co. Diese haben nichts mit Abdeckvlies zu tun.


Vorteile von Malervlies

Wie die bereits genannten Einsatzgebiete gezeigt haben, ist Malervlies ein wahrer Allrounder. Dennoch fällt es einigen schwer, wahlweise für Malervlies oder Abdeckfolie zu entscheiden.

Folgende Beispiele belegen, warum Malervlies deutlich besser als herkömmliche Abdeckfolie ist:

  • Rutschfestigkeit
  • Saug- und reißfest
  • Höhere Grammatur (dicker), somit mehr Schutz vor Stößen und Schlägen
  • Bei normaler Verschmutzung wiederverwendbar

Was ist bei Malervlies zu beachten?

Wer nach Malervlies bei Bauhaus und anderen Baumärkten sucht, ist häufig der Meinung, dass es bei derartigen Produkten keinerlei Unterschiede in puncto Merkmalen gibt. Doch das ist falsch. Denn ein Blick auf die einzelnen Eigenschaften zeigt deutlich, dass es einige Kleinigkeiten zu beachten gibt.

Im Folgenden wichtige Merkmale, welche es beim Malervlies kaufen zu beachten gilt:

Maße – Breite und Länge

Um herauszufinden, wie viele Rollen Malervlies für eine Renovierung oder einen Umzug notwendig sind, ist es hilfreich alle betroffenen Räume auszumessen. Anhand der Quadratmeterzahl lässt sich somit ebenfalls festlegen, wie lang eine Rolle sein soll. In der Regel beträgt die Gesamtlänge pro Stück 25 oder 50 Meter im XXL Format. Für ganz kleine Arbeiten sind auch 10 Meter erhältlich.

Tipp: Große Rollen sind in der Regel günstiger als die kleinen. Ein Vergleich einer 50 Meter Rolle zeigt, dass diese pro Quadratmeterzahl oftmals günstiger ist als eine mit 10 Metern. Hier ergeben sich Preisunterschiede von bis zu 50%.

Saugfähigkeit

Bei Malerarbeiten ist dringend zu empfehlen, dass das Malervlies saugfähige Eigenschaften besitzt. Das heißt, dass herunterfallende Farbkleckse in das Vlies gelangen und aufgenommen werden. Dies vermeidet, dass sich die Farbe unnötig verteilt und es zu größeren Verschmutzungen in den Wohnräumen, oder gar im gesamten Haus kommt.

Grammatur

abdeckfolie

Je nach Marke und Produkt stellt Malverflies zum Tapezieren über eine bestimmte Grammatur bereit. Diese verfügt beispielsweise über 200g/m² und gibt an, wie groß das Gewicht auf einem Quadratmeter ist. Dementsprechend spiegelt sie die Stärke, beziehungsweise Reißfestigkeit vom Material wider. Je höher also die Grammatur, desto mehr Stabilität besitzt das Malervlies. Einige Sorten verfügen über weniger als 200g/m², andere bis zu 300 g/m².

Antirutschfolie

Um auf Nummer sicher zu gehen, ist es von Vorteil ein Malervlies mit einer Antirutschfolie zu kaufen. Auf den Verpackungen und den Artikelbeschreibungen ist diese häufig auch als PE-Folie zu finden. Die Beschichtung besteht aus Polyethylen, also Kunststoff. Insbesondere wenn beispielsweise Maler oder Handwerker auf einer Leiter stehen um Arbeiten in der Höhe auszuführen, erhalten diese durch eine derartige Schutzfolie erhöhte Sicherheit. Gegenstände wie Leitern, Möbel und Farbeimer stehen stabil auf dem Boden.


Wie rum muss man Malervlies legen?

Je nachdem, ob Malervlies mit einer PE-Schicht (Antirutschfolie) versehen ist, gehört die glänzende Seite mit der Beschichtung nach unten. Nur somit ist sichergestellt, dass das Malervlies auf glatten Böden haftet und nicht verrutscht.


Wo kann man Malervlies kaufen?

Malerflies ist überall dort erhältlich, wo es Malerbedarf gibt. So finden Interessenten unter anderem Malervlies bei Obi, Hornbach und anderen Baumärkten. Aber auch das Internet bietet jede Menge Produkte in dieser Richtung und Schnäppchen bei bekannten Online-Märkten wie eBay, Amazon und Co.


Was kostet Malervlies zum Tapezieren?

Der Preis für eine Rolle Malervlies ist von mehreren Faktoren abhängig. Einmal ist die Größe entscheidend, also wie viele Meter sich in einer Packung befinden. Aber auch die Grammatur, also Reißfestigkeit ist zu beachten. So sind einige Produkte für unter 20 und andere für knapp 40 Euro erhältlich.


Wie und wo kann man Malervlies entsorgen?

Entgegen der häufigen Meinung, dass Malervlies auf einem Wertstoffhof zu entsorgen ist, findet dieses in einer normalen Restabfalltonne Platz. Hierbei sind allerdings die Vorschriften und Richtlinien der Abfallwirtschaft vor Ort zu beachten, welcher für die Entsorgung zuständig ist.


Fazit

Malervlies ist sehr vielseitig einsetzbar und bietet in erster Linie bei Renovierungs- und Malerarbeiten Schutz für empfindliche Fußböden. Hier punktet vor allem saugfähiges Material, was kleine und große Kleckse problemlos aufnimmt und sofort aufsaugt. In puncto Stabilität und Reißfestigkeit ist die Grammatur zu beachten, welcher bei größeren Belastungen keinesfalls zu klein sein sollte.

Um ein Ausrutschen und damit verbundene Unfälle zu vermeiden, ist eine Antirutschfolie auf der Unterseite unabdingbar. Diese geben Hersteller auch oftmals als PE-Schicht an. Das Gute an Malervlies ist seine Wiederverwendbarkeit, falls es zu keinen allzu großen Verschmutzungen oder Beschädigungen kommt. Denn die nächste Renovierung oder ein Umzug kann schon bald stattfinden.