In Kooperation mit der Knopp-Media GmbH ANZEIGE
« Zurück zur Kategorie "Garten"

Gasgrill Vergleich - inkl. Gasgrill Test Ratgeber sowie einer Auswahl der besten Produkte

gasgrill testOb saftiges Steak, knackige Wurst oder frisches Gemüse, der Gasgrill bietet Möglichkeiten im Sommer und Winter, kulinarische Köstlichkeiten für Familie und Freunde zu zaubern. Er ist nicht nur die schnellere Alternative zum herkömmlichen Grillspaß mit Holz oder Kohle, das Grillen mit Gas ist außerdem sicherer und somit entspannter. Jetzt kann der Grillmeister den Partyabend in vollen Zügen genießen, denn das Produkt setzt das Brutzeln auf Profi-Niveau um. Längst lassen sich die beliebten Outdoor-Kochstellen zu fairen Preisen erwerben. Amerikanisches BBQ wird endlich auch in deutschen Gärten realisiert.

Clatronic GG 3590 Gasgrill
Abmessungen
55 x 97 x 100 cm
Besonderheiten
Praktischer Ablagekorb, Stauraum
Grillflächengröße
48,5 x 37,5 cm
Anzahl Heizzonen
2
Anzahl Rollen
2
Größe Warmhalterost
48,5 cm
Profigerät
Auch für Einsteiger geeignet
Preis
99,95
 
Zuletzt aktualisiert am
24.08.2019 06:32
Enders Gasgrill SAN DIEGO 3
Abmessungen
52 x 102 x 97 cm
Besonderheiten
Flammabdeckungen aus FAL
Grillflächengröße
50,5x33 cm
Anzahl Heizzonen
3
Anzahl Rollen
2
Größe Warmhalterost
45 x 14,5 cm
Profigerät
Auch für Einsteiger geeignet
Preis
143,10
Sie sparen: 25.90€ (15%)
 
Zuletzt aktualisiert am
24.08.2019 06:33
ProfiCook PC-GG 1059 Gasgrill
Abmessungen
133 x 114 x 52 cm
Besonderheiten
regulierbare Bedienknöpfe mit Piezozündung
Grillflächengröße
64 x 44 cm
Anzahl Heizzonen
4
Anzahl Rollen
4
Größe Warmhalterost
64 cm
Profigerät
Auch für Einsteiger geeignet
Preis
325,75
 
Zuletzt aktualisiert am
24.08.2019 06:33
Landmann Gasgrillwagen Triton Pts 2.0
Abmessungen
123 x 121,5 x 57 cm
Besonderheiten
PTS System und Temperaturanzeige
Grillflächengröße
48 x 44 cm
Anzahl Heizzonen
2
Anzahl Rollen
4
Größe Warmhalterost
keine Angabe
Profigerät
Auch für Einsteiger geeignet
Preis
278,99
Sie sparen: 150.01€ (35%)
 
Zuletzt aktualisiert am
24.08.2019 06:35
ABBILDUNGUnsere Arbeitsweise Transparenz für unsere Nutzer
ModellClatronic GG 3590 GasgrillEnders Gasgrill SAN DIEGO 3ProfiCook PC-GG 1059 GasgrillLandmann Gasgrillwagen Triton Pts 2.0
Abmessungen
55 x 97 x 100 cm 52 x 102 x 97 cm 133 x 114 x 52 cm 123 x 121,5 x 57 cm
Besonderheiten
Praktischer Ablagekorb, Stauraum Flammabdeckungen aus FAL regulierbare Bedienknöpfe mit Piezozündung PTS System und Temperaturanzeige
Grillflächengröße
48,5 x 37,5 cm 50,5x33 cm 64 x 44 cm 48 x 44 cm
Anzahl Heizzonen
2 3 4 2
Anzahl Rollen
2 2 4 4
Größe Warmhalterost
48,5 cm 45 x 14,5 cm 64 cm keine Angabe
Profigerät
Auch für Einsteiger geeignet
Preis


Gasgrill Topseller

Clatronic GG 3590 Gasgrill

*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Der Clatronic GG 3590 Gasgrill ist der perfekte Sommerbegleiter für den Grillspaß im kleinen Kreis. Dieser Gasgrill verfügt über zwei Heizzonen, die in der Temperatur stufenlos regulierbar sind. Er bietet Stauraum für die Gasflasche und weiteres Grillzubehör. Das edle Gehäuse besteht aus einem pulverbeschichteten Stahl. Zudem hält ein 48,5 cm langer Warmhalterost die gegrillten Speisen warm. Einem entspannten Grillabend steht mit dem Clatronic GG 3590 nichts mehr im Weg. Dazu dient auch die Möglichkeit der einfachen Bewegung des Gerätes von A nach B, denn zwei Rollen an seiner Unterseite helfen beim Transport. Eine einfache Reinigung der Grillfläche rundet den Artikel ab.

