In Kooperation mit der Knopp-Media GmbH ANZEIGE
« Zurück zur Kategorie "Haushalt"

Käsefondue Vergleich - inkl. Käsefondue Test Ratgeber sowie einer Auswahl der besten Produkte

Käsefondue TestKäse Fondues gehören wie eine Selbstverständlichkeit zum Winter dazu. Sie bereichern die festliche Gesellschaft und vertreiben dank des geschmolzenen Käses die Kälte aus den Knochen. Fondue ist hierbei nicht gleich Fondue: es gibt mehrere unterschiedliche Brennarten, mit denen sie sich betreiben lassen. Alle wissenswerten Informationen rund um die Verwendung der vielseitigen Käse Fondues stellt dieser Ratgeber vor.

Severin Käse-Fondue
Farbe
schwarz
Material
Edelstahltopf
Größe
1,25 Liter
Spülmaschinenfest
Lieferumfang
Edelstahltopf mit Spritzschutz, Heizplatte und 8 Fondue-Gabeln
Überlaufmarkierung
Fondueart
Thermostat mit 5 Stufen
Extras
mit und ohne Fonduesieb erhältlich
Preis
29,00
Sie sparen: 40.99€ (59%)
 
Zuletzt aktualisiert am
29.09.2019 14:45
Silit Käsefondue neunteiliges Set
Farbe
schwarz/ Holz
Material
Silargan - Funktionskeramik mit nickelfreien Oberflächen
Größe
für 6 Personen geeignet
Spülmaschinenfest
Lieferumfang
1x Kasserolle (Ø 23 cm, V 2,7l), 1x Rechaud, 1x Brenner, 6x Fonduegabeln
Überlaufmarkierung
Fondueart
Gas
Extras
30 Jahre Garantie auf die innere und äußere keramische Silargan-Oberfläche
Preis
116,99
 
Zuletzt aktualisiert am
29.09.2019 14:45
Le Creuset gusseisernes Käse Fondue
Farbe
rot
Material
Gusseisen
Größe
2 l – für sechs Personen geeignet
Spülmaschinenfest
Lieferumfang
Fondue-Topf mit Stiel-/ Gegengriff und Spritzschutz
Überlaufmarkierung
Fondueart
Gas
Extras
30 Jahre Garantie
Preis
199,00
Sie sparen: 50.00€ (20%)
 
Zuletzt aktualisiert am
29.09.2019 14:46
Kitchen Craft Master Class Käse Fondue
Farbe
weiß oder schwarz
Material
Schüssel aus Gusseisen
Größe
für bis zu 6 Personen geeignet
Spülmaschinenfest
Lieferumfang
Fondue inklusive Anleitung, 6 Gabeln
Überlaufmarkierung
Fondueart
Zweifachbrenner praktikabel mit Brennspiritus
Extras
Geschenkbox: 15 x 21 x 21 cm
Preis
38,55
 
Zuletzt aktualisiert am
29.09.2019 14:46
ABBILDUNGUnsere Arbeitsweise Transparenz für unsere Nutzer
ModellSeverin Käse-FondueSilit Käsefondue neunteiliges SetLe Creuset gusseisernes Käse FondueKitchen Craft Master Class Käse Fondue
Farbe
schwarz schwarz/ Holz rot weiß oder schwarz
Material
Edelstahltopf Silargan - Funktionskeramik mit nickelfreien Oberflächen Gusseisen Schüssel aus Gusseisen
Größe
1,25 Liter für 6 Personen geeignet 2 l – für sechs Personen geeignet für bis zu 6 Personen geeignet
Spülmaschinenfest
Lieferumfang
Edelstahltopf mit Spritzschutz, Heizplatte und 8 Fondue-Gabeln 1x Kasserolle (Ø 23 cm, V 2,7l), 1x Rechaud, 1x Brenner, 6x Fonduegabeln Fondue-Topf mit Stiel-/ Gegengriff und Spritzschutz Fondue inklusive Anleitung, 6 Gabeln
Überlaufmarkierung
Fondueart
Thermostat mit 5 Stufen Gas Gas Zweifachbrenner praktikabel mit Brennspiritus
Extras
mit und ohne Fonduesieb erhältlich 30 Jahre Garantie auf die innere und äußere keramische Silargan-Oberfläche 30 Jahre Garantie Geschenkbox: 15 x 21 x 21 cm
Preis

