In Kooperation mit der Knopp-Media GmbH

Sie möchten das bestehende Abonnement bei Benaughty kündigen und suchen nach dem passenden Weg? Wir helfen Ihnen dabei.

Über benaughty.com

Benaughty ist eine Partner-Plattform für junge Menschen, die auf der Suche nach einem sexuellen Kontakt oder einem erotischen Treffen sind. Im Grundaufbau verhält sich die Seite ähnlich wie die Social-Media-Plattformen, erlaubt aber das Verwenden und Posten von anzüglichen Bildern und die ausschließlich sexuellen Kontakte zwischen den Mitgliedern.

Diese Form bietet eine Grundlage für diese Art von Kontakten, ohne dabei andere Plattformen zu boykottieren oder die gesetzlichen Regelungen zu brechen. Mitglieder müssen sich hier nur an wenige Regeln halten, sind frei in ihrer Suche und können sich so zeigen, wie sie sind. Nacktheit ist ebenso wenig ein Problem, wie pornografische Darstellungen oder das Ausleben von bestimmten Vorlieben.

Was bietet benaughty.com?

Benaughty verhält sich wie jede andere Plattform auch, die es ermöglicht sich zunächst kostenfrei zu registrieren. Für diese kostenlose Nutzung reicht die einfache Anmeldung mit der E-Mail aus. Einmal im Account können sich Nutzer die Profile aller User ansehen und täglich fünf Nachrichten an ihre Kontakte versenden. Auch Fotos und Videos sind in unbegrenzter Menge ladbar.

Mit dem Abschluss eines Abos können Kunden mehr Funktionen in Anspruch nehmen. Die Nachrichtenbegrenzung hebt sich auf und die Bearbeitung des eigenen Profilbildes wird möglich. Hinzu kommt die Option, dass sich alle Profile detaillierter betrachten lassen und die Suchoptionen erweitern sich, um auch nach Partnern in der Nähe zu suchen. Zusätzlich erhalten alle Kunden einen Support, der sich um die Angelegenheiten und Probleme kümmert.

Das Abo selbst ist nach den eigenen Bedürfnissen wählbar. Zum Testen des Angebotes empfiehlt sich ein Abo über zwei Wochen. Wer zufrieden ist, entscheidet sich dann für ein weiterführendes Abo über drei, sechs oder 12 Monate Laufzeit.

Aktuell kursieren zahlreiche Angaben darüber, dass die Plattform über zahlreiche Fake-Profile verfügt, die lediglich das Erreichen einer Abo-Verlängerung als Ziel haben. Dies ist ein Punkt, der viele User dazu anhält, den Service nicht mehr zu nutzen und nach einer anderen Lösung zu suchen.

Was gilt es bei der Kündigung zu beachten?

Jedes Abo ist mit einer unterschiedlichen Laufzeit versehen und ergibt daraus auch andere Kündigungsfristen. Das kurze Abo lässt sich bis zu drei Tagen vor Ablauf des Zeitraumes kündigen, die langen Abonnements unterliegen einer Kündigungsfrist von vier Wochen.

Es gilt zu beachten, dass nur eine Einhaltung der Kündigungsfrist auch eine automatische Verlängerung des Abos vermeidet. Mit der Kündigung sind nicht gleichzeitig die Nutzerdaten gelöscht. Den Account selbst zu löschen, stellt eine andere Aufgabe dar. Auch die alleinige Löschung des Accounts reicht nicht aus, um einen Vertrag zum Abo zu kündigen. Hier werden ausschließlich die Daten vernichtet, die seitens des Anwenders hinterlegt wurden, was nicht bedeutet, dass auch der Vertrag aufgelöst ist.

benaughty.com-Kündigungsfristen Informationen

Benaughty.com KündigungNach Auslauf eines Online-Dating-Vertragproduktes mit limitierter Dauer, stehen den Kunden diverse Möglichkeiten für eine Absetzung zur Verfügung. Das hat auch Validität für das Abonnement oder z.B. eine feste Mitgliedschaft. Beachtung erhalten dabei selbstverständlich die Fristen einer Kündigung. Sie stehen im benaughty.com-Vertragsdokument und geben an, bis zu welchem Maximaldatum der Kunde die Kündigung vorlegen kann. Versäumt der Kunde ein angegebenes Datum, erhöht sich die Laufzeit seines Vertragsproduktes. Oft wird der letzte Abgabetermin auch auf den Rechnungen angegeben.

