In Kooperation mit der Knopp-Media GmbH

Super TV kündigen

Super TV online kündigen mit passender Vorlage

Sie haben sich für die Super TV entschieden und das Abo lang genutzt. Doch nun möchten Sie den Vertrag aus diversen Gründen lösen und suchen nach dem passenden Weg für die Kündigung? Wir helfen Ihnen weiter.

Über Super TV

Super TV stellt eine Programmzeitschrift dar, die aus einer Zusammenarbeit der Verlage Gong und Burda entstanden ist. Dabei ist die Zeitschrift in allen Bereichen in Deutschland erhältlich und wurde ursprünglich auf die Verbreitung im Osten Deutschlands konzipiert, die 1990 nach der Wende auf eine Vielzahl von Programmen zugreifen konnten. Durch die Abschaffung des Sendeschlusses am Abend wurde das Angebot noch weiter ausgebaut. Heute ist die Super TV eine Zusammensetzung aus unterschiedlichen Zeitschriften, die zwischenzeitlich eingestellt worden. Durch eine große Nachfrage in diesem Bereiche nahm der Verlag eine Neuauflage in Angriff.

Was bietet Super TV?

Die Super TV ist mit einer klassischen Fernsehzeitung zu vergleichen. Sie arbeitet in einem wöchentlichen Rhythmus und bildet einen Mehrwert für den Leser. Zum einen geht sie auf zahlreiche Programme ein, die auch im digitalen Bereich zu finden sind. Zum anderen bietet sie einen umfangreichen redaktionellen Teil an, der sich in unterschiedliche Themenbereiche aufgliedert. Neben der Betrachtung der Neuerscheinungen in der Medienwelt finden sich hier auch Themen, die den Alltag betreffen. So entsteht eine Mischung aus Fernsehzeitung und Illustrierter. Zusätzlich sind in der Zeitschrift alle Optionen vorhanden, wie Horoskop und Rätsel bzw. Gewinnspiel, die auch bei anderen Anbietern zu finden sind.

Wer kein Abo nehmen möchte, kann die Zeitung jede Woche im gut sortierten Zeitschriftenladen kaufen. Das Abo selbst ist mit einer Laufzeit von drei, sechs oder zwölf Monaten ausgestattet und wird über den Verlag selbst vertrieben.

Welche Kündigungsfristen gibt es zu beachten?

Neigt sich der Vertrag dem Ende zu, dann sollte eine Kündigungsfrist von vier Wochen beachtet werden. In dieser Zeit gibt es weiterhin die regelmäßige Zustellung der Zeitung und Rechnung für die entstandenen Kosten ist bis zum Ablauf des Vertrages durch den Abonnenten zu tragen. Mit der Kündigung selbst kann der Kunde jederzeit wieder ein Abo aufnehmen oder die Zeitung nach Bedarf am Kiosk erwerben.

Wer sich nicht an die Fristen hält, muss mit einer automatischen Verlängerung rechnen. Ausnahmen gelten hier nur bei einer Kündigung, die aus einem bestimmten triftigen Grund entsteht. Wer sich nicht an den Zahlungsmodalitäten hält, muss mit einer fristlosen Kündigung rechnen. Alle Rechnungen, die nicht beglichen wurden, müssen in diesem Zusammenhang zusätzlich seitens des Verlages über die Unterstützung von rechtlicher Seite betrieben werden.

Grundsätzliche Aufstellungen zur Super TV-Kündigungsfrist

Super TV KündigungNach Abschluss eines Zeitschriftenabo-Vertrags mit begrenzter Zeitspanne, haben Nutzer verschiedene Kündigungs-Wege. Das besitzt auch Gültigkeit für ein Abo-Modell oder zum Beispiel eine länger andauernde Mitgliedschaft. Stets zu bewahren sind hierbei vorhandene Fristen einer Kündigung. Ebendiese Kündigungsfristen werden im Super TV-Vertragsdokument aufgeführt und geben an, bis zu welchem Datum der Anwender die Vertragsaufhebung vorlegt. Im Falle, dass ein Nutzer ein aufgeführtes Datum versäumt, kann sich die Vertragslaufzeit verlängern. Größenteils wird das Fristende zusätzlich auf den Rechnungen aufgeführt.