Käsefondue Topseller

Severin Käse-Fondue mit abnehmbarem Edelstahltopf

*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Schweizer Gemütlichkeit in Form eines genussvollen Käse Fondues für bis zu acht Personen: Das multifunktionale Fondue-Set mit einem Fassungsvermögen von 1,25 Litern ist ideal zum Zubereiten von Wein-, Käse- oder Schokoladenfondue geeignet. Die Anwendung lässt sich einfach mithilfe eines fünfstufigen Thermostats ausführen. Der integrierte Überhitzungsschutz unterbindet, dass der erwärmte Inhalt zu heiß wird. Dank der Markierung der maximalen Füllmenge wird das Überlaufen der heißen Flüssigkeiten und Speisen verhindert. Nach dem Benutzen ist das vielseitige Käse Fondue einfach und leicht in der Spülmaschine zu reinigen.

  • Edelstahltopf mit Spritzschutz
  • Überlaufmarkierung mit maximaler Füllmenge
  • Acht Fondue Gabeln
  • Fondue Spaß für die ganze Familie

Silit Käsefondue neunteiliges Set

*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Das neunteilige Silit Käsefondue-Set verschafft insgesamt sechs Personen einen leckeren Käse-Genuss. Als induktions- und spülmaschinengeeignetes Fondue Set bringt das Produkt eine kratzfeste, nickelfreie Oberfläche mit. Die mitgelieferten langen Gabeln spießen Fisch-, Fleisch-, Brot- oder Gemüsestücke problemlos auf. Auf allen Gabeln ist eine Nummer aufgeprägt, sodass keine Verwechselungen möglich sind. Auf die äußeren und inneren Silargan-Oberflächen gewährt der Hersteller eine Garantieleistung von 30 Jahren. Der Fondue Topf kann auf jeden Herd gestellt werden und funktioniert ebenfalls mit Induktion. Um Verletzungen und das Überlaufen von Käse zu vermeiden, verfügt der Fondue Topf über einen integrierten Spritzschutz.

  • 30 Jahre Garantieleistung
  • Nickelfreie Oberfläche
  • Lange und nummerierte Gabeln
  • keramische Silargan-Oberfläche
  • zusätzlicher Spritzschutz

Le Creuset gusseisernes Käse Fondue in kirschroter Farbe

*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Das zwei Liter fassende Käse Fondue von le Creuset nutzt eine Gesamtzahl von sechs Personen. Es kann auf allen Herdarten einschließlich Induktion verwendet werden und ist später in der Spülmaschine zu reinigen. Der Hersteller offeriert zwei unterschiedliche Varianten: ein Käsefondue mit zwei hitzebeständigen Griffen aus Holz und eine andere Variante mit einem einfach zu handhabenden Eisenstielgriff. Für einen sicheren Stand sorgt der gusseiserne Standfuß. Insgesamt erweist sich das Käsefondue-Set durch die Emaillierung als hitzebeständig, strapazierfähig, resistent gegen Säuren sowie geschmacksneutral.

  • 2 Liter fassendes Käsefondue
  • Für ein Fondue mit sechs Personen ausgelegt
  • Kirschrote Farbe
  • Hitzebeständiges Gusseisen
  • Mehrere Varianten erhältlich

Kitchen Craft Master Class Käse Fondue

*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Das Käsefondue aus Gusseisen aus dem Hause Kitchen Craft eignet sich ideal für große Dinnerpartys. Die große schwarze Gusseisenschale ist dank komfortabler Haltegriffe ideal auf dem Tisch zu platzieren. Durch den angepassten Spritzschutz können keine Lebensmittel oder Saucen über die Markierung überlaufen. Dank der ordentlichen und qualitativ hochwertigen Verarbeitung ist das Käsefondue sehr hitzebeständig und lässt sich auf einem Induktionsfeld ebenso erhitzen. Nicht nur Käsefondue, auch Fleisch- und Schokoladenfondue wird mit diesem Produkt angerichtet.