Benaughty.com KündigungsfristAnwender die Ablieferungstermine nicht direkt entdecken, durchsuchen die AGBs des Vertragspartners. Infos auf der benaughty.com-Webseite oder in einer Werbebeilage geben darüber hinaus Aufschluss über die Kündigungsfrist. Abschlüsse aus der Kategorie Online-Dating haben meist Unterschiede in der Kündigungsfrist. Viele Verträge verfügen über eine sogenannte Mindestlaufzeit. Sie gibt an, wie lange der Kunde den Dienst des Abschlusses mindestens annehmen muss. Dennoch profitieren Anwender von einer schnellen Kündigung, denn sie unterlässt die mögliche Verlängerung über die eigentliche Laufzeit hinaus.

Durch eine rechtzeitige Aufhebung vermittelt der Nutzer dem Anbieter auch eine Möglichkeit ein passendes Neuangebot für die Kategorie "Online-Dating" zu präsentieren. Das zeigt auf, ein Kunde kann am Ende optimaler Weise von einem enormen eindrucksvollen Vorschlag profitieren. Als Credo überzeugt: Je näher das Vertragsende, desto vorteilhafter die vorgelegten Konditionen. Es lohnt sich also in einer derartigen Phase Gespräche unbekannter Nummern zu beantworten, um die interessanten Angebote zu erfahren.


Was für eine Option zur außerordentlichen Kündigung ist im benaughty.com-Vertrag aufgeführt?

Zu der Mindestvertragslaufzeit wird meistens das Sonderkündigungsrecht zu einer Vertragsaufhebung eines Online-Dating-Angebots dargelegt. Ein solches besteht meist in spezifischen Situationen. Fallweise sind exemplarisch regionale Angebote an den Wohnort gekoppelt. Der Wohnortwechsel in ein anderes Bundesgebiet kann aus diesem Grund möglicherweise zum so genannten Sonderkündigungsrecht mit nachfolgender, außerordentlicher Vertragsbeendigung werden. Das Ableben einer vertragsbezogenen Person kann in den meisten Konstellationen zu solch einer Situation führen.

Das deutsche Gesetz an ihrer Seite haben Nutzer bei nicht im Vertrag vor Unterzeichnung definierter, jedoch später herbeigeführter Preisaufschläge durch benaughty.com. Nachfolgend dürfen Kunden die entsprechenden Teilbereiche des Vertrages beenden. Je nach Vertragsabschluss trifft dies zumeist nur vereinzelte, neu aufgesetzte Konditionen, selten das ganzheitliche Vertragsangebot. Um auf der abgesicherten Seite zu sein ist es von Vorteil, die Bedingungen des Dienstleisters dringend im Vorfeld auf der benaughty.com-Internetseite oder in Informationsmaterialien zu analysieren. Selbst falls dies zeitraubend erscheint, lohnt sich die Recherche.


Was für Daten gehören mindestens in ein Kündigungsschreiben?

Für die gesetzliche Gültigkeit des Kündigungsschreibens erfordert es essenzielle Daten zu hinterlegen. Zu solchen gehören besonders der richtige Vorname wie Zuname sowie je nach Fall der Nutzername des Verbrauchers. Wenn existent wird überdies eine Kundennummer oder die Mitgliedsnr. oder die Nummer des Vertrags aufgeführt.

Eine Angabe der gegenwärtigen, vollumfänglichen Anschrift mit Straße, Haus-Nr., PLZ, des Wohnortes und des Bundeslandes unterstützt bei einer schnellen Zusortierung der gewünschten Kündigung. Zusätzlich ist die Angabe des Geburtsdatums oder eine E-Mail sowie Tel. Nummer für Nachfragen dienlich zur einfachen Umsetzung. Existiert ein Anrecht auf Bezahlungen, geben Nutzer weiterführend ihre Bankverbindung an, um eine einfache Rückbuchung zu erwirken.