Super TV Kündigung FristAnwender die Ablieferungstermine nicht direkt finden, studieren die AGBs. Informationen auf der Super TV-Webseite oder in einem Werbeheft geben außerdem Einsicht in die Fristen. Nicht immer sind Angebote der Kategorie Zeitschriftenabo nach identischer Frist zu kündigen. Viele Verträge besitzen eine sogenannte Mindestvertragslaufzeit. Diese gibt an, wie lange der Vertragskunde den Dienst nach Vertragsunterzeichnung mindestens nutzen muss. Darüber hinaus punkten Verbraucher von einer schnellen Kündigung, denn sie unterlässt die potenzielle Verlängerung über die Mindestvertragsdauer hinaus.

Mit einer pünktlichen Kündigung, gibt der Anwender dem Anbieter auch die Möglichkeit, ein verführerisches Neuangebot für die Kategorie "Zeitschriftenabo" vorzuschlagen. Das heißt, der Vertragskunde kann am Schluss von einem überaus zuvorkommenden Vertragsvorschlag Vorteile erhalten. Ein Sinnspruch kann sein: Je näher das Ende des Vertrags, desto passender die vorgelegten Vertragskonditionen. Es lohnt sich also in solch einer Phase Gespräche unbekannter Anrufer zu beantworten, um die interessanten Angebote zu erhalten.


Was für eine Lösung zur außerordentlichen Kündigung besitzt der Super TV-Vertrag?

Neben der Mindestvertragslaufzeit existiert häufig ein Sonderrecht zur Kündigung eines Zeitschriftenabo-Angebots. Ein solches kommt nicht selten bei speziellen Ausgangslagen zur Anwendung. Lokale Angebote sind z.B. an den Wohnort gekoppelt. Der Wohnortwechsel in ein neues Bundesland kann aus diesem Grund eventuell zum so genannten Sonderkündigungsrecht mit anschließender, außerordentlichen Kündigung werden. Der Tod einer vertragsbezogenen Person kann in den meisten Fällen zu solch einer Situation führen.

Infolge nicht im Vertrag vorab definierter, jedoch nachträglich hinzugefügter Kostenzuschläge haben Nutzer das deutsche Recht auf ihrer Seite. Anknüpfend dürfen Kunden die bestimmten Teile des Vertrages aufkündigen. Die Sonderkündigung betrifft je nach Vertragsabschluss zumeist nur bestimmte, neu angegebene Konditionen, selten das gesamte Angebot. Um auf der abgesicherten Seite zu sein ist es wichtig, die Bedingungen des Anbieters unbedingt vorab auf der Webseite oder in den Vertragsunterlagen zu studieren. Auch wenn es aufwendig ist, kann sich der Aufwand rasch bezahlt machen.


Was für Angaben müssen mindestens in ein Kündigungsschreiben?

Damit die Kündigung gesetzlich bestehen kann, gilt es wichtige Basis-Daten anzugeben. Hierzu gehören insbesondere der korrekte Vor- und Zuname sowie je nach Fall der User-Name des Kunden. Wenn existent wird zudem eine Kundennr. oder die Mitgliedsnr. oder die Vertragsnummer angegeben.

Eine Aufführung der momentanen, vollständigen Adresse inklusive Straße, Hausnummer, PLZ, des Wohnortes und des Landes unterstützt bei der schnellen Zusortierung des jeweiligen Kündigungsschreibens. Auch die Angabe des Geburtsdatums, eine E-Mail sowie Telefonnummer für Rückfragen ist hilfreich bei der Umsetzung. Wenn Ansprüche auf Bezahlungen existieren, geben Nutzer weiterhin ihre Bankverbindung an, um eine einfache Rückzahlung zu erhalten.

