In Kooperation mit der Knopp-Media GmbH

C-Date kündigen

C-Date online kündigen mit passender Vorlage

Sie haben sich ausreichend neuen Abenteuern gestellt und möchten keine Partner mehr kennenlernen? Vielleicht haben Sie auch den Partner fürs Leben gefunden? Dann können Sie mit dieser Hilfe Ihre Mitgliedschaft bei C-Date schnell und sicher kündigen.

Über C-Date

Hierbei handelt es sich um eine Dating Plattform, die zu einer besonderen Form des Treffens vorgesehen ist. C-Date agiert über ein Unternehmen mit Sitz in Luxemburg und wird im deutschsprachigen Raum weit genutzt. Die Idee hinter diesem Portal lag darin, dass zahlreiche Partnerbörsen immer mit dem Image behaftet werden, dass die Mitglieder nach der schnellen Nummer sorgen. Genau an diesem Punkt greift C-Date an. Es bildet eine legale Plattform, die Menschen die Option zum Casual Dating gibt.

Darunter versteht sich das Treffen mit anderen Partnern und neuen Partnern ohne Zwang. Beide entscheiden frei, ob sie sich kennenlernen oder nur Sex haben möchten. Durch die besondere Struktur bei C-Date lassen sich besondere Wünsche oder ungezwungene Treffen leicht erfüllen.

Wie funktioniert C-Date?

Eigentlich orientiert sich die Plattform an den Vorlagen der Konkurrenz. Jeder, der sich anmeldet, kann zunächst den Service kostenfrei nutzen und muss ein Persönlichkeitsprofil über sich ausfüllen. Da es sich hier nicht gezielt um eine Partnervermittlung handelt, sondern um eine Option für schnelle Dates, fallen die Fragen teilweise abweichend aus.

Die Premium-Mitgliedschaft ist für alle unerlässlich, wenn sie den vollen Umfang der Funktionen und somit auch den Kontakt zu den einzelnen Partnern nutzen wollen. Zum Schutz der Nutzer unternimmt C-Date selbst Profilkontrollen, die vor Fake-Profilen schützen sollen, da auch Professionelle in diesem Bereich versuchen ihre Dienste an den Mann oder die Frau zu bringen.

Zusätzlich verfügt C-Date über eine App, die mit den Nachrichten der Mitglieder verbunden ist, um auch mobil mit ihnen in Kontakt zu bleiben und sich auf ein schnelles Abenteuer treffen zu können.

Welche Fristen sind bei der Kündigung zu beachten?

Unterliegt das Abo einer Mindestlaufzeit ist es wichtig, dass die Kündigung in jedem Fall zwei Wochen vor Ablauf bei C-Date vorliegt. Andernfalls verlängert sich das Abo automatisch und kann nicht durch den Nutzer vorzeitig gekündigt werden. C-Date selbst sieht eine Kündigung der Premium-Mitgliedschaft aber noch nicht als Grund für die Löschung des Accounts. Unter der Berücksichtigung der DSGVO, die in Deutschland wie auch allen anderen Ländern der EU gilt, sollte der Anwender hier eine gesonderte Maßnahme durchführen, um sein Profil zu löschen.

Auf diese Weise ermitteln Nutzer die C-Date-Kündigungsfristen im Allgemeinen

C-Date KündigungNach Abschluss des Online-Dating-Vertrags mit limitierter Dauer, stehen den Kunden unterschiedliche Möglichkeiten für eine Absetzung zur Verfügung. Dies gilt auch für ein Abo-Modell oder eine feste Mitgliedschaft. Fristen einer Kündigung sind dabei immer einzuhalten. Kündigungsfristen werden im C-Date-Vertrag aufgezeigt und legen dar, bis zu welchem Maximaldatum der Kunde die Aufhebung einreichen kann. Verpasst der Kunde das aufgeführte Datum, wird sich die Vertragslaufzeit erhöhen. Im Regelfall wird der letzte Ablieferungstermin der Vertragskündigung zudem auf den Rechnungen aufgeführt.