Die wichtigsten Eigenschaften des Clatronic Gasgrill GG 3590 auf einen Blick:

  • 2 Heizzonen
  • Großer Stauraum
  • Gehäuse aus pulverbeschichtetem Stahl
  • Stufenlose Temperatureinstellung
  • Große Grillfläche aus emailliertem Grillrost
  • 48,5 cm langer Warmhalterost

Enders Gasgrill San Diego 3

*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Das edle und zugleich schlichte, schwarze Design des Enders Gasgrill San Diego 3 fügt sich wunderbar in den Garten ein. Die zwei Outdoorräder ermöglichen es, den Gasgrill leicht von einem Standort zum anderen zu bewegen. Somit ist kein schweres Heben nötig. Idealerweise bietet das Produkt zwei Seiten-Teile als Ablage und eine zusätzliche Fläche unterhalb des Grills. Das benötigte Zubehör wird griffbereit platziert. Die drei Edelstahlbrenner sind stufenlos regulierbar und lassen sich durch eine batterielose Piezozündung sicher einschalten. Zudem hält der verchromte Warmhalterost genug Platz für Grillgut bereit. Sein Warmhalterost wurde verchromt produziert, sodass Verschleiß langfristig ausbleibt und seine Säuberung Unterstützung erhält. Fleisch, Würste oder Grillkäse kleben weniger stark fest, Anwender lösen selbst Reste leicht ab.

Die wichtigsten Eigenschaften des Enders Gasgrill San Diego 3 auf einen Blick:

  • Edles schwarzes Design
  • 2 Seitenteile
  • 3 Edelstahlbrenner
  • Stufenlos regulierbar
  • Verchromter Warmhalterost

ProfiCook PC-GG 1059 Gasgrill

*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Der ProfiCook PC-GG 1059 besticht nicht nur mit einem wunderschönen Edelstahldesign, sondern durch vier individuell einstellbare Heizzonen, die Platz für massenhaft Grillgut bieten. Im Gehäuseschrank kann eine 5 kg Gasflasche angebracht werden. Außerdem erlauben es fünf praktische Haken, die Grillzange sowie weiteres Zubehör aufzuhängen. Unter der doppelwandigen Edelstahl-Grillhaube finden sich ein 64 cm langer Warmhalterost und eine Temperaturanzeige. Dank zusätzlicher Kochstelle haben Verbraucher die Chance, den Funktionsumfang vollkommen auszuschöpfen und ihr gastronomisches Können unter Beweis zu stellen. Das Profigerät passt in jeden Garten und fördert lange Grillabende ohne Rußbildungen, wie dies bei klassischen Kohlegrills der Fall ist.

Die wichtigsten Eigenschaften vom ProfiCook PC-GG 1059 Gasgrill auf einen Blick:

  • 4 Heizzonen
  • Individuelle Temperatureinstellung
  • 5 Haken für Grillzubehör
  • Doppelwandige Edelstahl-Grillhaube mit Temperaturanzeige
  • 64 cm langer Warmhalterost

Landmann Gasgrill Wagen Triton 2.0

*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Besonders die geringe, platzsparende Standfläche des Landmann Gasgrill Triton 2.0 ist ein überzeugendes Kaufkriterium, denn nicht jeder Sitzplatz bietet gleich viel Raum für einen Gasgrill. Der Grillwagen lässt sich nach Belieben überall hinschieben, denn Landmann hat gleich vier Rollen an seine Unterseite verbaut. Ein Pluspunkt sind die Seitentische, die entweder hoch- oder runtergeklappt werden können. Insbesondere an Orten mit wenig Platz passt das Produkt perfekt hinein. Zwei Edelstahlbrenner vom Triton 2.0 erhitzen das Grillgut auf einem Grillrost aus emailliertem Gussstein: Dies sorgt für beste Grillergebnisse auf einem stabilen, doppelwandigen Gasgrill. Sowohl Einsteiger als auch Profis werden den Artikel zu schätzen wissen.