  • Käsefondue aus schwarzem Gusseisen
  • Ideal für Dinner mit bis zu sechs Personen
  • Zweifachbrenner praktikabel mit Brennspiritus
  • Käse-, Fleisch- oder Schokoladenfondue

Sänger Käsefondue Set aus Gusseisen

*Preise in EUR inkl. MwSt / zzgl. Service- und Versandkosten. Zwischenzeitliche Preisänderungen möglich.

Ein köstliches Käsefondue schmeckt in Gesellschaft deutlich bekömmlicher. Mit dem Schweizer Käse Fondue Set von Sänger lässt sich herzhafter Käse in Gesellschaft noch besser genießen. Mit der Lieferung erhalten Käse-Liebhaber alles, was sie für eine schmackhafte Dinnerparty benötigen: Den emaillierten Gusseisen-Topf, einen Brenner, Holz-Untersetzer sowie sechs Fondue-Gabeln mit integrierten Holzgriffen. Es ist möglich, den Käse bereits auf dem Herd, sogar auf einem Induktionsfeld vorzuwärmen. Die Reinigung des vielseitig einsetzbaren Sets geht dank der spülmaschinengeeigneten Teile einfach vonstatten.

  • 10-teiliges Käse Fondue Set aus Gusseisen
  • Käsegenuss für die ganze Familie
  • Fonduegabeln mit Holzgriffen
  • Zufriedenheitsgarantie des Herstellers
  • Für den Induktionsherd geeignet

Käsefondue Test und weitere Informationen

fondue

Vor allem wenn die ersten kalten Tage im Winter anbrechen, die Nächte länger werden und es schon früh am Nachmittag dunkel wird, lädt ein Käsefondue zum geselligen Beisammensein ein. Nicht nur das üppige Mahl finden hohen Anklang, sondern besonders der gesellschaftliche Aspekt kann nicht übersehen werden. Selbst nur zu zweit bringt es Abwechslung und Spaß in ein Abendessen. Daher gibt es den Artikel in jeglichen Größen, als auch in verschiedenen Ausführungen zur Nutzung für Käse, Fleisch oder Schokolade.

Verbraucher, die sich ein Käse Fondue Set zulegen wollen, orientieren sich am besten vorher an einem sogenannten Käse Fondue Test. Dieser liefert einen Überblick über eine Auswahl der am Markut zur Verfügung stehenden Produkte, sowie deren Eigenschaften und Vorteile. Bekannte Institutionen sowie Fachmagazine erweisen sich als eine vertrauenswürdige Quelle, aus denen der Nutzer hilfreiche Informationen gewinnen kann.

Im Gegensatz dazu sind im Internet auch einige Portale zu finden, die keine Neutralität und Objektivität in ihren vermeintlichen Tests bieten. Meistens preisen sie zwar einen Test an, leider basieren diese aber meist auf keinen nachvollziehbaren Daten, oder intransparenten Darstellungen. Am Ende verwirren die Ergebnisse mehr als sie nutzen.

Diese Seite bietet keinen Käsefondue Test, sondern einen Ratgeber, welcher neben Rezeptideen, über die unterschiedlichen Funktionsweisen der Fondues aufklärt und dem potentiellen Käufer hilfreiche Informationen bereitstellt um anschließend eine einfachere Entscheidung fällen zu können.


Tipps für ein perfektes Käse Fondue

Beim Käse Fondue zuzubereiten gibt es wichtige Tipps und Tricks, wie sich das Fondue Rezept kleckerfrei und unkompliziert in die Tat umsetzen lässt.

