In Kooperation mit der Knopp-Media GmbH
« Zurück zur Kategorie "Fahrrad"

Jugendfahrrad Test & Vergleich Ratgeber

Vier der besten Jugendfahrräder 2021 im Vergleich

Sobald die ersten Schritte bewältigt wurden, sind die Kleinen nicht mehr aufzuhalten. Es kommen Dreirad, Laufrad, evtl. ferngesteuerte Autos, und alles Mögliche ab zwei Rädern aufwärts. Irgendwann - und das viel zu schnell – kommt die Zeit, in der ein Jugendfahrrad das nächste Gefährt unserer Sprösslinge infrage kommt. Dabei gibt es beim Kauf einiges zu beachten, wie die richtige Rahmengröße bzw. die Zollangaben der Reifen und die Ausstattung für die Eignung und Sicherheit im Straßenverkehr. Welche Kriterien Sie beachten müssen, erfahren sie im folgenden Ratgeber.

BIKE SPORT LIVE ACTIVE 26 Zoll
Preis
199,99
 
Zuletzt aktualisiert am
17.10.2021 09:06
ABBILDUNGUnsere Arbeitsweise Transparenz für unsere Nutzer
ModellBIKE SPORT LIVE ACTIVE 26 Zoll
Preis* *Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Unsere Jugendfahrrad Auswahl

Mountainbike für Mädchen und Damen

Das Rad besitzt einen sehr stabilen Stahlrahmen für den Einsatz auf jeglichen Touren. Die Größe entspricht 26 Zoll und das Design ist ansprechend für Mädchen. Geeignet ist dieses Rad für eine Körpergröße von 165 cm bis 1,80 cm. Das rosa-schwarze Design ist modern und einzigartig. Mit 18 Gängen und sicheren Bremsen haben Kinder mit diesem Rad eine sichere und spaßige Fahrt.  Dieses Mountainbike ist ein zuverlässiges Rad auch bei schlechtem Wetter. Schnelle Einsatzbereitschaft erhält es durch seine fast vollständige Vormontierung, der restliche Zusammenbau ist laut Hersteller einfach.

  • sehr stabiler Stahlrahmen
  • 18 Gang Schaltung
  • qualitativ hochwertige Komponenten verbaut
  • witterungsbeständige Materialien

Mountainbike, Schwarz Blau

 

Das Rad spricht aufgrund des Designs als Mountainbike besonders abenteuerlustige Fahrer an. Es besitzt eine optimierte Kettenschaltung, welche einen einfachen Wechsel, je nach Bedarf, ermöglicht. Es ist dank der Ausstattung mit Schutzblechen und Beleuchtung StVZO-konform und bietet absolute Sicherheit im Straßenverkehr. Das Rad ist zusätzlich mit einer Rahmentasche und Werkzeug als Zubehör versehen. Das Gefährt ist, ein sorgfältiger Umgang vorausgesetzt, dank seiner höhenverstellbaren Sattel- und Lenkerstange, lange nutzbar.

  • optimierte Kettenschaltung
  • Sattel und Lenkstange höhenverstellbar
  • StVZO-konform
  • Rahmentasche und Werkzeug als Zubehör

20 Zoll Jugendfahrrad mit Rücktrittbremse

 

Das für die Straßenverkehrstauglichkeit ausgestattete Rad punktet mit seinem Stahlrahmen, seinem Kettenschutz und der tollen Lackierung. Im Falle einer Notsituation bietet die Rücktrittbremse schnelles Reagieren. Ein angenehmes Fahren ermöglicht ein höhenverstellbare, bequem gepolsterter und wasserdichter Sitz. Es erlaubt durch seine Rahmengröße von ca. 34 cm und seine Felgengröße von 24 Zoll (ca. 34 cm) einen einfachen Ein- bzw. Ausstieg und ist für Kinder im Alter zwischen sieben und neun Jahren, bzw. einer Körpergröße ab 130 cm geeignet.

  • mit LED-Front- und Rückscheinwerfer
  • gemäß StVZO
  • bequemer, wasserdichter Sitz
  • inklusive Lenkergriffen und Drehschaltung

 Ab wann eignet sich ein Jugendfahrrad?

Natürlich hängt es in erster Linie davon ab, wie weit der Entwicklungsstand des Kindes ist. Prinzipiell lässt sich sagen, dass ab einem Alter von vier Jahren in ein Rad investiert werden kann. Dazu finden sich im Internet verschiedene Tabellen, die anhand der Körpergröße, dazugehörige Zollangaben bezüglich der Radgröße angeben. Passend dazu finden sich ebenfalls verschieden Kriterien, die erfüllt sein sollten, um einen sicheren Umgang zu gewährleisten.


Welche Kriterien müssen beachtet werden?

Im Wesentlichen muss die passende Größe anhand von Probesitzen ermittelt werden. Deshalb lohnt sich vorab ein Besuch in einem Fachgeschäft, um zusätzlich einen guten Einstieg und die Höhenverstellung von Sattel und Lenker zu testen.