Auflistung fundamentaler Fakten:

Aufführung essenzieller Fakten
  • Name
  • Kundennummer
  • Postanschrift
  • Geburtsdatum
  • Tel.Nr & E-Mail
  • Kontodaten
  • Kündigungsdatum
Vorausgesezt der Kündigungszeitpunkt ist unbekannt, so raten Fachpersonen den Rücktritt zum nächstmöglichen Datum einzutragen. Um auf Nummer Sicher zu gehen loggen sich Nutzer in ihr Benutzerprofil ein oder kontaktieren den Service zur Unterstützung im Vorgang der Kündigung bzw. fehlenden Daten.

benaughty.com-Kündigung per E-Mail

Benaughty.com Kündigung e-MailZumeist ist eine Kündigung im Allgemeinen auf bequemer und rasanter Weise via Mail zu realisieren. Vorab sollten Anwender untersuchen, ob eine solche Übermittlung einer Vertragskündigung auch bei benaughty.com gern gesehen ist. Die benötigte Mailadresse hierfür erfahren diese im Anschluss zumeist im Unternehmens-Impressum auf der Homepage oder in der Kontaktrubrik. Selbst bei einem Kündigungsvorgang durch die Übertragung der zeitgerechten Mail sind Nutzer dazu verpflichtet, Fristen zu respektieren.

Nichts weiter als eine pünktliche Versendung vor dem Finaltag der Vertragskündigungsfrist hilft in solch einer Konstellation. Weiterführende Sicherheit erlaubt eine nachträgliche Kündigungsausführung als handschriftlicher Brief via Einschreiben über Postzustellung, denn dadurch erhalten Kunden einen Nachweis eines Versendungsvorgangs, den diese bei Problemen darlegen. Sogar ein Fax stellt dank seines Sendeberichts eine gute Variante dar.

Hilfreich

Im Falle von benaughty.com-Kündigungen können Nutzer zudem unverzüglich die Adresse support@benaughty.com verwenden.


Können Nutzer die benaughty.com-Kündigung über Fax ausführen?

Auch wenn andere Übertragungswege das Faxgerät zumeist austauschen, erlauben mehrere Unternehmen Kunden die Möglichkeit, den Kündigungsbrief zusätzlich via Fax zu versenden. Benutzer erfahren, ob ihre Sendung an den Adressaten gelang, indem sie stetig das Übertragungsprotokoll drucken. Das Protokoll kann parallel als Beleg einer Vertragskündigung dienen.

Trotzdem ist es besser eine Vertragskündigung weiterhin durch die Post zu transferieren, da selbst die neueste Geräteausführung Fehler aufweisen kann. Sofern keine Fax-Option zu Hause existiert, ermöglichen Printshops Unterstützung. In diesen Shops transferieren Kunden die Sendung für ein paar Cents. Häufig ist die Kündigung via Fax lediglich eine von vielen Maßnahmen, die Kündigung durchzuführen. Wird keinerlei benaughty.com-Faxnummer angezeigt, verwenden Kunden einen alternativen Weg zur Realisierung ihrer Kündigung, zum Beispiel über Telefon und Post.

Kündigen über die benaughty.com Hotline?

Es ist wahrscheinlich der naheliegendste Prozess die Kündigung zu starten: anrufen. Die dazugehörige Telefonnummer entwenden Anwender der Unternehmenswebseite oder den Informationen des Dienstleisters. Zumeist ist eine Kündigungsnummer parallel auch eine Kontaktnummer für Verbraucherfragen. Wer solch eine Nummer nicht ohne Umwege entdeckt sieht im Unternehmensimpressum nach oder betrachtet den Briefkopf seiner Dokumente oder Mails. Innerhalb von Kundenforen stehen auch oftmals weitere Kontaktangaben. Im Optimalfall ist eine Kontakthotline mit Fokus zur Kündigung installiert. Ihre Kontaktmöglichkeit ist größtenteils auf bestimmte Zeiten begrenzt. Zusätzlich sollten Anwender die Kosten des entsprechenden Telefongesprächs im Voraus prüfen.