Aufführung wichtiger Angaben:

Liste essenzieller Basisdaten
  • Name
  • Kundennummer
  • Straße und PLZ
  • Geb.Datum
  • E-Mail / Telefon
  • Kontodaten
  • Kündigungsdatum
Sollte der Zeitpunkt der Kündigung nicht bekannt sein, so raten Fachpersonen das Vertragsende zum nächstbaldigen Termin anzugeben. Um auf Nummer Sicher zu gehen loggen sich User in das Benutzerprofil ein oder kontaktieren den Kundendienst zur Hilfe beim Kündigungsvorgang bzw. nicht vorhandenen Daten.

Ist der Super TV-Kündigungsvorgang per E-Mail möglich?

Oftmals ist ein Kündigungsschreiben im Allgemeinen auf bequemen und flinken Weg per E-Mail zu realisieren. Ob eine via E-Mail umgesetzte Vertragskündigung bei Super TV umsetzbar ist, ermitteln Verbraucher vor Einreichung. Die erforderliche Mail-Adresse dafür erhalten sie anschließend häufig im Super TV-Impressum auf der Webseite oder in der Kontakt-Rubrik. Auch bei einem Kündigungsvorgang durch das Versenden einer modernen Mail sind Interessenten dazu angehalten, Vertragskündigungsfristen zu berücksichtigen.

Alleine das pünktliche Versenden vor Wegfall der Vertragskündigungsfrist schützt in solch einem Fall. Weiterführende Schutz erlaubt die nachfolgende Kündigungsausführung als verfasste Zuschrift per Einschreiben durch die Post, denn dadurch erhalten Nutzer den Beweis eines Sendevorgangs, den sie bei Bedarf vorlegen. Auch ein Fax ist dank des Sendeberichts eine gute Alternative.

Direkter Kontakt

Bei Super TV-Kündigungen dürfen User zudem unverzüglich die Adresse kontakt@tvpiccolino.de gebrauchen.


Ist eine Super TV-Kündigung via Fax umsetzbar?

Obwohl neue Techniken das Fax vielfach ersetzen, gewähren gewisse Unternehmen Nutzern die Wahl, die Kündigung per Fax zu übermitteln. Damit Benutzer sehen, ob die Versendung an den Adressaten ausführbar war, drucken sie stets ein Übertragungsprotokoll aus. Ein Fax-Protokoll kann als Beleg einer Vertragskündigung wirken.

Trotzdem ist es überlegter die Beendigung des Vertrags weiterhin über die gewöhnliche Post zu senden, da auch die neuartigste Geräteausführung Fehler aufweisen könnte. Falls keine Fax-Maschine im Haushalt vorhanden ist, ermöglichen Copyshops Abhilfe. Hier nutzen Verbraucher die Lösung für einige Euro-Cents. Häufig stellt die Kündigung über die Fax nur eine von reichlichen Umsetzungen dar, den Kündigungsprozess durchzuführen. Wird keine Super TV-Faxnummer aufgeführt, verwenden Kunden einen alternativen Weg zur Umsetzung ihres Kündigungschreibens, z.B. via Brief und Telefon.

Wer unverzüglich ein Fax zur Super TV-Kündigung senden möchte, verwendet einfach folgende Nummer: 0541 80009 210.


Komfortable Kündigung via Super TV Hotline:

Der einfachste Ablauf das Kündigen zu starten ist ein Telefongespräch. Die dazugehörige Tel.-Nr. entnehmen Verbraucher der Unternehmenswebseite oder den Informationen des Unternehmens. Sehr oft ist eine Kündigungstelefonnummer zeitgleich auch eine Kontaktnummer für Anwenderfragen. Wer solch eine Anrufnummer nicht ohne Umwege findet sieht im Unternehmensimpressum nach oder begutachtet den Briefkopf seiner Abrechnungen oder Mails. Innerhalb von Usercommunities warten ebenso teilweise erweiterte Kontaktdetails.
Im Idealfall wurde die Kündigungshotline speziell zur Kündigung eingerichtet. Die Verfügbarkeit ist im Regelfall auf spezifische Uhrzeiten begrenzt.
Zusätzlich sollten Anrufer die Preise des jeweiligen Telefonats im Vorfeld ermitteln.