C-Date KündigungsfristWer Abgabetermine nicht sofort entdeckt, sollte die AGBs durchsuchen. Auch Infos auf der Webseite oder in einer Werbebeilage geben Einsicht in die Kündigungsfrist. Achtung: Manche Angebote aus der Rubrik Online-Dating besitzen unterschiedliche Vetragskündigungsfristen. Einige Vertragsabschlüsse haben die Mindestvertragsdauer. Sie definiert, für welche Zeit der Nutzer die Leistung des Abschlusses auf jeden Fall annehmen muss. Darüber hinaus profitieren Anwender von einer zeitigen Kündigung, denn sie erspart eine potenzielle Vertragsverlängerung über die Mindestlaufzeit hinaus.

Durch eine rechtzeitige Aufhebung vermittelt der Nutzer dem Unternehmen auch eine Möglichkeit ein passendes Gegenangebot für die Rubrik "Online-Dating" zu präsentieren. Dies bedeutet, ein Kunde kann zum Vertragsende von einem äußerst interessanten Vertragsangebot Profit erhalten. Bedingt heißt das Motto: Je naheliegender das Ende des Vertrags, desto passender die unterbreiteten Vertragskonditionen.

Tipp

Fachleute empfehlen aus diesem Grund in dieser Phase Kontaktversuche unbekannter Nummern anzunehmen, um die interessanten Angebote zu erfahren.


Was für eine Lösung zur außerordentlichen Kündigung ist im C-Date-Vertrag aufgeführt?

C-Date SonderkündigungsrechtAnliegend zur Mindestvertragslaufzeit besteht meistens ein Sonderkündigungsrecht zur Kündigung eines Online-Dating-Angebots. Es funktioniert meistens in spezifischen Lagen. Dezentrale Leistungen sind beispielsweise an den Wohnort gekoppelt. Ein Wegzug in ein neues Bundesgebiet kann deswegen vielleicht zum sogenannten Sonderkündigungsrecht mit anschließender, außerordentlicher Vertragsbeendigung werden. Der Sterbefall eines Vertragspartners kann in den meisten Zuständen zu solch einer Lage führen.


Gibt es spezielle Angaben die immer in das Kündigungsschreiben einzufügen sind?

C-Date KündigungsdatenDamit das Kündigungsschreiben rechtlich bestehen kann, sind essenzielle Daten einzutragen. Dazu gehören im besonderen der korrekte Vor- und Zuname und situationsabhängig der Nutzername des Verbrauchers. Wenn vorhanden wird außerdem eine Kundennummer oder die Mitgliedsnr. und die Vertragsnummer aufgeführt.

Überblick fundamentaler Daten:

Aufführung wichtiger Fakten
  • Vor- und Zuname
  • Kundennummer
  • Straße und PLZ
  • Geb.Datum
  • Tel.Nr & E-Mail
  • Bankverbindung
  • Kündigungsdatum
Angenommen der Zeitpunkt der Kündigung ist nicht bekannt, so raten Kenner den Rücktritt zum nächstbaldigen Datum einzutragen. Um sicher zu gehen wählen sich Anwender in ihr Benutzerkonto ein oder kontaktieren den Kundendienst, um Problembehebung im Kündigungsablauf bzw. nicht vorhandenen Informationen zu bekommen.

Ist der C-Date-Kündigungsvorgang per E-Mail durchführbar?

C-Date kündigen eMailGrößenteils ist ein Kündigungsschreiben im Allgemeinen auf simpler und schneller Weise über Mail umsetzbar. Im Vorfeld sollten Verbraucher untersuchen, ob eine derartige Zustellung einer Kündigung auch bei C-Date erwünscht wird. Eine notwendige Mail-Adresse dafür erfahren sie im Anschluss zumeist im C-Date-Impressum auf der Internetseite oder in der Kontakt-Rubrik. Auch bei einem Kündigungsschreiben durch die Absendung der zeitgerechten E-Mail sind User dazu angehalten, Vertragskündigungsfristen zu beachten.

