In Kooperation mit der Knopp-Media GmbH
« Zurück zur Kategorie "Fahrrad"

Fahrradtacho Test & Vergleich Ratgeber

Vier der besten Fahrradtachos 2021 im Vergleich

Mit einem Fahrradtacho (auch als Fahrradcomputer bekannt) haben Radler alle Informationen und Daten im Blick. Dazu gehören unter anderem aktuelle Geschwindigkeit, Durchschnittstempo und zurückgelegte Strecke. Die Aufzeichnung erfolgt äußerst präzise und wahlweise per Kabel oder drahtlos. Dementsprechend ist auch die Montage schnell und einfach durchgeführt. Möchten Sie einen Fahrradtacho kaufen, bietet Ihnen der Markt unterschiedliche Hersteller und deren Modelle an. Wie erfolgt die Bedienung von einem Fahrradcomputer und über welche Funktionen verfügt er? Diese und noch weitere Fragen erklärt Ihnen der folgende Ratgeber. Somit fällt es um einiges leichter, sich für den geeigneten Fahrradtacho zu entscheiden.

Sigma Sport Sigma BC 5.16
Gewicht
18,1 g
wasserfest
Lieferumfang
Fahrrad Computer (inkl. Batterie), Halterung, Magnet, Befestigungsmaterial, Bedienungsanleitung
kabellos
Funktionen
Automatischer Start/Stopp, Aktuelle Geschwindigkeit, Fahrzeit, Gesamtstrecke, Strecke
Montage
Werkzeugfreie Montage
Bildschirm
digitales Display
Extras
Alle Informationen zur Tour werden gespeichert und können mit Hilfe der Docking Station im Data Center eingesehen werden
Preis
16,83
 
Zuletzt aktualisiert am
16.10.2021 10:45
toptrek Fahrradcomputer
Gewicht
70 g
wasserfest
Lieferumfang
1 x Tachometer, 1 x Sensor, 1 x Magnet, 2 x Batterie (CR2032), 1 x Montagehalterung, 6 x Kabelbinder, 3 x Klebstoff
kabellos
Funktionen
13 Funktionen
Montage
kann an den Fahrradlenker und die Lenkeraufhängung angepasst werden, abnehmbare Code-Tisch-Installation
Bildschirm
4,5 cm LCD-Bildschirm, LCD-Hintergrundbeleuchtung
Extras
kostenlose Garantie für ein ganzes Jahr
Preis
10,98
 
Zuletzt aktualisiert am
17.10.2021 01:12
DINOKA Fahrradcomputer Digital
Gewicht
99,8 g
wasserfest
Lieferumfang
1 x Fahrradcomputer, 2 x CR2032 Batterie, 1 x Magnet, 1 x Funksensor, 1 x Sitz, 7 x Plastik-Kabelbinder, 2 x Aufkleber, 1 x Benutzerhandbuch
kabellos
Funktionen
22 Funktionen
Montage
einfach die Anweisungen der beigefügten Bedienungsanleitung befolgen
Bildschirm
LCD-Display, Tag und Nacht Hintergrundbeleuchtung
Extras
schaltet sich automatisch aus dem Schlafmodus ein, wenn das Fahrrad bewegt wird
Preis
12,99
 
Zuletzt aktualisiert am
11.10.2021 23:54
ABBILDUNGUnsere Arbeitsweise Transparenz für unsere Nutzer
ModellSigma Sport Sigma BC 5.16toptrek FahrradcomputerDINOKA Fahrradcomputer Digital
Gewicht
18,1 g 70 g 99,8 g
wasserfest
Lieferumfang
Fahrrad Computer (inkl. Batterie), Halterung, Magnet, Befestigungsmaterial, Bedienungsanleitung 1 x Tachometer, 1 x Sensor, 1 x Magnet, 2 x Batterie (CR2032), 1 x Montagehalterung, 6 x Kabelbinder, 3 x Klebstoff 1 x Fahrradcomputer, 2 x CR2032 Batterie, 1 x Magnet, 1 x Funksensor, 1 x Sitz, 7 x Plastik-Kabelbinder, 2 x Aufkleber, 1 x Benutzerhandbuch
kabellos
Funktionen
Automatischer Start/Stopp, Aktuelle Geschwindigkeit, Fahrzeit, Gesamtstrecke, Strecke 13 Funktionen 22 Funktionen
Montage
Werkzeugfreie Montage kann an den Fahrradlenker und die Lenkeraufhängung angepasst werden, abnehmbare Code-Tisch-Installation einfach die Anweisungen der beigefügten Bedienungsanleitung befolgen
Bildschirm
digitales Display 4,5 cm LCD-Bildschirm, LCD-Hintergrundbeleuchtung LCD-Display, Tag und Nacht Hintergrundbeleuchtung
Extras
Alle Informationen zur Tour werden gespeichert und können mit Hilfe der Docking Station im Data Center eingesehen werden kostenlose Garantie für ein ganzes Jahr schaltet sich automatisch aus dem Schlafmodus ein, wenn das Fahrrad bewegt wird
Preis* *Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Unsere Fahrradtacho Auswahl