  • Der Käse beim Fondue sollte in Schweizer Qualität beschaffen sein. Zu den gern gegessenen Mischungen gehören die Käsesorten Dreiergespann, Emmentaler oder Gruyère. Ein Alpenzeller verleiht dem Gericht zusätzliche Würze.
  • Vor dem Schmelzen gilt es, den Käse fein in kleine Stückchen zu zerreiben. In dieser Konsistenz verbindet er sich leichter mit dem Wein. Hierfür sollten am besten lediglich junge Käsesorten eingesetzt werden - lang gereifte Käsesorten wie etwa der Bergkäse bringen nicht dieselben guten Schmelzeigenschaften mit.
  • Damit der Käse letzten Endes eine wunderbar cremige Substanz erhält, helfen natürliche Bindemittel wie Kartoffel- oder Maisstärke.
  • Dass Gut Ding Weile haben möchte, gilt auch beim Zubereiten eines Fleisch- oder Käsefondues. Stetig zu rühren ist entscheidend, um ein gutes Ergebnis zu erzielen: nach und nach sollten die Käseraspeln in den erhitzten Wein gegeben werden. Von eventuellen Klümpchen gilt es sich nicht beirren zu lassen – sie verschwinden im Laufe des Kochvorgangs wie von selbst, während der einst harte Käse zu einer cremigen Masse schmilzt.
  • Natürlich kommt es neben dem Käse selbst auch auf die richtigen Beilagen an. Ob Brötchen, Baguette, Ciabatta oder Toasterbrötchen: hierbei entscheidet der persönliche Geschmack.
  • Will der Käse nicht cremig werden? Dann lässt sich noch ein Schuss Kirschwasser oder Weißwein mit Speisestärke verrühren. Dabei ist keine Eile geboten: Idealerweise wird die Käsecreme nach und nach angerührt. Sobald sich der Käse mühelos in kleine Fäden ziehen lässt, kann das Essen beginnen.

Die Besonderheiten eines Käse Fondue Sets

Erstmals aßen die Menschen Käse in dieser Form in der Schweiz unter Zuhilfenahme des Fondues. Dort hat sich das Käsefondue im Laufe der Jahre als nationales Gericht etabliert. Doch mittlerweile ist es über die Landesgrenzen hinweg bekannt und wird auch in anderen europäischen Ländern gern angewandt. Die klassischen Schweizer Käse Fondues nutzen ausschließlich geschmolzenen Käse, Kirschwasser, Weißwein sowie Pfeffer und Knoblauch. Es gibt viele Gerüchte und Mythen darüber, wer genau das Produkt erfand. Eine Geschichte besagt, dass Hirten erstmals Käse in einem Fondue zum Schmelzen gebracht hätten, um aus Brot und Käse neue Lebensmittel-Rezepte herzustellen. Andere Weisheiten besagen, es gehe ursprünglich auf die Kappeler Milchsuppe zurück. Auch diente es als geschmolzene Käse-Suppe einst den Mönchen, um die Fastenregeln einzuhalten. Wenngleich sich die Herkunft des Käse Fondues bis heute nicht genau klären lässt: Fest steht, dass das erste deutschsprachige Rezept im Jahre 1699 von Anna Maria Gessner veröffentlicht wurde.

Damit das Käse Fondue gelingt, bedarf es natürlich eines passenden Sets. In vielen Fällen besteht dieses aus Keramik. Weiterhin sind auch Töpfe aus Edelstahl erhältlich, die sich dafür nutzen lassen. Hinsichtlich ihrer Zubehörteile unterscheiden sich die Fleischfondue- und Käsefondue-Sets kaum voneinander.


Die unterschiedlichen Arten von Käse Fondues – Vor- und Nachteile

Es gibt unterschiedliche Sorten an Käse Fondues, die jeweils spezielle Vor- und Nachteile haben.

Brennpaste

Vorteile

  • Heizt schnell auf
  • Sorgt für besonderes Ambiente
  • Einfache Anwendung

Nachteile

  • Offene Flamme birgt Verletzungsgefahr
  • Notwendig von ausreichend Brennmaterial

Gas

Vorteile

  • Erwärmt schnell

Nachteile

  • Verletzungsgefahr durch offene Flamme

Elektro

Vorteile

  • Einfach zu handhaben
  • Reguliert die Temperatur
  • Erwärmt sich schnell

Nachteile

  • Gehört nicht zu den „klassischen“ Käsefondues
  • Hohes Eigengewicht

Welche „Betriebsart“ des Käse Fondues die Richtige ist, hängt mit den eigenen Vorlieben und Bedürfnissen zusammen. Es empfiehlt sich allerdings, bei einem Mehrpersonenhaushalt mit Kindern auf ein Käse Fondue mit Brennpaste oder Gas zu verzichten, um die Verletzungsgefahr gering zu halten.