Nützlich:

Bei C-Date-Kündigungen dürfen Anwender zudem direkt die Adresse service@c-date.de gebrauchen.


C-Date-Kündigung über Fax ausführbar?

C-Date kündigen FaxObwohl neue Techniken die Fax-Maschine seit Jahren ablösen, erlauben ein paar Anbieter Verbrauchern die Option, eine Vertragsbeendigung zusätzlich via Fax zu übermitteln. Damit Benutzer erkennen, ob ihre Absendung an den Empfänger ausführbar war, drucken sie ein Sendeprotokoll aus. Das Protokoll kann gleichzeitig als Schriftstück einer Vertragskündigung dienen.

Wer unmittelbar ein Fax zur C-Date-Kündigung senden will, nutzt simpel die Nummer: 0049 89 549 995 24.


Kündigen über die C-Date Hotline?

Der mitunter schnellste Ablauf die Vertragskündigung zu beginnen ist telefonisch durchzurufen. Die dazugehörige Tel.-Nr. bekommen Anwender von Webseiten oder Informationen des Dienstleisters. Oft ist die Kündigungsnummer gleichzeitig auch die Telefonnummer für Nutzerfragen. Wer die Nummer nicht auf Anhieb entdeckt schaut im Anbieterimpressum nach oder begutachtet den Briefkopf seiner Abrechnungen oder E-Mails. Innerhalb von Kundenforen warten auch manchmal weiterleitende Kontaktdetails. Im Optimalfall wurde eine Telefonhotline mit Priorität zur Kündigung eingerichtet. Die Kontaktierbarkeit ist meist auf spezifische Zeiten begrenzt. Weiterhin prüfen schlaue Nutzer die Preise des entsprechenden Telefonats.

Hotlines in deutscher Sprache machen die Kündigung per Smartphone einfach. Trotzdem sollte sich kein Anwender auf die exklusive Kündigungsausführung über Handy verlassen, denn meist besteht für solch einen verbalen Ablauf zuletzt kein Beweis.
Aus diesem Grund empfehlen Profis zwingend noch erweiternd eine postalische Kündigung nachzusenden, die das Unternehmen ebenfalls in der Frist erreicht. Zum Teil dreht es sich bei einer Kündigung per Telefon lediglich um die Vormerkung, welche ebenfalls noch eine postalische Kündigung benötigt.

Zusätzlich sollte sich der Kunde eine Kündigung auch noch über E-Mail und Brief zusenden lässt, um so einen Nachweis verfügbar zu haben.

C-Date-Kündigung per Muster auf der C-Date Webseite

Viele haben Schwierigkeiten, beim Formulieren einer E-Mail oder eines Briefs.
Aus diesem Grund ermöglichen einige Kundenrubriken diverser Unternehmen die Umsetzung zum Rücktritt durch ein vorher erstelltes Muster. Hier setzen Nutzer bequem alle Daten in ein definiertes Formular. Wenn das Datenfeld fehlt oder die Angabe fehlerhaft getätigt wurde, wird dies zumeist augenblicklich signalisiert.


Von Bedeutung ist es, originale Kontaktformulare zu gebrauchen um sicher zu sein, dass die Vertragskündigung zum Anbieter ankommt. Für einen Echtheitsabgleich wird vielfach auch noch ein vorheriger Login in das Benutzerprofil abverlangt.

Weiterhin ist es möglich, das Kündigungsformular zu drucken und anschließend per Absendung mit der Post zum Vertragspartner zu senden.

Hierdurch wird die Versendung sichergestellt und der Nutzer könnte die Kündigung per Einschreibungs-Brief inklusive Nachverfolgung sowie Quittungsbeleg auswählen. Bezeichnete Services gibt es oft auch von unabhängigen Portalen.
Diese bieten dem Besucher ein kompatibles C-Date
Muster und die Möglichkeit zur sofortigen Übertragung via Post. Wer einige Kosten für diesen derartigen Service sparen will kann sich die Kündigungsvorlage normalerweise umsonst drucken und persönlich zur Poststelle bringen.