Besonders Telefongespräche in das Ausland oder Speczialrufnummer verzehren massive Abgaben. Im Gegenzug stellen einige Unternehmen jedoch auch eine Gratishotline bereit.
Sprachliche Barrieren erschweren die Kündigung, wenn es z.B. um internationale Leistungen geht.

Unternehmenshotlines in deutscher Sprache vereinfachen die Kündigung per Telefon. Trotzdem sollte sich kein Anwender auf eine alleinige Kündigungsausführung über Telefongespräche verlassen, denn häufig besteht für diesen sprachlichen Ablauf am Schluss keine Quittung.
Darum raten Experten unbedingt noch erweiternd eine geschriebene Kündigung nachzuschicken, welche das Unternehmen auch in der Kündigungsfrist erreicht. Zu Teilen dreht es sich bei der Kündigung per Telefon zusätzlich lediglich um die Vormerkung, welche ebenfalls noch eine postalische Kündigung zwingend macht.

Zudem sollte sich der Kunde die Kündigung parallel auch immer noch via Brief zusenden lassen, um dadurch einen Beleg vorliegen zu haben.

Die Super TV-Hotline verwenden Verbraucher am einfachsten per Direktwahl: 072213501801

Super TV-Kündigung als Onlineformular auf der Unternehmens Homepage

Einige Anwenden haben Schwierigkeiten, im Verlauf des Verfassens einer Mail sowie eines Briefs. Daher realisieren einige Kundenrubriken diverser Dienstleister die Lösung zur Kündigung über eine vorher erstellte Vorlage. Hier füllen Nutzer einfach alle Angaben in ein vorhandenes Formular. Fehlt ein Angabenfeld oder ist die Eingabe unzureichend, wird dies zumeist vor dem Versand gezeigt.

Es ist essenziell, verifizierte Muster zu verwenden um sicher zu sein, dass eine Kündigung den Anbieter erreicht. Zur Authentifizierung wird meistens zusätzlich ein vorher betätigter Login in den Kundenbereich verlangt.

Es ist auch umsetzbar, das Kündigungsformular auszudrucken und nachfolgend via postalischen Versand zum Dienstleister zu schicken.

Dadurch wird die Übermittlung geschützt und der Kunde könnte die Kündigung per Einschreiben inklusive Sendungsnachverfolgung sowie Bon ausstatten. Beschriebene Kündigungsangebote bestehen öfters außerdem von neutralen Plattformen.
Sie bieten dem Nutzer eine entsprechende Super TV Kündigungsvorlage und die Möglichkeit zur sofortigen Übermittlung per Postdienst. Wer einige Gebühren für diesen derartigen Dienst einsparen möchte kann sich das Druckmuster in der Regel gratis ausdrucken und eigenständig zur Post tragen. Nutzer erreichen die Super TV-WWW-Anzeige im Netz über: www.tvpiccolino.de.


Super TV Kündigung mit der Post als Einschreiben

Super TV Kündigung VorlagePostalische Kündigungen inklusive Nachweis zählen als bewährte Möglichkeit und parallel als gesetzlich sicherste Option. Vorab analysieren Kunden, ob der Dienstleister selbst eine Vorlage in Word für das Schreiben zum ausdrucken bereitstellt. Bei manchen Unternehmen ist die Text Vorlage zusätzlich als PDF Lösung zum Download erhältlich. Ansonsten formulieren Kunden das Kündigungsschreiben im idealerweise am PC oder texten ebenjenes klar sowie frei von Rechtschreibfehlern, um falsche Annahmen oder Fehler der Zuteilung zu verhindern.