Die wichtigsten Eigenschaften des Landmann Gasgrill Triton 2.0 auf einen Blick:

  • Abklappbare Seitentische
  • Platzsparend
  • Grillrost aus emailliertem Gusseisen
  • 2 Edelstahlbrenner
  • Vier Rollen

BURNHARD Tragbarer 2-Brenner

*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Klein aber fein: BURNHARD stellt mit seinem Outdoor Zwei-Brenner einen Gasgrill vor, der vor allem durch Flexibilität im Einsatz überzeugt. Praktische Tragegriffe an seinen Seiten ermöglichen einen schnellen Transport bei geringem Gewicht, denn das Produkt liefert eine ideale Unterstützung für spontane Grill-Ereignisse auf dem Campingplatz, nach dem Wandern oder generell auf Ausflügen. Dazu schließen Nutzer einfach beliebige Gasflaschenausführungen an den Winzling an, der trotz allem eine solide Grillrostgröße von etwa 47 cm bietet. Platz genug, um die ganze Familie satt zu machen. Innerhalb seines Deckels wurde ein Thermometer verarbeitet, um Steaks präzise zu überwachen und damit auch in der Natur ein professionelles Grillerlebnis zu erzeugen.

  • Rostgröße 47 x 36 cm
  • Jede Gasgröße passt an seinen Anschluss
  • Ideal für Camping und Ausflüge
  • Thermometer im Deckel eingearbeitet

Welche Arten von Gasgrills gibt es überhaupt

gasgrill heizzoneEin Gasgrill lässt sich mit Propan oder Butan betreiben. Das Gas strömt via Flasche unter die Grillplatte, in manchen Fällen (Gastronomie) über einen direkten Anschluss mit Gasleitung. Gasflaschen sind separat im Handel erhältlich. Ein Ventil reguliert die Zufuhr. Für den Start wird das ausströmende Gas mit einem elektrischen Funken durch Einschaltung des Geräts oder mit Feuerzeug entfacht. Der Vorgang unterscheidet sich je nach Modell und Hersteller. Gasgrills gibt es in verschiedenen Typen, Größen, Formen und Materialien. Abhängig von der Größe variieren sie hauptsächlich in der Anzahl der Flammenbrenner. Dies reicht von 2-flammigen bis zu 6-flammigen "Freiluftküchen" und entscheidet so darüber, wie viele Würstchen, Steaks und Grillkäse auf dem jeweiligen Gerät gleichzeitig zubereitet werden können. Die Temperatur wird bei mehrstufigen Flammenbrennern separat geregelt, um Grillgut zu wärmen oder stark zu erhitzen.

Die Single Variante

Wer lieber nur im kleinen Kreis in der Familie oder mit zwei, drei guten Freunden grillt, entscheidet sich für einen 2-flammigen Gasgrill. Er ist preiswerter in der Anschaffung. Zwei Flammen verbrauchen zudem weniger Gas und senken die Kosten im laufenden Betrieb.

Der Gastro-Alleskönner: auch Profis nutzen den Gasgrill

Der 6-flammige Gasgrill bietet sich hervorragend für den Gebrauch in der Gastronomie an und gilt in dieser auch als die beliebteste Variante. Er wird sogar im privaten Bereich genutzt, denn er ist ein Traum für große Sommerpartys. In den vergangenen Jahren wurde die Bauweise dahin gehend verändert, dass die Mehrheit der großen Gasgrills einen Seitenbrenner besitzen, der vor allem in der Gastronomie ein noch breiteres Spektrum an Möglichkeiten für die kulinarischen Meisterleistungen Ihrer Köche bietet.


Der Gas Grill ist ein Design-König

Wer jetzt denkt, ein Gasgrill ist ein langweiliges Konstrukt aus Stahl und Metall, liegt falsch. Er ist heute nicht mehr nur ein simpler Nutzgegenstand, sondern ein moderner Designklassiker, der sich in jeden Haushaltsstil einfügt. Diverse Variationen lassen die Grillmeisterherzen höherschlagen. Ob elegantes Edelstahl-Designerstück, luxuriöser, schwarzer Klassiker oder rustikal mit Holz Elementen, hier kommt keiner zu kurz. Es gibt den Gasgrill längst auch als Kugelgasgrill.


Klein, aber oho: die praktischen Vorzüge des Mini-Gasgrills / Camping Gasgrill

Auch für Campingfreunde oder Platzsparer, haben sich die Techniker etwas einfallen lassen, denn für sie gibt es den Camping Gasgrill: Höchster Grillgenuss bei niedrigstem Platzverbrauch. Schnell und leicht im Auto verstaut, bieten sie dabei keinerlei funktionelle Einbußen. Das kleine Gerät eignet sich für spontanes und flexibles Grillen, kostet weniger als große Varianten und ermöglicht eine Zubereitung an Orten mit Funkenflug-Verbot. (Waldgelände, Parkanlagen, Campingplätze).