Die Tauglichkeit im Straßenverkehr wird durch Punkte im StVZO festgelegt und sollten beim Kauf berücksichtigt werden. Dazu zählen unter anderem Beleuchtung, Katzenaugen, Schutzbleche, etc.


Lieber etwas preiswerteres, da Kinder so schnell rauswachsen? 

Viele Eltern lassen sich, tatsächlich auch in Fachgeschäften, zu einem Kauf von einem zu groß ausfallenden Rad verleiten, mit dem Hinweis, dass Kinder ja schnell rauswachsen. Überlegen Sie sich, ob es wirklich Spaß macht, mit einem zu großen Fahrrad zu fahren, auf dem man nicht gemütlich sitzt oder man bei Stand z.B. an einer Ampel mit den Füßen nicht auf den Boden kommt und Kippgefahr besteht. Es lohnt sich, selbst wenn das Gefährt `nur´ eine Saison hält, in ein passendes Rad zu investieren.

Sollte es finanziell ein Problem darstellen, gibt es zusätzlich die Möglichkeit, auf Flohmärkten, oder in Online-Anzeigen einen guten, gebrauchten Kauf zu tätigen. Da sie nur begrenzte Zeit genutzt werden können, finden sich meist gute Angebote in neuwertigem Zustand. Preislich gibt es Jugendfahrräder mit einer Größe von 20 Zoll mit einer geeigneten Ausstattung für den Straßenverkehr bereits ab 200 EUR, je nach Hersteller.


Fazit zum Jugendfahrrad

Bei einem Kauf sollte auf die passende Größe, abgestimmt auf die Körpergröße des Kindes, geachtet werden. Zudem sollten Kriterien, welche die sichere Nutzung im Straßenverkehr gewährleisten, ebenfalls bedacht werden und in ein Rad mit entsprechender Ausstattung investiert werden. Preislich finden sich Räder online ab 200 €, wer für das erste Gefährt allerdings nicht so viel investieren möchte, wird auf Gebrauchtanzeigen ebenfalls fündig.

Glossar

Retro

Richtung, die an alten Traditionen und Stilen wieder anknüpft.

Zoll

Zoll ist eine andere Maßeinheit für Länge. Wird von Zoll an Ländergrenzen gesprochen, so definiert dieser eine Gebühr, eine Steuer oder einen Grenzposten zur Überwachung der Einfuhr von Personen und Waren.

Schaltung

Eine Gangschaltung beim Fahrrad stimmt das Verhältnis des Drehmomentes zur tatsächlichen Tretleistung ab und ist per Hebel am Lenker einzustellen. In motorisierten Fahrzeugen sprechen Nutzer hingegen von manueller und automatischer Schaltung samt Schaltgetriebe und einer komplexeren Bauweise samt Mechanik die auf die Leistung des Motors angepasst ist. Hier entsteht eine Übertragung von Drehmomenten auf ein Keilwellenprofil via Kupplung.

Mountainbike

Ein Fahrrad für die Ausübung von Fahrten in der Natur, insbesondere in hügeliger Landschaft, daher der Name Mountain = Berg. Heutzutage benutzen es viele Verbraucher, korrekt der StVo angepasst im Straßenverkehr.

StVZO

Abkürzung für Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung

Ponysattel

Reitunterlage für den Reiter, um den Rücken des Tieres zu schützen und diesen gleichmäßiger zu belasten. Ponysattel gelten hier als Sonderform, da sie leichter sind und sich so besser den natürlichen Maßen anpassen.

Katzenaugen

Neben der Bezeichnung eines Sinnesorgans der Katze sind diese Bauteile vom Fahrrad mit diesem Begriff umschrieben. Katzenaugen befinden sich an den Speichen und reflektieren Licht in der Dunkelheit, um eine bessere Sichtbarkeit des Rades von der Seite zu ermöglichen.

Rücktritt

Form des Abbremsens des Hinterreifens bei Fahrrädern. Durch die Bewegung entgegen der Fahrtrichtung bremst die Kette die Bewegung des Rades.

Handbremse

Ist bei allen Fahrzeugen vorhanden. Durch einen Hebel wird hier beim Fahrrad das Vorderrad abgebremst, was bei abrupten Reaktionen zum Unfall führen kann. Andere Fahrzeuge, wie Autos haben eine Handbremse, um das Fahrzeug beim Stehen zu stabilisieren und ein Wegrollen zu vermeiden.

Verkehrstauglichkeit

Wird einem Fahrzeug bescheinigt, wenn es alle Sicherheitsoptionen und Funktionen zuverlässig erfüllt, kann aber auch einem Fahrzeugführer bescheinigt werden, wenn er aufnahmefähig, nicht alkoholisiert, unter Drogeneinfluss oder anderen Beeinträchtigungen steht.

Quellen

Videos zu Jugendfahrrad Vergleich

Weitere Themenbereiche

Auto & Motorrad Fahrrad

Mehr Vergleiche aus Fahrrad


Produkt melden
Contact Form
Bitte geben Sie Ihren Namen an
Bitte geben Sie Ihre e-Mail an
Bitte geben Sie Ihre Nachricht samt empfohlenen Produkt an.