Als Versandoption des Schreibens wird meist ein herkömmlicher Briefversand ausgewählt. Ein solcher ist die billigste Versandart, präsentiert dem Nutzer gleichwohl keinen Sendungsnachweis. Während besonders kurzer Befolgung der Kündigungsfrist des Vertrags, raten Fachleute davon ab, denn der Brief könnte im Zweifel viele Wochentage in der Auslieferung sein. Flinker ist ein Express-Brief, seine einfache Ausführung ist auch als Posteinschreiben bekannt.

Einschreiben-Einwurf oder Einschreiben-Standard betragen im Preis jeweils 2,20 EUR bzw. 2,50 EUR, zuzüglich Postmarke. Zusätzliche Infos: https://www.deutschepost.de/de/e/einschreiben.html Beide Versionen werden dokumentiert transferiert. Die preiswerte Wahl ermöglicht eine nachgewiesene Überbringung zum Postfach beziehungsweise der Firma. Im Web verfolgen Nutzer super einfach den Zustellungsstatus. Fast identisches passiert beim Einschreiben-Standard.


Übertragen wird die Briefsendung gegen die Unterschrift eines Adressaten oder einer Servicekraft mit Berechtigung. Weiterhin stellt die Deutsche Post die Lösungen Eigenhändiges Einschreiben sowie Einschreiben-Rückschein zur Verfügung. Diese haben Kosten von 4,70 EUR zzgl. Briefporto.
Hier signiert der Adressat persönlich und sie bietet mit Sendungsnachverfolgung und Nachweis ein gutes Produkt für das Versenden bedeutsamer Dokumente.


Der niedrigste Preis für den Expresspostbrief liegt bis 500 gr. aktuell bei 11,90 €. Hierbei ist die Überbringung bereits am nachfolgenden Werktag, wenn dieser vor 18.00 Uhr oder vor Filialauslieferung (je nach Postfiliale ändern sich die Uhrzeiten) aufgegeben wurde. Falls eine Briefankunft vor 12 Uhr am nächsten Werktag erforderlich ist, steigen die Kosten um plus 4,90 Euro. Auch die Versendung für die Tageszeit von vor 10:00 Uhr ist bestellbar, klettert gegenüber dem Standardbetrag allerdings schon um zusätzliche 12,90 Euro. Weitere 24,90 € zahlen Nutzer, die ihren Kündigungsbrief noch weit vor 9 Uhr in dem Bearbeitungscenter ihres Servicepartners vorfinden möchten.

Alle dieser Ausführungen verfügen über eine Übermittlungsverfolgung des Versands vom Ausgang bis hin zum Erreichen des Dienstleisters. Der Auslieferungsbeleg beweist die Versendung im Schadensfall, falls der Anbieter behaupten sollte, die Vertragskündigung sei nicht eingetroffen. Selbst eine Postlieferung des Kündigungsbriefes hat alle essenziellen Daten richtig aufgeführt. Für die definitive Anlieferung ist weiterhin wichtig, die Adresse fehlerfrei und perfekt leserlich am Brief zu platzieren.

Die vorliegenden Informationen sind hier zu entdecken


Auf diese Weise klappt eine Super TV Kündigung mit unserer kostenlosen Kündigungsvorlage:

Durch unser gratis angebotenen Kündigungsmuster klappt die Kündigung viel bequemer. Das Muster gewährt eine Erstellung des Kündigungsbriefes, auch wenn Anbieter kein vorgefertigtes Schreiben auf entsprechender Webseite darstellen. Deshalb benötigen Kunden weniger Zeit während der Finalisierung ihres Kündigungsbriefes. Zusätzlich ist unsere präsentierte Super TV-Vorlage absolut kostenlos.

Die dargestellte kostenlose Vorlage begünstigt Nutzer, welche nach der bequemen Ausführung suchen und keine Interessen besitzen, ein eigenes Schreiben mit unterschiedlichen Variationen selbst aufzusetzen. Simpel und selbsterklärend präsentiert füllen Interessierte sie aus, um den Kündigungsprozess zu starten.