Der Kabellose

Der Fahrradtacho bringt alles mit, was notwendig ist. Er beinhaltet gleich 16 verschiedene Funktionen, deren abwechselnde Anzeige über den Menüknopf erfolgt. Zusätzlich verfügt der LCD Bildschirm über eine Hintergrundbeleuchtung, sodass alle Informationen auch nachts oder in einem Tunnel ablesbar sind. Bei Fahrtbeginn ist der Radtacho einfach in die Halterung zu stecken, das Einschalten beginnt nun automatisch. Ein kleiner Magnet an der Fahrradgabel überträgt Geschwindigkeit und Co. drahtlos, ohne dass das Verlegen von einem Kabel notwendig ist. Auch bei schlechtem Wetter geht die Fahrt selbstverständlich weiter. Hierbei unterstützt das moderne wasserdichte Gehäuse und lässt keinen Tropfen ins Innere.

  • 16 verschiedene Funktionen
  • digitales Display mit Hintergrundbeleuchtung
  • wasserdichtes Gehäuse
  • kabellos

Der einfach Installierbare fürs Rad

Dieser Fahrradcomputer arbeitet vollständig kabellos. Somit entfallen die Montage und das Verlegen von einem Kabel. Eine Halterung am Lenker dient als Steckplatz für den Radcomputer mit einem schönen großen Display (4,5 cm). Die Anzeige von Zahlen erfolgt angenehm groß, dazu wurde eine Hintergrundbeleuchtung verbaut. Selbstverständlich kann Regen dem Gehäuse nichts anhaben, welches wasserdicht konzipiert wurde. Auf der Rückseite sitzt ein Deckel mit Silikondichtung, welcher ein Eindringen von Feuchtigkeit zusätzlich verhindert. Der Artikel ist mit nahezu allen Radgrößen und Modellen kompatibel. Installation und Bedienung verstehen sich von selbst, zusätzlich liegt eine Anleitung bei.

  • 13 Funktionen
  • schnelle und einfache Montage (kabellos)
  • wasserdichtes Gehäuse IPX7
  • 4,5 cm LCD Display mit Hintergrundbeleuchtung

Tacho fürs Fahrrad mit 22 Funktionen

Insgesamt 22 Funktionen stehen im Tacho fürs Fahrrad zur Verfügung. Der Wechsel erfolgt dabei mittels Knopfdruck am Vorderbereich. Ob Mountainbike (MTB), Rennrad oder normales Trekkingbike – nahezu alle Typen und Modelle arbeiten mit diesem Gerät zusammen. Ausschlaggebend ist letztlich die Radgröße. Ehrgeizige Radfahrer sind mit diesem Tacho Tag und Nacht unterwegs. Ist es dunkel, unterstützt die integrierte Beleuchtung dabei, sämtliche Daten abzulesen. Selbst bei grellem Sonnenschein stellt das weiße Display kein Problem dar. Die Daten werden kabellos übertragen. Feuchtigkeit und auch Regen verkraftet das Gehäuse problemlos.

  • 22 Funktionen
  • kabelloser Radcomputer
  • LCD Display Hintergrundbeleuchtung
  • wasserdichtes Gehäuse

Wie funktioniert ein Fahrradtacho?

Im Folgenden ist die Fahrradtacho Funktionsweise näher erläutert: Fahrradcomputer geben dem Fahrer Aufschluss darüber, wie schnell er gerade unterwegs ist oder welche Tagestour zurückgelegt wurde. Einzelne Modelle bieten dabei über 10 Informationen an, zwischen denen Fahrer wechseln können.


Fahrradtacho am besten wo anbringen?

  • Während der Radsensor (Magnet) immer an Speicher und Fahrradgabel angebracht werden muss, erfolgt die Montage vom eigentlichen Computer am Lenker.
  • Hierfür liefern Hersteller entsprechende Halterungen mit, in welche der Computer schnell und einfach eingesteckt wird. Am Lenker angebracht, haben Radler alle Informationen sofort und komfortabel im Blick.

Über welche Funktionen verfügt ein Fahrradtacho?