Was ist ein Drehspieß Gasgrill?

gasgrill vergleichGrößere Gasgrills sind mit einem Drehspieß bestückt. Wer sich sein saftiges, gegrilltes Hähnchen zubereiten will, wird bei Markenherstellern in Großgeräten mit einer Rotisserie bedient. Der Drehspieß-Grill lässt sich zu speziellen Anlässen einsetzen, wie der Zubereitung von Spanferkel oder für das Garen eines Dönerspießes. Für herkömmliche Grillabende reicht die ebene Grillfläche vollkommen aus. Mehrere Ablagestufen bieten auch auf diese Weise genügend Hitze, die an alle Seiten des Grillguts abstrahlt. Zusätzliche Drehspieße lassen sich je nach Modell nachkaufen. Hersteller wie TAINO oder MVPOWER preisen das Zubehörteil in ihrem Sortiment an.

Wichtige Gasgrill Hersteller:

  • Gasgrill Weber (Weber Grill)
  • Napoleon Gasgrill
  • Enders Gasgrill
  • Landmann Gasgrill

Gasgrill Test und Informationen

Die Suche nach einem Gasgrill Test führt auf die Testseiten von Stiftung Warentest und anderen, seriösen Anbietern. Regelmäßig prüfen Profis im Gasgrill Test die besten Modelle und geben darüber Auskunft, welcher Gasgrill Testsieger wurde. Präzise analysieren sie die Eigenschaften und stellen diese transparent gegenüber. Ein Gasgrill Test auf der Seite von Stiftung Warentest wird immer objektiv, neutral, sachlich und repräsentativ durchgeführt. Bewertungen führen in einen Artikel zusammen, der Kunden zur Kaufentscheidung dient und über die jeweiligen Vor- und Nachteile einzelner Gerät aufklärt.

Verbraucher machen Abstriche bei unseriösen Testseiten, denn es wird weniger genau geprüft und sogar Elektrogrill, Kugelgrill oder Tischgrill in den Gasgrill Test mit eingeflochten. Unseriöse Sternesysteme ohne Grundlage für eine Bewertung sind ein sicheres Indiz für einen schlechten Test. Dubiose Portale präsentieren dabei Produktplatzierungen und nur scheinbare Testresultate ohne echten Mehrwert, die Interessierte verwirren und kaum weiterhelfen. Es gilt daher Abstand zu halten.

In diesem Vergleich hingegen erhalten Leser keinen Gasgrill Test, sondern wissenswerte Informationen über das Grillvergnügen mit dem Gasgrill und sollen die Kaufentscheidung mit Tipps, Tricks und Erklärungen unterstützen.


Was sind die Vorteile und Nachteile eines Gasgrills?

Besser als ein Holzkohlegrill: Wer zum Beispiel den rauchigen, holzigen Geschmack beim Grillen liebt, muss zunächst Abstriche machen. Kein Gasgrill benötigt glühende (Holz)Kohle. Mit separat erhältlichen Holzchips hält das Raucharoma trotzdem Einzug. Sie lassen sich in speziellen Schalen einlegen und räuchern bei geschlossenem Deckel das Grillgut nach Geschmack.

Der Gasgrill gilt als die mit Abstand schnellste Variante für das Grillvergnügen, langes Anfeuern entfällt. Die Sicherheit steht beim Gasgrill im Vordergrund, denn wer hat bei einem Grillfest die Zeit, nebst den Gästen noch ein Auge auf die Glut zu werfen? Funkenflug und hohe Asche- oder Rußentwicklung sind durch dieses Gerät nicht zu erwarten. Das Ergebnis: Familienfreundlich, schnell, unkompliziert und somit ein echtes Wunderwerk der Technik.

Zubehör eines Gasgrills

Wichtige Zubehörteile für einen Gasgrill sind Drehspieße und Einlegeböden. Die Abdeckplane ist ideal, um die Oberfläche von Edelstahl-Grills vor Witterungsbedingungen zu schützen. Hersteller bieten die Planen separat für die jeweiligen Baugrößen ihrer Modelle an. Die Wahl der passenden Gasflasche entscheidet über die Nutzungsdauer der Flammenbrenner. Unterschiedliche Gasflaschengrößen sind ebenfalls von renommierten oder regionalen Lieferanten erhältlich, lassen sich alternativ aber auch in jedem Baumarkt mit Gartencenter erwerben. Für das Drehen von Grillgut eignet sich eine robuste Zange aus feuerfesten Materialien und das passende Grillbesteck. Eine Schürze schützt den Grillmeister vor Hitze und spritzendem Bratfett. Handschuhe sollten ebenfalls nicht fehlen, denn Deckel, Ablageflächen oder Seitenteile bieten Verbrennungs-Potenzial.