Zu finden ist die C-Date-Page im Netz auf www.c-date.de.


Ist eine C-Date Kündigung auf dem Postweg als Einschreiben umsetzbar?

C-Date Muster zur KündigungKündigungen auf dem Postweg gelten mit Einwurf als beliebter Weg und zeitgleich als gesetzlich abgesicherte Option. Im Vorfeld klären Anwender, ob der Dienstleister selbst eine verfasste Vorlage für das Schreiben zum Ausdruck ermöglicht. Selbst als PDF-Dokument ist die Word-Vorlage zum Download bei einigen Unternehmen erhältlich. Andernfalls formulieren Verbraucher das Kündigungsschreiben im im besten Fall am Computer oder schreiben es sauber sowie frei von Rechtschreibfehlern, um Fehleinschätzungen oder Fehler der Zuteilung zu vermeiden.

Einschreiben Einwurf oder Standard Einschreiben betragen im Preis jeweils 2,20 EUR beziehungsweise 2,50 EUR, plus Postmarke. Weitere Infos: https://www.deutschepost.de/de/e/einschreiben.html Sie werden protokolliert ausgeführt. Die preiswerte Option ermöglicht eine belegte Zustellung zum Postfach beziehungsweise der Firma. Im Internet sehen Kunden ganz einfach den Sendungsverlauf. Fast identisches passiert beim Einschreiben Standard.


Überreicht wird die Versendung über die Unterzeichnung des Adressaten oder eines Empfangsberechtigten. Weiterhin stellt die Post die Modelle Eigenhändiges Einschreiben sowie Einschreiben mit Rückschein zur Verfügung. Diese haben einen Preis von 4,70 EUR + Briefporto.
Hier signiert der direkte Empfänger und sie liefert mit Auslieferungsverfolgung und Nachweis ein passendes Produkt für das Versenden wichtiger Schreiben.


Der niedrigste Preis für einen Express-Brief steht bis 500 Gramm aktuell bei 11,90 EUR. Hierbei ist die Anlieferung bereits am nächsten Wochentag, wenn dieser vor 18 Uhr bzw. vor Tagesauslieferung (jeweils nach Postfiliale ändern sich die Uhrzeiten) aufgegeben wird. Falls eine Zustellung vor 12 Uhr am folgenden Wochentag bestellt ist, steigt der Betrag um weitere 4,90 €. Auch die Versendung für die Zeit von vor 10.00 Uhr ist erhältlich, erhöht sich in den Kosten jedoch auf weitere 12,90 €. + 24,90 € bezahlen Nutzer, die eine Kündigung noch weit vor 9 Uhr in dem Bearbeitungscenter ihres Vertragspartners wissen möchten.

Alle dieser Modelle haben eine Nachverfolgung des Versands vom Filialeintritt bis zum Erreichen des Anbieters. Der Auslieferungsbeleg bestätigt die Versendung im Schadensfall, wenn der Anbieter aufstellen würde, eine Vertragskündigung sei keinesfalls eingetroffen. Selbst in einer Postlieferung muss der Kündigungsbrief die gesamten entscheidenden Ausführungen fehlerfrei dargestellt haben. Für die endgültige Zustellung ist zudem wichtig, die Postanschrift präzise und perfekt zu lesen am Brief aufzuführen.

Die vorliegenden Informationen sind hier zu finden


Gratis Vorlage für die C-Date Kündigung

Über die Kündigungsvorlage klappt die Vertragskündigung viel angenehmer. Das Muster erlaubt die Erstellung des Kündigungsschreibens, selbst wenn Dienstleister kein vorgefertigtes Kontaktformular auf entsprechender Seite anbieten. Deshalb brauchen Anwender weniger Zeit bei der Finalisierung ihrer Kündigung. Zusätzlich ist unsere C-Date-Kündigungsvorlage absolut gratis.