  • Geschwindigkeit
  • gefahrene Höchstgeschwindigkeit
  • Durchschnittsgeschwindigkeit
  • zurückgelegte Strecke (Gesamtstrecke und Tagesstrecken)
  • Uhrzeit
  • Stoppuhr
  • Auto Start/Stop System
  • Hintergrundbeleuchtung

Tipp: Möchten Fahrradfahrer auf eine Profi-Version aufsteigen, empfiehlt sich ein Fahrradtacho mit GPS. Die hochmodernen Geräte rufen aktuelle Kartendaten ab und dienen gleichzeitig als Navigationsgeräte. Dabei erfolgt unter anderem die Anzeige von besonders schönen und lohnenswerten Fahrradrouten.


Wie überträgt ein Fahrradtacho Daten?

Nur noch wenige Fahrradtacho-Modelle übertragen sämtliche Daten kabelgebunden. Der Großteil moderner Geräte arbeitet kabellos, sodass kein Verlegen einer Leitung erforderlich ist. Hierbei funktioniert der Fahrradtacho analog, sprich per Funk.


Was ist beim Kauf von einem Fahrradtacho zu beachten?

  • Datenübertragung (Kabel, Funk oder Bluetooth)
  • Bedienung (Tasten oder Touchscreen)
  • Displaygröße und Hintergrundbeleuchtung
  • Anzahl der Funktionen
  • wasserdichtes Gehäuse
  • Lieferumfang: Sind alle für die Montage erforderlichen Teile enthalten? (Befestigungsmaterial, Halterung, Magnet)

Fazit zum Fahrradtacho

Moderne Fahrradcomputer funktionieren rein kabellos, sodass das Verlegen einer Leitung entfällt. Um zwischen einzelnen Menüs und Datensätzen zu wechseln, erfolgt die Bedienung mittels Tasten auf der Vorderseite. Eine Hintergrundbeleuchtung hilft zusätzlich dabei, auch im Dunkeln den Überblick zu haben.

Beim Kauf von einem Fahrradtacho spielt unter anderem die Anzahl der Funktionen eine entscheidende Rolle. Möchten Radler gleichzeitig wissen, wo es auf langen Touren langgeht, ist ein Fahrradcomputer mit GPS empfehlenswert. Dieser berechnet aktuelle Routen und zeigt an, wo es langgeht.

Glossar

Stecken

Bezeichnet einen Stock, der mit einem anderen zusammen ein Zelt hält.

Touchscreen

Moderne, technische Geräte, wie Smartphones oder Tablets besitzen einen Bildschirm, den Nutzer mit dem Finger bedienen. Auch Automaten oder Haushaltsgeräte und Sportprodukte bieten diese bequeme Art der Eingabe.

GPS

Über das Global Positioning System kann über Satellit eine Navigationsbestimmung auf zehn Metern genau erfolgen. Die Technik findet beispielsweise Einsatz in Navigationsgeräten.

Magnete

Ein Körper der einen anderen Körper anzieht und abstößt. Dafür kommt der Magnetismus zum Einsatz.

IPX7

IPXX steht für Schutzarten bei elektrischen Bauweisen, IPX7 gilt als bedingt mit wasserdichter Eigenschaft ausgestattet.

Mountainbike

Ein Fahrrad für die Ausübung von Fahrten in der Natur, insbesondere in hügeliger Landschaft, daher der Name Mountain = Berg. Heutzutage benutzen es viele Verbraucher, korrekt der StVo angepasst im Straßenverkehr.

Navigationsgerät

Gerät mit unterschiedlichen Atlanten und Karten, dass Routen in alle Länder berechnen kann und den Fahrer in Echtzeit über GPS an sein Ziel führt.

Fahrradcomputer

Messgerät am Fahrrad, dass unterschiedliche Funktionen, die Geschwindigkeit oder ungefähren Kalorienverbrauch anzeigen kann. Die kleinen Computer sind in der Regel entnehmbar und nicht an das Fahrrad gebunden.

Touchscreen

Bildschirme, die über Fingerkontakt automatisch gesteuert werden können. Bekannt ist dies von Tablet und Smartphone.

Rennrad

Fahrräder, die durch eine sehr leichte Bauweise und schmale Reifen auffallen, um mit wenig Kraft eine hohe Geschwindigkeit aufbauen zu können.

GPS

Standortbestimmungssystem, mit dem auch Navigationsgeräte arbeiten. GPS in Geräten ermöglicht auch das Orten von Personen.

Quellen

Videos zu Fahrradtacho Vergleich

Weitere Themenbereiche

Auto & Motorrad Fahrrad

Mehr Vergleiche aus Fahrrad


Produkt melden
Contact Form
Bitte geben Sie Ihren Namen an
Bitte geben Sie Ihre e-Mail an
Bitte geben Sie Ihre Nachricht samt empfohlenen Produkt an.