Vor allem Telefonate außerhalb der Bundes Republik oder teure Speczialrufnummer verzehren hohe Abgaben. Im Gegenzug stellen einige Unternehmen aber auch kostenlose Hotlines bereit. Sprachliche Barrieren verkomplizieren eine Kündigung, wenn es z.B. um internationale Leistungen gehen soll.

Anruferhotlines in deutscher Sprache machen die Kündigung über das Handy einfach. Dennoch sollte sich niemand auf eine exklusive Kündigung über Handy verlassen, denn oft besteht für solchen sprachlichen Ablauf am Ende kein Beleg.
Aus diesem Grund empfehlen Fachleute dringend noch eine schriftliche Kündigung nachzuschicken, die den Anbieter auch während der vertraglichen Frist erreicht. Zum Teil handelt sich bei einer Kündigung per Anruf nur um einen Vorabvermerk, der ebenfalls noch eine schriftliche Kündigung notwendig macht.

Zudem sollte sich der Nutzer eine Kündigung zeitgleich auch noch per Brief / Mail zusenden lassen, um einen Nachweis zu haben. Die benaughty.com-Hotline erreichen User am unkompliziertesten per Durchwahl: +852-300-85835

In diesem Sinne klappt die Kündigung per Muster auf der benaughty.com Webpage

Manche Verbraucher haben Schwierigkeiten, beim Verfassen einer Mail oder eines Briefs.
Deshalb erlauben die meisten Kundenkategorien etlicher Dienstleister die Umsetzung zur Kündigung durch ein vorgefertigtes Muster. In diese Vorlage setzen User simpel alle Daten in vorhandene Felder ein. Falls das Angabenfeld fehlt oder die Angabe unzureichend erstellt wurde, wird dies zumeist augenblicklich angezeigt.


Es ist wichtig, offizielle Kontaktformulare zu verwenden um sicher zu sein, dass eine Kündigung zum Dienstleister kommt. Zur Bestätigung wird oft zusätzlich ein vorheriger Login in den Kundenbereich notwendig.

Hilfreich

Auch ist es möglich, das Formular auszudrucken und anschließend über postalischen Versand zum Dienstleister zu überbringen.

Auf diesem Weg wird die Transferierung geschützt und der Kunde kann die Kündigung per Einschreiben mit Rückverfolgung sowie Kassenbon ausstatten. Derartige Services existieren oft zusätzlich von neutralen Webseiten.
Sie bieten dem Verbraucher den kompatiblen benaughty.com Kündigungsvordruck und die Möglichkeit zur sofortigen Versendung via Postdienst. Wer geringe Beiträge für diesen genannten Service sparen will kann sich die Vorlage normalerweise kostenlos ausdrucken und eigenständig zur Poststelle bringen.

Zu finden ist die benaughty.com-Darstellung im Internet auf der Seite www.benaughty.com.


benaughty.com Kündigung postalisch als Brief

Benaughty.com Muster zur KündigungPost Kündigungen mit Nachweis gelten als beliebter Weg des Kündigungsschreibens und zeitgleich als gesetzlich abgesicherte Wahl. Vorher ermitteln Nutzer, ob der Anbieter eine Word-Vorlage für das Kündigungsschreiben zum ausdrucken bereitstellt. Auch als PDF ist die Word-Vorlage zum Herunterladen bei manchen Anbietern erhältlich. Alternativ verfassen Verbraucher das Kündigungsschreiben im idealerweise per PC oder texten dieses sauber und grammatikalisch korrekt, um falsche Annahmen oder Zuordnungsfehler zu vermeiden.