Die kostenlose Kündigungsvorlage fördert Kunden, welche nach der schnellen Ausführung Ausschau halten und keine Motivation besitzen, ein eigenes Kündigungsschreiben mit unterschiedlichen Abwandlungen eigenständig zu erstellen. Einfach und einleuchtend konstruiert füllen User sie aus, um den Kündigungsablauf voranzutreiben.

Die lückenlos ausgefüllte Vorlage kann dann dann umsonst gedruckt, oder gegen eine klein ausfallende Gebühr direkt über den Partner durch die Post verschickt werden. Falls der User die Variante Nr.1 nutzt, so sollte der ausgedruckte Kündigungsbrief selbst zur Postfiliale übertragen werden. Anderweitig sorgt der Dienstleister von Kündigungen um sämtliche weiteren Abschnitte.


C-Date Kündigungsschreiben persönlich überreichen

Ist dies die Vor-Ort Kündigung und geht der Kunde sowieso persönlich beim Dienstleister vorbei, so kann das Kündigungsschreiben oder der unterschriebene Vordruck ebenfalls sofort abgegeben werden. Hierbei ist zu beachten, sich die Aushändigung der Vertragskündigung nach Möglichkeit schnell unterzeichnen zu lassen.

Wie Verbraucher die Adresse für die C-Date Kündigung herausfinden:

C-Date Kündigung MusterAb und an kann es kompliziert sein, eine exakte Adresse zur Kündigung zu entdecken. Größenteils ist die reguläre Vertragsanschrift nicht zeitgleich ausführend für die Vertragskündigung der Mitglieder. Gewiefte Anwender schauen darum besser exakt drauf und forschen bei Bedenken im Kontaktsegment von Firmenseiten nach. Abseits des Internets sind Postadressen zur Kündigung oft zudem auf Werbebroschüren oder Abrechnungen zu entdecken.

Wenn es kaum voran geht, unterstützt höchstwahrscheinlich die Kundenhotline. Ebendort geben Kundenmitarbeiter gute Infos, wohin die Vertragskündigung schlussendlich zu schicken ist. Internetforen liefern ebenfalls interessante Plätze zur Recherche nach der gewünschten Postanschrift für eine Kündigung. Es wird allerdings bei nicht originalen Webpages empfohlen, die gefundenen Daten zu verifizieren.

Zur C-Date Kündigung lautet die Adresse

Interdate S.A.
13 rue du Commerce
1351 Luxembourg
Luxembourg


Auf welchem Weg finde ich die zutreffende, offizielle C-Date Firmierung?

Zur Postanschrift eines Anbieters hat auch die korrekte Schreibweise der Firma eine fokussierte Wirkung, denn schließlich muss die Vertragskündigung rechtlich bestehen, um eine Verlängerung zu verhindern. Deshalb schauen Interessenten öfters hin, falls Namensweiterführungen vorhanden sind.

Für die C-Date-Kündigung heißt die korrekte Bezeichnung: Interdate S.A..

Weitere Kündigungskategorien

Abonnements Automobilclub Bankkonto Bausparvertrag Bonität DSL/Internet Fernsehen Fernsehen über Antenne Fernverkehr Finanzen Fitnessstudio Fitnessstudio Abos Gasanbieter Gewerkschaft Handyvertrag Hausratversicherungen Hilfsorganisation Internet Abos Internet und Telefon Kabelanschlüsse Kreditkarte Kundenkarte Lotto Miete Mitgliedschaft Mitgliedschaften Musik- und Videostreaming Online Videothek Online-Dating Partnerbörse Pay-TV Reiseversicherungen Rentenversicherungen Sportverein Strom/Gas/Wasser Stromanbieter Unfallversicherungen Verein Verlag Versicherungen Zahlungsanbieter Zeitschriftenabo Zeitungsabo

 

Weitere interessante Kündigungsvorlagen


Produkt melden
Contact Form
Bitte geben Sie Ihren Namen an
Bitte geben Sie Ihre e-Mail an
Bitte geben Sie Ihre Nachricht samt empfohlenen Produkt an.