Diese Materialien spielen bei Kauf eines Käse Fondues eine Rolle

Das Material entscheidet, wie robust und widerstandsfähig ein klassisches Käsefondue mit Alkohol beschaffen ist. Meistens kommt bei einem Käsefondue Topf Keramik zum Einsatz, während der Rest des Sets Stahl, Edelstahl oder Metall nutzt. Ebenfalls finden sich antihaftbeschichtete Töpfe aus Gusseisen oder Stahl auf dem Markt. Letzteres ist insofern ein vorteilhafter Stoff, da er schneller heiß wird, allerdings die Wärme nicht über einen längeren Zeitraum speichert. Das Keramik-Material indes ermöglicht es, den Käse langsam und gleichmäßig zu erwärmen und dabei die Wärme lange aufrechtzuerhalten. Gleichzeitig gestaltet sich die Reinigungsweise eines Schweizer Käsefondues sehr einfach: es passt sogar in die Spülmaschine.


Fassungsvermögen und Personenzahl liegen beim Käse Fondue dicht zusammen

Logischerweise sollte das Käse Fondue umso größer beschaffen sein, desto mehr Personen Käse essen beziehungsweise daran teilnehmen. Durchschnittlich 150 und 350 Gramm Käse isst eine teilnehmende Person. Wer einen Single-Haushalt führt, benötigt ein kleineres Set mit einem Fassungsvermögen bis zu 0,2 Liter. Eines für circa vier Personen sollte ungefähr einen Liter umfassen. Große Familien oder gemeinsame Freundeskreise nutzen ein Produkt mit einer Größe von mindestens 2 Liter Fassungsvermögen.


Käse vom Käsefondue richtig essen

käsefondue rezept

Obwohl das Käsefondue meist in ungezwungener Atmosphäre aufgestellt wird, sollten die Gäste einige Knigge-Regeln beim Zubereiten und Essen beachten. Zunächst sind die jeweiligen Brotstücke in den Käse zu tauchen. Nach einer gewissen Zeit erhalten sie eine dicke Käse-Schicht. Anschließend nehmen die Teilnehmer ihre Fondue-Gabeln in die Hand und befördern das Essen auf ihren Teller, um es mithilfe einer normalen Gabel zu verspeisen. Es gilt als unverzeihlicher Faux-Pax, das Essen mit der Fondue-Gabel zu verspeisen. Danach bestücken die Teilnehmer diese wieder neu, und der Kreislauf geht – ähnlich wie bei einem Raclette – weiter.

Neben diesem formalen Knigge ist es ratsam, die offene Feuerstelle bei einem Fondue mit Brennpaste oder Gas stets im Blick zu behalten. Ein wildes Gestikulieren nahe dem Feuer kann gefährlich sein.


Welches Essen für das Käse Fondue geeignet ist

Grundsätzlich lassen sich die unterschiedlichsten Lebensmittel in ein Käse Fondue tauchen. Darunter fallen alle die, welche nicht gekocht werden müssen. Brot und Gemüse sowie Obst sind damit besser geeignet als Fleisch oder Fisch, die es vorher zu kochen gilt. Außerdem sollten die Beilagen erst in das Käse Fondue hinein gegeben werden, wenn der Käse vollständig geschmolzen ist.