Ein vollständig gefertigtes Muster kann anschließend dann umsonst gedruckt, oder für einen geringen Preis direkt über Angebote im Netz per Postabfertigung versendet werden. Wählt der Interessent die Option Nr.1, so muss der gedruckte Kündigungsbrief in Eigenregie zur Poststelle gebracht werden. Um alle weiterführenden Abschnitte sorgt sich anderenfalls der Kündigungsdienstleister.


Super TV Kündigungsschreiben persönliches abgeben realistisch?

Handelt es sich um die Kündigung vor Ort und geht der Verbraucher sowieso selbstständig beim Dienstleister vorbei, so kann das Schreiben oder der unterschriebene Vordruck ebenfalls sofort abgegeben werden. Verbraucher sollten beachten, sich die Aushändigung der Vertragskündigung nach Möglichkeit schnell bestätigen zu lassen.


Wie Interessenten die Adresse für die Super TV Kündigung recherchieren:

Super TV Kündigung MusterFallweise ist es anstrengend, genaue Anschriften zum Kündigen zu erfahren. Überwiegend ist vorliegende, offensichtliche Firmenanschrift nicht ebenso ausführend für die Vertragskündigung der Nutzer. Gewiefte Nutzer schauen aus dem Grund idealerweise exakt drauf und forschen bei Zweifeln im Kontaktsegment der Webpages nach. Abseits des digitalen Netzes sind Anschriften zur Super TV Kündigung oft zusätzlich auf Broschüren oder Rechnungen zu entnehmen.

Wer kaum vorwärts kommt nutzt die Servicehotline. Am Hörer geben Mitarbeiter ausreichend Informationen, wo die Kündigung letztlich hingeschicktwerden muss. Internet Foren liefern ebenso weiterführende Anlaufstellen zur Suche nach einer passenden Postadresse für die Kündigung. Es wird meistens bei nicht offiziellen Webseiten geraten, solche recherchierten Adressen zu verifizieren.

Zur Super TV Kündigung lautet die Adresse:
Klambt Programmzeitschriften GmbH
Rotweg 8
76532 Baden-Baden
Germany

Wodurch finden Kunden die zutreffende, hinterlegte Firmierung des Dienstleisters?

Neben der Postanschrift des Anbieters hat außerdem die fehlerfreie Schreibweise der Firma eine wichtige Bedeutung, denn zum Ende soll die Kündigung gesetzlich bestehen, um eine Verlängerung zu vermeiden. Aus diesem Grund sollten User genau darauf achten, ob Zusatzbeschreibungen auszuführen sind.


Ein paar Anbieter verzichten aufgrund werberelevanten Argumenten auf den Wegfall ihrer festen Firmenzusätze, wie CO. oder Bros. aber auch viele weitere. Falsch dargestellte Anbieternamen führen teilweise dazu, dass ein Brief kaum rechtzeitig oder gar nicht übermittelt werden kann.

Für eine Super TV-Kündigung heißt die korrekte Definition: Klambt Programmzeitschriften GmbH.

Weitere Kündigungskategorien

Abonnements Automobilclub Bankkonto Bausparvertrag Bonität DSL/Internet Fernsehen Fernsehen über Antenne Fernverkehr Finanzen Fitnessstudio Fitnessstudio Abos Gasanbieter Gewerkschaft Handyvertrag Hausratversicherungen Hilfsorganisation Internet Abos Internet und Telefon Kabelanschlüsse Kreditkarte Kundenkarte Lotto Miete Mitgliedschaft Mitgliedschaften Musik- und Videostreaming Online Videothek Online-Dating Partnerbörse Pay-TV Reiseversicherungen Rentenversicherungen Sportverein Strom/Gas/Wasser Stromanbieter Unfallversicherungen Verein Verlag Versicherungen Zahlungsanbieter Zeitschriftenabo Zeitungsabo

 

Weitere interessante Kündigungsvorlagen


Produkt melden
Contact Form
Bitte geben Sie Ihren Namen an
Bitte geben Sie Ihre e-Mail an
Bitte geben Sie Ihre Nachricht samt empfohlenen Produkt an.