Grill kaufen:

Der Gas Grill findet sich in jedem Baumarkt, in manchen Fällen auch im Supermarkt wieder. Hier bieten Ausstellungsstücke die Möglichkeit, sich über die Spezifikationen der Sets genauestens zu informieren und einzuschätzen, ob Farbe und Größe auf den heimischen Balkon oder den in den Garten passen. Ab Frühling sind beliebte Modelle zudem in Shops von Detailhändlern erhältlich. Wer nicht warten möchte, findet in diesem Vergleich eine passende Auswahl an Inspirationen und kann den entsprechenden Gasgrill auf Amazon oder einem anderen Shop ordern. Online gekauft sparen sich Verbraucher Zeit und Mühe, denn das Gerät wird direkt bis zur Haustüre geliefert. Praktisch für all jene, die keine Transport-Option für ein solch großes und schweres Objekt besitzen. In der Winterzeit lohnt es sich, die einzelnen Modelle des vergangenen Jahres im Auge zu behalten, denn Händler senken in dieser Zeit die Preise.

Der Weber Grill

gasgrill bbqDer Weber Grill zählt zu einem der beliebtesten Modelle auf dem Markt. Das Original mit der Bezeichnung Spirit© E-310 kostet etwa 900 Euro und wurde komplett in schwarz produziert. Ein emaillierter Deckel mit Deckelthermometer und drei stufenlos regelbare Edelstahlbrenner sind das Markenzeichen dieses Grills. Zudem besitzt er ein komfortables Crossover Zündsystem für eine schnellere Entflammung. Flavorizer Bars Aromaschienen und feststehende Seitentische mit je drei Besteckhaken komplettieren ihn. Das Vorläufermodell ist der Weber Grill Spirit E-310 Classic Black. Als Alternative bietet sich der Gasgrill Weber Titan Q1000 an, ein Standgasgrill für kleinere Anlässe.

Für knapp 360 Euro erhalten Anwender einen Edelstahlbrenner mit 2,64 kW Nennleistung, der ein stufenlos regelbares Brennerventil mit Piezo-Zündung besitzt. Weber Grill Zubehör: Ein zweigeteilter Grillrost aus porzellanemailliertem Gusseisen ermöglicht einfaches und flexibles Grillen. Das Gehäuse mit Tropfgutführung aus Aluguss lässt sich leicht reinigen und führt zu idealen Temperaturen. Als Variante zum Weber Grill eignet sich der Weber Elektrogrill für Innenräume und den Balkon.

Grillen ohne starke Rauchentwicklung

Der Gasgrill bietet Vorteile:

  • Keine Rußentwicklung durch abgebrannte Holzkohle oder Briketts
  • Mehr Sicherheit durch das Verhindern von Funkenflug
  • Flammen lassen sich präzise regulieren und auf gewünschte Bereiche einstellen
  • Auch bei schlechtem Wetter problemlos nutzbar
  • Weniger Geruchsbelästigung der Nachbarn

Das Fazit zum Gasgrill

Die Welt des Gasgrills ist längst nicht mehr nur etwas für Gastronomen oder Partyveranstalter, sondern zu einer Alternative für jedermann geworden. Mit seinen vielseitigen Variationen und diversen Größen und Formen passt der Gasgrill in jeden Haushalt. Ein Holzkohlegrill besitzt den Nachteil fliegender, heißer Asche und Glut. Der enorme Verbrauch an Holzkohle schlägt sich auf das Budget nieder. Verbraucher, die sparsam denken, setzen daher auf Gasflaschen und Gasgrill. Gasflaschen bieten eine hohe Kapazität und kosten über die Grillsaison hinweg weniger. Außerdem gestalten sich die Rückstände des Gasgrills geringer. Weniger Ausstoß unterstützt die Nachhaltigkeit und fördert die Umwelt. Ein Gasgrill lässt sich auch bei schlechtem Wetter verwenden, das Anzünden von Kohle oder Briketts entfällt. Moderne Grillgeräte mit Gas sind bereits zu einem Einsteigerpreis von knapp 100 Euro erhältlich, teure Modelle für Profis um 500 Euro aufwärts erwerbbar.

Weitere interessante Vergleiche