Als Versandlösung des Kündigungsschreibens kommt primär ein klassischer Briefversand zur Anwendung. Er stellt die günstigste Versandart dar, hat gleichwohl keinen Versandbeleg. Während besonders kurzfristiger Befolgung der Kündigungsfrist, raten Experten vom klassischen Briefversand, denn das Schriftstück könnte im Zweifel mehrere Kalendertage im Umlauf sein. Zügiger ist ein Expresspostbrief, seine einfache Ausführung ist zudem als Einschreiben bekannt.

Einschreiben-Einwurf oder Einschreiben-Standard betragen im Preis je 2,20 EUR bzw. 2,50 EUR, plus Briefmarke. Mehr Infos: https://www.deutschepost.de/de/e/einschreiben.html Sie werden dokumentiert zugestellt. Die praktische Lösung erlaubt eine dokumentierte Überbringung zum Postfach beziehungsweise dem Unternehmen. Digital beobachten Nutzer super entspannt den Zustellungsverlauf. Ähnliches passiert beim Einschreiben Standard.


Ausgeliefert wird die Versendung gegen die Unterzeichnung eines Empfängers oder eines Empfangsberechtigten. Zudem stellt die Deutsche Post die Lösungen Einschreiben Eigenhändig und Einschreiben Rückschein bereit. Sie kosten 4,70 EUR + Porto.
Bei diesen unterzeichnet der persönliche Empfänger und Zustellungsvariante liefert mit Sendungsverfolgung und Sendungsbeleg ein optimales Konzept für das Transferieren wichtiger Briefe.


Der tiefste Preis für den Expressbrief liegt bis 500 Gramm im Moment bei 11,90 €. Jedoch erfolgt die Überbringung schon am nachfolgenden Tag, wenn er vor 18 Uhr bzw. vor Wochentagsauslieferung (je nach Postgeschäft variieren sich die Zeit-Richtlinien) aufgegeben wurde. Wenn eine Zielerreichung vor 12:00 Uhr am morgigen Arbeitstag erforderlich ist, klettern die Kosten um weitere 4,90 EUR. Auch die Versendung für eine Zeit von vor 10:00 Uhr ist erwerbbar, klettert im Betrag allerdings auf dazugerechnete 12,90 €. + 24,90 Euro zahlen Kunden, die ihren Brief noch weit vor 9 Uhr in dem Bearbeitungscenter ihres Dienstleisters wissen möchten.

Diese Varianten haben eine Transferverfolgung des Verlaufs vom Exit bis zum Erreichen des Dienstleisters. Ein Auslieferungsbeleg bestätigt die Versendung im Schadensfall, falls der Vertragspartner aufstellen sollte, eine Kündigungsausfertigung ist keinesfalls angekommen. Auch in der Postlieferung muss die Vertragskündigung die gesamten entscheidenden Ausführungen korrekt dargestellt haben. Für eine letztgültige Anlieferung ist außerdem elementar, die Adresse fehlerfrei und optimal zu lesen außerhalb aufzuführen.

Die weiteren Informationen sind hier zu finden


benaughty.com Kündigung mit unserer Kündigungsvorlage

Dank unseres zur Verfügung gestellten Kündigungsformulars läuft die Kündigung noch einfacher. Die Vorlage erlaubt eine Erstellung der Kündigung, selbst wenn Unternehmen kein vorformuliertes Schreiben auf ihrer Homepage angeben. Darum brauchen Anwender weniger Zeit während der Aufsetzung ihrer Kündigung. Obendrein ist unser präsentiertes benaughty.com-Kündigungsformular absolut kostenlos.

Die vorgestellte gratis Kündigungsvorlage stützt Kunden, die nach einer bequemen Methode suchen und keine Interessen besitzen, ein eigenes Schreiben mit unterschiedlichen Abwandlungen eigenständig zu erstellen. Offensichtlich und unkompliziert gehalten tragen User ihre Daten ein, um einen Kündigungsablauf zu starten.