Käsefondue Rezeptidee ausprobieren

Wenige Zutaten reichen zum Käse Fondue aus, um eine abwechslungsreiche und leckere Mahlzeit zuzubereiten. Vor dem Kauf ist es ratsam, sich über die Produkte und deren Haltbarkeit zu informieren. Alle Milcherzeugnisse und auch die übrigen Lebensmittel sollten nach Möglichkeit in biologischer, nachhaltiger Qualität vorliegen. Anschließend werden die Zutaten direkt verarbeitet. Für das klassische Käse Fondue nach Schweizer Art benötigen Anwender folgende Beilagen:

  • 500 Gramm Käse
  • 200 – 300 Milliliter trockenen Weißwein
  • 2 Esslöffel Kirschwasser
  • 1 Esslöffel Mais- oder Speisestärke
  • Muskat und Pfeffer zum Abschmecken

Die Anleitung für ein leckeres Grundrezept lautet wie folgt:

  • Knoblauchzehen halbieren und die Hälfte des Innentopfes damit einreiben.
  • Käse reiben und in kleine Würfel schneiden.
  • Wein zum Kochen bringen. Den Käse und die restliche Hälfte des Weines beimengen.
  • Den verbleibenden Knoblauch der Käsemischung hinzufügen.
  • Kirschwasser mit der Speise- oder Maisstärke verrühren und anschließend die Mischung in den Topf schütten.
  • Eine Weile warten, dann das Fondue mit Muskat und Pfeffer abschmecken. Bei Bedarf weitere Gewürze nutzen, um die geschmackliche Komponente des Fondues weiter zu verfeinern.

Passendes Zubehör für Fondue kaufen

Ein Fondue allein reicht nicht aus, um leckere von Käse überzogene Rezepte in die Tat umzusetzen. Vielmehr bedarf es eines passenden Zubehörs, etwa Brennpaste, Spiritus oder einer elektrischen Heizplatte. Um Gemüse- und Obststücke mühelos aus dem Fondue aufzuspießen, sind Fondue Gabeln ein sinnvolles Extra. Um sehr empfindliche Zutaten, die leicht in sich zusammenfallen können, zuzubereiten, empfiehlt sich die Anschaffung kleiner Metallsiebe.


Fett oder Brühe? Die richtigen Fondue Saucen wählen

Ein klassisches Fondue mit Gemüse oder Fleisch funktioniert mit heißem Fett. Dies wirkt sich insofern vorteilhaft aus, als dass die gegarten Stücke schön kross werden. Öle sind hierbei jedoch erheblich besser geeignet als billige Fette, welche die geschmackliche Note negativ beeinflussen können. So sind Margarine und Butter beispielsweise vollkommen ungeeignet für ein Fondue, während sich Erdnuss-, Sonnenblumen-, oder Rapsöl perfekt zum Zubereiten von Fleisch oder Gemüse im Fondue eignen. Die Komponenten – sowohl Brühe als auch Fett – gilt es zunächst auf dem Herd in einem bis zur Hälfte gefüllten Topf zu erhitzen. Bei etwa 100 Grad für die Brühe und 180 Grad für das Fett besteht keine Gefahr, dass diese überlaufen.

Nach dem leckeren Essen sollte das Fett auf korrekte Weise entsorgt werden: Es gehört weder in die Toilette, noch in die Spüle. Stattdessen besteht die richtige Vorgehensweise darin, das Fett über mehrere Stunden hinweg komplett auskühlen zu lassen. Anschließend kann es in leere Flaschen oder Tüten umgeladen und über den Restmüll entsorgt werden.


Fazit

Ein klassisches Schweizer Käsefondue gilt nicht umsonst als nützliches Küchenutensil für das gesellschaftliche Beisammensein. Keiner muss alleine in der Küche das Essen zubereiten – stattdessen sitzen alle gemeinsam in gemütlicher Atmosphäre am Tisch und sehen dem Käse beim Schmelzen zu. So vielfältig wie die Beilagen sind, so facettenreich ist ebenfalls die Auswahl an Saucen. Cocktail- und Knoblauchsaucen gelten als klassische Wahl, aber auch Cremes können das Käse Fondue geschmacklich abrunden. Nach dem leckeren Menü duftet es wahrscheinlich im gesamten Haus nach Käse. Um den Geruch nach einigen Tagen wieder verschwinden zu lassen, sollten Zitronen sowie nelkenbestäubte Orangen im Esszimmer ausgelegt werden.