Eine komplett finalisierte Vorlage kann dann dann kostenfrei gedruckt, oder für eine geringe Gebühr sofort über den Partner per Postabfertigung versendet werden. Falls der Verbraucher die Variante eins verwendet, so sollte der gedruckte Kündigungsbrief selbstständig zur Poststelle gebracht werden. Um sämtliche nachführenden Schritte kümmert sich ansonsten der Kündigungsdienstleister.


benaughty.com Kündigungsschreiben persönlich überreichen möglich?

Dreht es sich um die Kündigung vor Ort und geht der Anwender sowieso selbstständig beim Unternehmen vorbei, so kann das Kündigungsschreiben oder der unterschriebene Kündigungsvordruck auch direkt abgegeben werden. Nutzer müssen bemerken, sich den Empfang der Vertragskündigung nach Möglichkeit kurz bestätigen zu lassen.


Anschrift für benaughty.com Kündigung recherchieren

Benaughty.com Kündigung VorlageDes Öfteren ist es schwierig, genaue Adressen zum Kündigen zu erfahren. Überwiegend ist vorliegende, eingetragene Dienstleisteranschrift nicht zeitgleich im Einsatz für die Vertragskündigung ihrer Kunden. Aus dem Grund sollten Nutzer genau drauf schauen und im Optimalfall bei Zweifeln im Kontaktabschnitt von Unternehmensseiten nachforschen.
Neben des Internets sind Postadressen zur benaughty.com Kündigung vielfach zusätzlich auf Werbedokumenten oder Dokumenten zu entdecken.

Wer kaum vorwärts kommt nutzt die Kontakthotline. Am Handy bieten Kundenmitarbeiter ausreichend Informationen, wo eine Kündigungsausführung zum Schluss hinversendet werden muss. Internet Communities bieten auch erweiterte Möglichkeiten zur Suche nach einer passgenauen Postanschrift für die Vertragskündigung. Es wird jedoch bei nicht originalen Webpages angeraten, die aufgestöberten Daten zu verifizieren.

Zur benaughty.com Kündigung lautet die Adresse:
InfraWeb Solutions Limited
Suite 1601
Kinwick Centre 32
Hollywood Road Central Hong Kong
Hong Kong


Richtige, eingetragene Schreibweise des Dienstleisters ermitteln

Ebenso wie die Postanschrift eines Anbieters besitzt außerdem die exakte Benennung eine zentrale Wirkung, denn zum Schluss soll eine Kündigung gesetzlich bestehen können, um eine Verlängerung zu vermeiden.
Daher sollten Kunden öfters darauf achten, ob Textzusätze erkennbar sind.


Manche Firmen verzichten aufgrund werbetechnischen Gründen auf den Wegfall ihrer eingetragenen Weiterführungen, wie KG sowie Bros. aber auch einige andere. Inkorrekt aufgeführte Anbieternamen führen möglicherweise zur Unzustellbarkeit|Unübermittelbarkeit|Nicht-Transferierung eines Kündigungsbriefs.

Für die benaughty.com-Kündigung heißt die korrekte Definition: InfraWeb Solutions Limited.


Weitere Kündigungskategorien

Abonnements Automobilclub Bankkonto Bausparvertrag Bonität DSL/Internet Fernsehen Fernsehen über Antenne Fernverkehr Finanzen Fitnessstudio Fitnessstudio Abos Gasanbieter Gewerkschaft Handyvertrag Hausratversicherungen Hilfsorganisation Internet Abos Internet und Telefon Kabelanschlüsse Kreditkarte Kundenkarte Lotto Miete Mitgliedschaft Mitgliedschaften Musik- und Videostreaming Online Videothek Online-Dating Partnerbörse Pay-TV Reiseversicherungen Rentenversicherungen Sportverein Strom/Gas/Wasser Stromanbieter Unfallversicherungen Verein Verlag Versicherungen Zahlungsanbieter Zeitschriftenabo Zeitungsabo

 

Weitere interessante Kündigungsvorlagen


Produkt melden
Contact Form
Bitte geben Sie Ihren Namen an
Bitte geben Sie Ihre e-Mail an
Bitte geben Sie Ihre Nachricht samt empfohlenen Produkt an.